Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  joy2011
Status:
schrieb am 07.08.2012 08:47
Hallo Leute,

zu mir: Ich habe vor genau einem Jahr das letzte Mal meine Drei Monatsspritze bekommen (ein Jahr lang insgesamt). Seit dem ist mein Zyklus im Keller. Vor einigen Monaten lies meine Frauenärztin einen Hormonstatus machen. Alles in Ordnung. Nur ich werde einfach nicht schwanger. Hab jetzt mit Zyklusbeginn mit der Einnahme von Mönchspfeffer begonnen, aber meine Temperaturkurve zeigt ja echt nichts an traurig. Kann nicht mal sagen wie lange mein Zyklus ist denn der kann von 29 Tagen bis zu 70 Tagen gehen. Ich mach gerade einen negativen Ovulationstest nach dem anderen...... Bin echt schon down.

Was würdet Ihr mir noch empfehlen? Ich habe bereits zwei süße Mäuse zuhause und wünsch mir einfach schon so sehr ein drittes.

Lg. Joy


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 07.08.2012 08:56
Hallo Joy,

ich habe nach der Geburt und dem Abstillen meines Sohnes auch für ca. ein Jahr die Dreimonatsspritze bekommen. Ich will Dich ja nicht frustrieren, aber bei mir hat es damals dann echt eineinhalb Jahre gedauert, bis ich wieder einen Eisprung hatte. Das Problem mit dieser Spritze ist die Depotwirkung, die echt extrem lange anhält. Erst wenn das komplett abgebaut ist, kommt der Zyklus wieder in die Gänge.
Es bleibt also nix über als abwarten und Tee trinken.

Hattest Du vor der Spritze einen regelmäßigen Zyklus? Und was macht Dein ZS?

Lg Julie


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
avatar  Kleinchen
Status:
schrieb am 07.08.2012 08:59
huhu,

ich hab auch gelesen, dass der wirkstoff in der dreimonats spritze deutlich "fieser" sein soll als bei einer normalen pille und selbst da kann es ja bis zu 1 jar dauern bis die hormone aus dem körper sind... also musst du dich wahrscheinlich wirklich noch etwas gedulden.
ich weiß nicht genau ob es vielleicht gut wäre mit tee anzufangen. Evtl Nestreinigungstee? Was meint ihr? Informier dich doch da nochmal ein wenig!

LG


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  joy2011
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:00
Gar nichts, hab fast keinen.... Das ist es ja. Ohje, also dann heißts weiterhin warten, warten und warten traurig. Bin einfach so sauer, denn ich habe von anfang an gesagt dass ich ein drittes möchte und dann meinte mein FA eben, ja mach ma die Dreimonatsspritze, wennst sie ein Jahr nimmst ändert das überhaupt nichts und du wirst wieder schnell schwanger bzw. hat es keinen Einfluss drauf.

Ja vorher hatte ich einen überaus pünktlichen Zyklus. Auf den Tag, man kann fast sagen auf die Minute.

Lg. Joy.


  Werbung
  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  julie1611
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:05
Entschuldige, aber was hast Du für einen FA, der Dir zur Dreimonatsspritze rät, wenn Du bald wieder schwanger werden willst???? So ein Depp, sorry! Das muss der doch wissen, dass es nach Absetzen der Dreimonatsspritze lange dauern kann, bis man wieder einen ordentlichen Zyklus hat!!! Baseball
Meiner hat mir das damals schon gesagt, nur mir wars egal, weil ich damals eh keinen Kinderwunsch hatte.

Lg


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  joy2011
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:23
Ich kann mich erinnern dass ich es bei jedem Spritztermin erwähnt habe, das ärgert mich so dermaßen Ich bin sehr sauer. Hätte ich das gewusst, hätte ich sie mir nie geben lassen. Aber woher soll ich das denn auch wissen.... Mach mir schon Vorwürfe, aber andererseits ich kanns jetzt sowieso nicht mehr ändern......

Was ist ein Nestreinigungstee? Hört sich interessant an. Ist Mönchspfeffer förderlich oder nehm ich das jetzt eig. umsonst?

Lg.


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
avatar  Kleinchen
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:28
schau mal in den glöckchenbeitrag oben zum thema "mein körper...." von matschgurke. da ist recht weit oben ein link zu bonnies hexenküche oder so... da steht ganz viel zu tees und anderen sachen drin, was sie bewirken und wann man sie trinken kann/soll. vielleicht wäre da was für dich dabei...


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
avatar  Arwen2
Status:
schrieb am 07.08.2012 09:51
Hallo

ich würde den Mönchspfeffer weg lassen und deinem Körper erstmal die Zeit geben sich selbst wieder zu regulieren. Also Nestreinigungstee finde ich für den Anfang auch ganz gut...ist in jedem Fall eine milde Unterstützung zur Reinigung.
Wenn dir dein Arzt den Mönchi verordnet hat, sage ihm aber Bescheid und auch warum du ihn absetzt!

lg Arwen


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 07.08.2012 10:28
zur drei monatsspritze wurde ja schon alles gesagt.

den mpf würde ich jetzt auch weiternehmen....für mind. 3 zyklen. so lang kann es nämlich dauern, bis er wirkung zeigt.

aber mal nehmen und absetzen kann noch mal chaos reinbringen. also ich würde mpf jetzt 3 zyklen probieren und wenn sich nix tut, absetzen.

ansonsten würde ich aber nicht groß rumdoktorn. nestreinigungstee ist keine schlechte idee aber mehr würde ich nicht machen.

und wenn du mal ein paar kurven zusammen hast, nimmst du die mit zum fa.

bei deinem hormontest....wie habt ihr das gemacht? der 1. bt wird zwischen zt 3 und 5 gemacht, der 2 wird ES +7r um gemacht. wie habt ihr da das timing festgelegt, wenn du keine zyklusbeobachtung gemacht hast?


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
no avatar
  joy2011
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:08
Jetzt bin ich aber auf deine Antwort gespannt wenn du das hier liest. Bezügl. dem Hormonstatus wurde ich einfach hinbestellt, frag mich nicht zu welchem ZT, und Blut abenommen - erledigt. Das wars. Die Info dass alles passt hab ich dann beim nächsten Besuch erhalten. Ganz ehrlich ich werde mal bei einem anderen Gyn anfragen. Oder was meint ihr?

Lg.


  Re: Brauche eure Erfahrungsberichte
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 07.08.2012 11:13
aha..na prima.

also der 1. bt sollte zwischen zt 3 und 5 und der 2. bt ES+7 rum gemacht werden.

ja ich würde mal bei nem anderen fa anrufen zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019