Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kann mir jemand bei der Auswertung der Blutwerte helfen?
no avatar
   susi745
schrieb am 31.07.2012 08:56
Guten Morgen,

eigentlich bin ich mehr im Kinderwunschforum unterwegs, da wir ICSI Kanidaten sind. Ich hab jetzt die aktuellen Blutwerte (ZT 2) aus der Kiwu bekommen, kann aber mit manchen Abkürzungen nichts anfangen. Könntet ihr mir vielleicht weiterhelfen? Was meint ihr zu den Blutwerten, v.a. Schilddrüse und Prolaktin? Normwerte stehen leider keine dabei.

Viele Grüße
Susi

TSH 1,78
FT3 2,9
FT4 0,8
VAZOG 1936 (was ist das für ein Blutwert?)
ROETMU 1:16
ROEGMU 31(was ist das für ein Blutwert?)
BSAGMU = negativ (was ist das für ein Blutwert?)
BCAK = negativ (was ist das für ein Blutwert?)
HCV = negativ (was ist das für ein Blutwert?)
FSH 8,3
LH 3,5
PRLC 24,8 (Prolaktin?)
PROGP 0,62 (Progesteron?)
OSTD 63 (was ist das für ein Blutwert?)
FTFR 12,81 (was ist das für ein Blutwert?)
QFTF 1,00 (was ist das für ein Blutwert?)
TEST 0,36 (Testosteron?)
SHBG 75,5
ADST 1,2
DHES 1400
AMH 1,5


  Re: Kann mir jemand bei der Auswertung der Blutwerte helfen?
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 31.07.2012 10:26
TSH 1,78 << SD Werte
FT3 2,9 << SD Wert
FT4 0,8 << SD Wert
VAZOG 1936 (was ist das für ein Blutwert?) << Variozellen (Windpocken)
ROETMU 1:16 << Roeteltiter
ROEGMU 31(was ist das für ein Blutwert?) << Nochmal Roeteln
BSAGMU = negativ (was ist das für ein Blutwert?) << Hep B? oderA?
BCAK = negativ (was ist das für ein Blutwert?) << Hep B?
HCV = negativ (was ist das für ein Blutwert?) << Hep C
FSH 8,3 << ist klar
LH 3,5 << ist klar
PRLC 24,8 (Prolaktin?) << ja
PROGP 0,62 (Progesteron?) << ja
OSTD 63 (was ist das für ein Blutwert?) <<Oestrogen?
FTFR 12,81 (was ist das für ein Blutwert?) ??? Freier-Androgen-Index oder Eisenwert??
QFTF 1,00 (was ist das für ein Blutwert?) ?? keine Ahnung, evt noch n Eisenwert
TEST 0,36 (Testosteron?) << ja
SHBG 75,5 << [www.laborlexikon.de]
ADST 1,2 << Andenotestosteron (oder so aehnlich)
DHES 1400 << DEHAS? [www.laborlexikon.de]
AMH 1,5 << ist klar


  Re: Kann mir jemand bei der Auswertung der Blutwerte helfen?
no avatar
   susi745
schrieb am 31.07.2012 10:43
Super, vielen Dank.
Darf ich dich noch fragen, was du von den Blutwerten hältst, v.a. die Schilddrüse?


  Re: Kann mir jemand bei der Auswertung der Blutwerte helfen?
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 31.07.2012 11:06
Ohne Normwerte, keine Ahnung

TSH schaut auf den ersten Blick ok aus




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021