Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  Princess110909
Status:
schrieb am 08.08.2012 11:08
Hallo ihr,
ich muss jetzt doch mal fragen, weil wir uns schon langsam veräppelt fühlen.
das erste SG bei Urulogen ergab im Januar Normozoospermie,
das 2te SG (erste in der KiWuKlinik) im Mai OAT II - III,
das 3te SG (zweite in der KiWuKlinik) im Juni OAT II
und das 4te SG (bei anderem Urulogen) im Juli Teratozoospermie

irgendwie kann das doch gar nicht sein oder? Meine FA meinte an der Klinik sei evtl. was Faul, da wohl die SGs durchweg schlecht seien...
Aber die können doch nicht einfach schlechtere Ergebnisse presentieren damit man sich dort künstlich befruchten lässt, jetzt sollen wir in die Klinik nach Tübingend ie sei besser!


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 08.08.2012 11:17
Normal wartet man immer mind 3Monate zwischen einem SG... Grad die KiWu sollte das wissen.

Hatte dein Mann im Mai/Juni ne Krankheit? Viel Stress usw?

Wuerde evt wirklich 2. KiWu einholen.


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  Princess110909
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:22
Ja er hattevon April bis Juni immer wieder viel gespuckt und dann auch Magenschleimhautentzündung, jedoch meinte der Arzt in der KiWu das hätte nix mit Spermien zu tun zumal die ca. 7 Wochen alt sind wenn sie "raus" kommen.
Ebenso meinte der auch nach 4 Wochen unbedingt ein 2tes zu machen um es zu vergleichen...
Stress hat er leider immer, aber auch mega Hitze und das er den ganzen Tag im heißen Auto sitzend verbringt sollte nicht unbedingt gut sein (meinte ebenfalls der Arzt...)
Aber es wird auch wieder kalt...
Wir gehen auf jeden fall nach Tübingen. Auch wenns total stressig und unpraktisch ist da hin zu kommen.


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  Hausdrachen12
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:22
KiWus bewerten immer strenger.

Zum einen weil es gilt eine Schwangerschaft herbei zu führen und nicht festzustellen, ob der Mann gesund ist (wie beim Urologen).

Und außerdem machen sie so mehr Geld.

Wenn aber das SG so dermaßen vom Urologen abweicht würde ich eine zweite KiWu fragen. Aber bitte nicht erwähnen, dass ihr schonmal woanders wart.


  Werbung
  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 08.08.2012 13:36
Wenn er Fieber hatte, kannst das SG in die Tonne kloppen. Das moegen die Kleinen naemlich gar nicht und sagen Tschuess.

Wuerd nach 3-4 Monaten in denen er gesund war nochmal eins machen!

Kannst er sich keine Kuehlung verschaffen im heissen Auto??


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  die Labertasche
Status:
schrieb am 08.08.2012 15:30
also meine kiwu hat bei unserm schlechtem ergebniss gleich gefragt ob mein mann krank wahr in der zeiz und wir machen jetz ende september noch eins da ligen dan ca.10wochen dazwischen


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  Princess110909
Status:
schrieb am 08.08.2012 17:02
Hmm ich sag ja ich fühl mich veräppelt... ja Fieber hatte er auch teils 41 sogar!
Ich werd da nicht mehr hin...warte jetzt mal ob die andere Klinik wirklich "besser" ist.
Kühlung ist schwierig. im ups auto gibts keine Klima....


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  zwerg83
Status:
schrieb am 08.08.2012 22:59
.. dann eben die manuelle Klimaanlage - Fenster runterkurbeln zwinker


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 09.08.2012 07:35
[www.wunschkinder.net]

Hoden und kuehlung... Was man da bei google bekommt. Ohnmacht


  Re: SG - 4 verschiedene Diagnosen in 8 Monaten?
avatar  Princess110909
Status:
schrieb am 09.08.2012 22:43
hahaha OMG danke das darf ich ihm nicht antun haha




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019