Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 20.07.2012 23:38
Hallo ihr Lieben,

ich bin zurück aus dem Urlaub... schön wars... bis auf die Mens! zwinker
Ich war ziemlich deprimiert und es ging mir in den ersten Tagen nicht sehr gut. War/ist aber auch eine komische mens... keine SB zu beginn wie sonst, sondern direkt abends kurz einiges an frischem blut. dann wars weg für etwas mehr als 24 std. und dann kamen wieder frische blutungen... irgndwie schleimig... nunja... ansonsten war die mens eher schwach, bis auf in der nacht zu mittwoch, da war innerhalb von minuten land unter... Ich werd rot
nunja... jetzt gibts immernoch frisches blut, aber so wenig dass ich keinen OB mehr brauche... naja... keine SB... manchmal ein biiisschen was braunes dabei, aber nicht so wie sonst... ich hab nun einfach mal montag als ZT1 gesetzt, weil am samstag ja nur einmal kurz frisches blut war und dann wieder für 24 std nichts... kein plan...

vielleicht liegts an pulsatilla? (und zyklustee.... beides neu diesen monat)

im letzten zyklus hat meine FA ja die hormonwerte bestimmt in der ersten zh, dann ultraschall mit einem hübschen eichen, und dann nochmal eine progesteronbestimmung an ES+7 (43 nmol/l) ... an ES+9 kam dann die erste blutung... naja... das progesteron sinkt ja fix...

eigentlich war ich recht mutlos für den nächsten zyklus weil ich nicht so ganz weiß, was ich nun tun soll... pulsatilla weiter nehmen, weiter tee trinken...tempi messen oder lassen... ich war so richtig... bäh. naja...

heute hab ich mir erstmal neue ovus bestellt und pre-seed... wer weiß...

aber irgendwas muss doch sein mit meiner 2ten ZH... also was tun? utro will mir meine FÄ nicht verschreiben... meine eizellreifung sei gut und auch der progesteronwert wäre schön gewesen,... wie alles andere auch... es wäre eben so, dass manche frauen eine kürzere 2te ZH hätten.... so ganz will ich das aber nicht hinnehmen.... mein gefühl sagt mir, dass da was im argen ist... was meint ihr? was tun?


ach... mir gehts wirklich nciht gut heut... hab vorhin auch noch erfahren, das am sonntag eine bekannte einen tödlichen verkehrsunfall hatte... ist einfach mit dem auto in den gegenverkehr gefahren... mit 21 jahren.... puh... wir standen uns nicht sehr nahe, aber irgendwie....

oh wei... ich glaub... ich bin total fix und alle...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.12 23:40 von Kleinchen.


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
no avatar
   suny07
Status:
schrieb am 20.07.2012 23:58
Zitat
Kleinchen
Hallo ihr Lieben,

ich bin zurück aus dem Urlaub... schön wars... bis auf die Mens! zwinker
Ich war ziemlich deprimiert und es ging mir in den ersten Tagen nicht sehr gut. War/ist aber auch eine komische mens... keine SB zu beginn wie sonst, sondern direkt abends kurz einiges an frischem blut. dann wars weg für etwas mehr als 24 std. und dann kamen wieder frische blutungen... irgndwie schleimig... nunja... ansonsten war die mens eher schwach, bis auf in der nacht zu mittwoch, da war innerhalb von minuten land unter... Ich werd rot
nunja... jetzt gibts immernoch frisches blut, aber so wenig dass ich keinen OB mehr brauche... naja... keine SB... manchmal ein biiisschen was braunes dabei, aber nicht so wie sonst... ich hab nun einfach mal montag als ZT1 gesetzt, weil am samstag ja nur einmal kurz frisches blut war und dann wieder für 24 std nichts... kein plan...

vielleicht liegts an pulsatilla? (und zyklustee.... beides neu diesen monat)

im letzten zyklus hat meine FA ja die hormonwerte bestimmt in der ersten zh, dann ultraschall mit einem hübschen eichen, und dann nochmal eine progesteronbestimmung an ES+7 (43 nmol/l) ... an ES+9 kam dann die erste blutung... naja... das progesteron sinkt ja fix...

eigentlich war ich recht mutlos für den nächsten zyklus weil ich nicht so ganz weiß, was ich nun tun soll... pulsatilla weiter nehmen, weiter tee trinken...tempi messen oder lassen... ich war so richtig... bäh. naja...

heute hab ich mir erstmal neue ovus bestellt und pre-seed... wer weiß...

aber irgendwas muss doch sein mit meiner 2ten ZH... also was tun? utro will mir meine FÄ nicht verschreiben... meine eizellreifung sei gut und auch der progesteronwert wäre schön gewesen,... wie alles andere auch... es wäre eben so, dass manche frauen eine kürzere 2te ZH hätten.... so ganz will ich das aber nicht hinnehmen.... mein gefühl sagt mir, dass da was im argen ist... was meint ihr? was tun?


ach... mir gehts wirklich nciht gut heut... hab vorhin auch noch erfahren, das am sonntag eine bekannte einen tödlichen verkehrsunfall hatte... ist einfach mit dem auto in den gegenverkehr gefahren... mit 21 jahren.... puh... wir standen uns nicht sehr nahe, aber irgendwie....

oh wei... ich glaub... ich bin total fix und alle...

hi süße,

erstmal mein Herzlichstes Beileid! Man das ist es sch...! Tut mir wirklich leid, kann mir vorstellen wie es dir geht!
Glaube das du echt fertig bist, und erstmal zur Ruhe kommen musst.

Meine Tage habe ich leider auch bekommen, obwohl meine Kurve sooo gut aussah... Naja was soll man machen.
Habe gestern von meine FÄ Duphaston bekommen. Und wegen meiner Blutwerten (SD) muss ich auch gleich Montag zum Arzt, weil da irgendetwas nicht hinhaut.

Hast du schon mal überlegt, ob du dir noch eine zweite Meinung einholst? Geh doch mal zu einer anderen FÄ und erzähl ihr deinen bisherigen Weg, oder fühlst du dich bei deiner Ärztin gut aufgehoben?

Och mensch, das tut mir wirklich leid... streichel

lg


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Tina
Status:
schrieb am 21.07.2012 06:06
Hallo Kleinchen!
Tut mir leid, dass es wieder nicht geklappt hat.
Mein Progesteron-Wert war auch ok, so dass meine FÄ auch mir zunächst kein Utro o.ä. verschreiben wollte, als ich dann ab ES +10 SBs hatte, hat sie mir dann doch ein Rezept ausgestellt, weil sie meinte, dass es doch etwas zu früh für SBs war. Im Folgezyklus bin ich direkt ss geworden (hatte dann zwar 'ne FG, aber immerhin schien das Utro ja doch irgendwie zu helfen)
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich würd mir 'ne Zweitmeinung einholen. Vor allem weil Utro ja keinen großen Schaden anrichten kann, wäre es doch einen Versuch wert.


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 21.07.2012 08:43
ja, ihr habt recht... vielleicht frage ich sie nochmal ob es möglich wäre trotzdem mit utro die 2tre ZH zu verlängern... irgendwas stimmt da ja trotzdem nicht, wenn man an ES+9 alles vollblutet...
ich frage mich, warum es diesmal keine wirklichen SB gab... die habe ich seit ich denken kann...
falls sie nicht will, werd ich mir noch eine zweitmeinung holen, vllt in der kiwu... männel soll eh hin wegen SG smile

suny.... wir schaffen das schon, ja?


  Werbung
  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    gelassenheit
Status:
schrieb am 21.07.2012 10:26
Zitat
Kleinchen
ja, ihr habt recht... vielleicht frage ich sie nochmal ob es möglich wäre trotzdem mit utro die 2tre ZH zu verlängern... irgendwas stimmt da ja trotzdem nicht, wenn man an ES+9 alles vollblutet...
ich frage mich, warum es diesmal keine wirklichen SB gab... die habe ich seit ich denken kann...
falls sie nicht will, werd ich mir noch eine zweitmeinung holen, vllt in der kiwu... männel soll eh hin wegen SG smile

suny.... wir schaffen das schon, ja?

hallo kleinchen,

das tut mir leid...streichel ich finde es aber schön, dass du trotzdem einen klasse urlaub hattest!!!

bzgl länge 2. zh - mir gehts ja ähnlich, sb an es +10, ich warte den sommer noch ab (fä auf urlaub, dann will ich meine 3 freien wochen genießen), bei der nächsten kontrolle im herbst werd ich sie dann fragen - je nachdem wie sich meine zyklen bis dahin entwickelt haben - ob ich auch utro nehmen soll. momentan nervt mich eher das warten auf es...

alles liebe

piggy


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 21.07.2012 10:43
Zitat
loewenzahnpiggy
Zitat
Kleinchen
ja, ihr habt recht... vielleicht frage ich sie nochmal ob es möglich wäre trotzdem mit utro die 2tre ZH zu verlängern... irgendwas stimmt da ja trotzdem nicht, wenn man an ES+9 alles vollblutet...
ich frage mich, warum es diesmal keine wirklichen SB gab... die habe ich seit ich denken kann...
falls sie nicht will, werd ich mir noch eine zweitmeinung holen, vllt in der kiwu... männel soll eh hin wegen SG smile

suny.... wir schaffen das schon, ja?

hallo kleinchen,

das tut mir leid...streichel ich finde es aber schön, dass du trotzdem einen klasse urlaub hattest!!!

bzgl länge 2. zh - mir gehts ja ähnlich, sb an es +10, ich warte den sommer noch ab (fä auf urlaub, dann will ich meine 3 freien wochen genießen), bei der nächsten kontrolle im herbst werd ich sie dann fragen - je nachdem wie sich meine zyklen bis dahin entwickelt haben - ob ich auch utro nehmen soll. momentan nervt mich eher das warten auf es...

alles liebe

piggy

huhu piggy... ja... bei so tollem wetter und sonnenschein pur kann man wirklich nicht soo lange trübsal blasen... aber ohne mens wäre es besser gewesen :D

irgendwie ist das alles ganz schön kompliziert, gelle... naja... hoffen wir das beste... meine FÄ ist zum glück irgendwie immer gut per email zu erreichen für kurze fragen. da werde ich ihr vielleicht gleich mal schreiben. wenn sie sagt abwarten, dann warte ich auch noch ab. mal gucken.

ich drück dir daumen für ein schönes ei... meins hat noch etwas zeit... aber wenn ich den ES verpasse wegen ner doofen probenahme nächste woche dann werd ich fuuuuuchsteufelswild :D

PS: hab erstmal den depri-ava wieder rein gemacht :D


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
no avatar
   suny07
Status:
schrieb am 21.07.2012 10:54
Zitat
Kleinchen
ja, ihr habt recht... vielleicht frage ich sie nochmal ob es möglich wäre trotzdem mit utro die 2tre ZH zu verlängern... irgendwas stimmt da ja trotzdem nicht, wenn man an ES+9 alles vollblutet...
ich frage mich, warum es diesmal keine wirklichen SB gab... die habe ich seit ich denken kann...
falls sie nicht will, werd ich mir noch eine zweitmeinung holen, vllt in der kiwu... männel soll eh hin wegen SG smile

suny.... wir schaffen das schon, ja?

Na klar schaffen wir das zwinker Wir lassen uns doch nicht unter kriegen LOL


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
no avatar
   Sky1977
Status:
schrieb am 21.07.2012 11:05
Hallo Kleinchen,

schön dass Ihr nen tollen Urlaub hattet. Na ja das andere drum herum ist wirklich nicht toll.....
Aber trotzdem, Kopf hoch.... streichel

Denke wir sehen uns die nächsten Tag im KV bis ES.....

LG Sandra


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 21.07.2012 11:10
stimmt smile

so ich hab meiner fä jetzt mal gemailt... das meine mens an ES+9 losging und das mich das trotz der progesteronbestimmung (oder gerade deswegen) beunruhigt und ob es möglich wäre etwas unterstützendens wie utro zu nehmen um es dem ei zu erleichtern und mich zu beruhigen... :D

bin auf ihre antwort gespannt... sicher gehe ich ihr total auf den sack :D


  Re: Neuer Zyklus - Neues Glück! Und nun?
avatar    Kleinchen
Status:
schrieb am 21.07.2012 11:16
Zitat
Sky1977
Hallo Kleinchen,

schön dass Ihr nen tollen Urlaub hattet. Na ja das andere drum herum ist wirklich nicht toll.....
Aber trotzdem, Kopf hoch.... streichel

Denke wir sehen uns die nächsten Tag im KV bis ES.....

LG Sandra

och... neee.. komm du nicht rüber... nein nein... mens ist dooooof!!!!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023