Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 14:26
... Macht einen wenig geduldbegabten Menschen wie mich irre.
Jeden Monat dasselbe Spiel: entspannt bleiben, abwarten... Mehr kann man ja nicht tun.

Und trotzdem: jedes mal dann doch wieder ein Fünkchen Hoffnung und gleichzeitig dieses: nein! Rechne lieber mt dem Üblichen.

Und dann geht man dich wieder in die Foren... Liest und Liest und denkt gleichzeitig "lass den Scheiß die Enttäuschung wird nur wieder groesser... Warum sollte es dieses Mal anders sein...

Vertreibe mir die Zeit mit Temperaturmessen... Das ist meine erste Kurve. Schön geworden ne? Fest steht es gab nen ES yay!!! Heißt das was? Noe smile)) ich weiß.

So gehe jetzt zum Friseur. Endlich mal ne sinnvolle Beschäftigung zwinker



Ich wünsche allen da draußen eine. Schönen Tag smile


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 19.07.2012 14:30
Hui!

Willkommen! Das ist ja mal ein Einstieg.

Dein ES war aber so eindeutig ZT (Zyklustag) 14 und das ganz ohne ZS (Zervixsckhleim) oder MuMu (Muttermund) Beobachtung.
NMT ist also ZT 28... wie im Lehrbuch.

Sehr schön. Wie lange versucht ihr es denn schon? Erzähl doch ein bisschen was von dir...


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 14:43
Ach wie schön direkt ne Antwort smile Ich freu mich dann noch ein schnelles Hallo zurück smile

(will ja zum Friseur und Bummeln zwecks Ablenkung)

Wir (ich 35 Maenne 44) versuchen "es" seit November so richtig... Bisher Hormonmäßig und ES Mäßig alles Top, aber ich hab nen Myom von 4x3,5x4 cm, was moeglicherweise Probleme macht... Sein SG steht noch aus und leider ist er beruflich momentan häufig weg, daher auch nur 4 Smileys zwinker naha die paar Tage, die er da ist müssen genutzt werden. Keine Gnade!

Ich meine auch der ES war Sa Abend bzw in der Nacht zu So... Wegen Folli Größe vorher und allem anderen... Passt ja ganz gut... Habe seit Tagen die ueblichen PMS Beschwerden... ALLES wie immer trotz Mönchspfeffer seit 3 Monaten... Zyklus ist stabiler geworden, also von 25 auf 27-28 Tage gegangen, aber die Brustschmerzen und das Bauchweh hat das Zeug nicht ausgemerzt... Bin nur etwas weniger schlecht gelaunt, als sonst, mag aber dran liegen, dass ich zunehmend entspannter werde und denke "das klappt eh net... Das Myom muss wech !"

So jetzt muss ich mich aber sputen!!! Bis nach dem Friseur!!


Lieben Gruss!!
Ps: erzähl mir doch in der Zwischenzeit ein wenig von Dir smile würde mich freuen!


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 14:44
Hey....

na das nenn ich mal ne schöne Kurve, eindeutige Hochlage und sehr schön ruhig. Da kann i mich nur Hausdrachen anschließen. Eindeutig ES an ZT 14 und damit NMT 28. Das is wirklich Bilderbuch verdächtig.

genau erzähl mal ein bissle was. Wie lange versucht ihr es schon? Was für untersuchungen habt ihr schon gemacht. Bei beiden alles in Ordnung?

LG
Mola


  Werbung
  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 16:28
Hallo mola smile

Ha - ich war schneller mit meiner Info... Siehe oben. zwinker . (sitze gerade im Café, war auf dem Markt und gleich geht's Haare schnippeln) und da nutze ich die Minuten bis zum Termin um jaaaaa noch mehr in Foren zu stöbern ..

Hab in diesem Monat zum ersten Mal gemessen, da ich sehr Unregelmäßige Arbeitszeiten habe, dachte ich das waere nix für mich, habe aber festgestellt, dass das prima geht. Messe einfach wenn ich aufwache, egal wann das ist... Wenns mitten in der Nacht ist 4h oder so und ich aufs Klo muss, Messe ich dann, und wenn ich "richtig" aufstehe. Die Differenz ist max. 0,2 grad und dann nehme ich den niedrigeren Wert.

Ich glaube aber wie ja oben schon beschrieben, dass das Problem am ehesten mit meinem Myom zusammenhängt... , da meine Hormone super sind... Alle Werte hoch normal, ausser AMH das ist bei 0,62 naja, bin halt keine 20 mehr... Aber solange ich regelmaessig ein Ei am wandern hab zwinker macht mir das nicht so viele Sorgen... Oder das Problem liegt beim Maenne... Wird sich in den nächsten Tagen rausstellen, morgen ist SG Termin...

Bin diesen Monat viel entspannter als die Monate zuvor, ich werde auch nicht testen.... Nein dieses Mal nicht zwinker hab schon so viele Tests verbraten, da wird man ja arm zwinker also... Weiter messen bis mindestens zum gelben Balken...

Und selbst? Erzähl doch mal... Vertreiben wir und ein wenig die Zeit

Liebe Grüße...


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
avatar    zwerg83
Status:
schrieb am 19.07.2012 16:37
Wunderschöne Kurve smile

Wenn ihr erst seid November übt, gibt es aber wirklich (noch) kein Problem. Ein Jahr üben ist völlig normal, auch wenn es anders schöner wäre smile


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 17:23
Hallo smile grundsätzlich hast Du sicher recht, aber Du hast schon Mein/unser Alter gesehen ? zwinker


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 19.07.2012 17:44
Zitat
Rosie2012
Hallo smile grundsätzlich hast Du sicher recht, aber Du hast schon Mein/unser Alter gesehen ? zwinker

Deswegen sagte sie vermutlich ein Jahr, denn auch 1,5 Jahre wären noch im Rahmen.

Ich drück die Daumen


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 18:27
Hallo zurück

Und danke fürs Daumen drücken. Wenn dieses Myom nicht wäre, wäre ich vielleicht auch etwas optimistischer... Aber so bereite ich mich Mantraartig auf das weitere Unterstuetzen der Hygieneartikelindustrie vor... Ich glaub nicht dran, dass es geklappt hat... Die Zeit wird es zeigen.

Liebe Grüße


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 19:10
Hallo Rosie,

mischemich mal unter die kompetenten Antworten -obwohl mein Beitrag wohl eher kontraproduktiv ist-, aber ich muß unbedingt was loswerden: Es sieht seeeeehr gut aus! Elefant


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2012 19:51
Hallo Nina vertragen

Naja kontraproduktiv wuerd ich das nun nicht nennen ... zwinker wenn ich nicht trotzdem einen Funken Hoffnung hätte, wäre ich vermutlich nicht hier ...
Es ist nur so, dass im letzten Zyklus meine ganzen Hormone geguckt wurden... Das Progesteron war am 22zt schwindelerregend hoch - feine Sache soweit... Ich beschwer mich nicht und die Temp ( habe aus Interesse gegen Ende des letzten Zyklus angefangen zu messen, weil ich dachte "na bei DEM Wert musste ja quasi kochen...) war bis zwei Tage vor den Tagen 37.2-3 ... Und dann kam der Absturz ... Also offenbar faellt es ziemlich flott und die tolle Hochlage heißt nix...

Hmm als ich dann ach dem ES auf meiner mit Lineal und Bleistift gemalten Kurve (suess ne? Bin noch aus dem letzten Jahrhundert zwinker )gesehen hab wie hübsch das aussieht, hab ich alles mal online uebertragen...
If
Was ich aber nicht ganz verstehe... Wie kommt dieser online Rechner auf NMT 26.zt? Berücksichtigt der nur die Temp und Ovus nicht?

Aber ich muss zugeben, das gemesse hat was für sich... Ich verstehe meinen Körper besser (obwohl ich den ja nun schon länger hab, aber wo kein KiWu, da keine genaue Beobachtung gelle? zwinker

Zb. War es Samstag morgen so, dass der CB ovu keinen Smiley zeigte, aber Samstag Nachmittag hatte ich wieder diese Unterbauchschmerzen.. Mein Gedanke: ok wenn das kein MS ist, weiß ich's auch nicht... Jetzt wird ein 2ter CB ovu verbraten... Und zack ... Da war das grinsegesicht smile))

Nun denn...

Erzählt doch mal ein wenig von Euch wenn ihr Lust habt...

Grüße Partyband


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.12 19:52 von Rosie2012.


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2012 07:33
Guten Morgen ...

Da ham wir's - eine schöne Kurve macht auch nicht schwangerer als eine unschöne... 36.8 ... Ich tippe morgen auf 36.4 ...

Schönen Tag allen winken


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2012 07:58
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.12 08:06 von Rosie2012.


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2012 08:05
Nochmal kurz ich zwinker

Mit der Frage von gestern, die vielleicht überlesen wurde..... Koennte mir jemand erklären, nach welchen Kriterien das Programm hier ES und NMT errechnet? Wird nur die Temp berücksichtigt?oder die anderen Kriterien (Ovus.. MS usw) auch mit einbezogen??

Danke smile

Lieben Gruss und danke für Eure Antworten!
Diese Runde kann ich glaub ich abschreiben ... Auf ein Neues... Tja... Aber das praktische ist ja.. Man spart Schwangerschaftstests ...

Es gruesst Die Rosie beten


  Re: Dieses verfluchte Hoffen Bangen und Warten...
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 20.07.2012 08:30
Das Programm hier wertet nur nach der Temperatur aus.
Findet es 3 höhere Werte, als 6 vorangegangene hat es sozusagen einen Eisprung entdeckt....
Stimmt deshalb oft nicht, was so in den Kurven steht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021