Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Was können wir tun wg. schlechtem SG?
no avatar
  LunaB2010
Status:
schrieb am 07.08.2012 13:31
Hallo zusammen!

Ich hatte ja letzte Woche schonmal gepostet, weil das SG meines Mannes komplett tot war. Da der Urologe von einem Transportschaden ausging, sollten wir nach 5Tagen Karenz nochmal eine Probe abgeben. Das Ergebnis ist zwar besser aber trotzdem schlecht.
Die Gesamtzahl ist bei 38 Mio. was ja nicht schlecht ist. Allerdings sind 20 Mio. davon tot, 9 Mio. abnorm und gerade mal 9 Mio. lebensfähig.
Der Urologe meinte das er Orthomol Fertil plus nehmen soll. Aber ich frage mich ob man mit ein paar Vitaminen und Spurenelementen ein solch schlechtes Ergebnis wirklich abhilfe schaffen kann. Mal ganz abgesehen von dem stolzen Preis für eine Monatspackung!

Was habt ihr für Erfahrungen bei schlechtem SG gemacht?


  Re: Was können wir tun wg. schlechtem SG?
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 07.08.2012 13:34
Solche Pillen bringen meist nur Geld fuer die Industrie.

Geht in eine KiWu und lasst euch dadurch checken. Evt hat er ja ne Krampfader.

Gesund leben hilft auch: kein Alk, nicht Rauchen... stress meiden, net zu heiss duschen.


  Re: Was können wir tun wg. schlechtem SG?
avatar  MKH
Status:
schrieb am 07.08.2012 13:46
Ein einziges SG sagt gar nix!!!

Weiter in regelmäßigen Abständen SG machen lassen.

Ansonsten "MatscheGurke" zustimm!


  Re: Was können wir tun wg. schlechtem SG?
avatar  Ela4
Status:
schrieb am 07.08.2012 14:18
Hai, bei uns war das SG nach einem Monat Orthomol besser als das ohne.
Allerdings sagte unsere Ärztin auch, das Orthomol entweder hilft oder nicht, das ist wohl total unterschiedlich.
Auch Stress ist eine große Ursache, da kann es schon mal ziemlich schwanken.

Auf alle fälle würde ich ein 2. SG nach ca. 3 Monaten machen lassen.
Alles Gute Ela




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019