Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    melina23
Status:
schrieb am 16.07.2012 09:04
sehr treurig sehr treurig

Schon wieder nüscht.

Das war die hübscheste Kurve seit Anbeginn meiner Zyklusberechnungen anno 1996...

Immerhin...

Aber leider machen ja bekanntlich auch schöne Kurven nicht schwanger.

Habe gestern dann aus lauter Frust nen CB Monitor bestellt und hoffe, dass er schnell ankommt.

Eigentlich war ich dieses Mal schon sehr locker, aber habe auch gemerkt, dass ich gar kein Utro brauche, wenn ich die Kurve so sehe.
Diesen Zyklus habe ich also komplett auf Utro verzichtet und die Tempi dümpelte trotzdem nicht nur so auf oder knapp über CL vor sich hin, wie in den Zyklen sonst und der Progesteronwert scheint ja noch so gut zu sein, dass Mens immer noch auf sich warten lässt, obwohl sie jetzt endlich mal kommen soll! Ich bin sehr sauer

Nächsten Zyklus werde ich wohl noch lockerer sein, weil ich gar nicht scharf auf den April-Bus bin Ich werd rot
Mal sehen, was so geht.

Wenn ich nun raten sollte, woran es gelegen haben könnte, würde ich sagen, Schatz hat einfach übertrieben kurz vor ES und dann nur noch "heiße Luft" gehabt als es ernst wurde.
Superblöd gelaufen...
Mal sehen, ob ich ihn etwas bremsen kann.
Ich mag diesen Marathon einfach nicht und dann ist eh nix mehr zu holen, wenn es endlich ernst wird.

Aber mein Körper scheint sich nach der Gewichtsabnahme nun echt zu regulieren und das finde ich schon mal gut.

Ja, sicher langweilig für Euch, aber ich musste mir das jetzt mal alles von der Seele schreiben...so siehts aus... sehr treurig


  Re: jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    mave9
Status:
schrieb am 16.07.2012 12:11
knutsch

macht mal einen Zyklus Pause und besinnt Euch darauf was ihr jetzt bereits habt ....EUCH!!!


  Re: jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    Hausdrachen12
Status:
schrieb am 16.07.2012 12:51
Zitat
mave9
knutsch

macht mal einen Zyklus Pause und besinnt Euch darauf was ihr jetzt bereits habt ....EUCH!!!

Unterschreib!

Lass mal das Messen und Testen sein einen Zyklus lang streichel


  Re: jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    gelassenheit
Status:
schrieb am 16.07.2012 17:27
wünsch euch eine entspannte zeit - war ja im juni ganz beeindruckt von eurem "marathon"...

mal eine neugierige frage - wie viel hast du abgenommen?

lg oink das schweinchen


  Werbung
  Re: jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    melina23
Status:
schrieb am 17.07.2012 08:39
Hallo Ihr Lieben und danke für die lieben Nachrichten!

Hab ganz doll Mens-Aua und heut so viel zu tun...menno.

Mir ist heute Nacht siedend heiß eingefallen, dass Schatzi und ich getrennt sind in der voraussichtlich fruchtbaren Zeit, denn ich fahre in den Urlaub während er noch Termine zuhause hat...

Also werd ich zwar doch testen und messen, aber eher nur um zu gucken, wie es hormonell so läuft bei mir.

Dieser Zyklus hat mir nämlich trotz erfolglosem Ausgang doch sehr gut gefallen muss ich zugeben.Ja
Ich habe 30kg abgenommen und fühle mich sauwohl und meine endlos langen Zyklen scheinen sich ja zu regulieren.

Hatte nen bilderbuchmäßigen 28-Tage-Zyklus...der erste meines Lebens vermute ich LOL

Da ich jetzt eh nicht nennenswert scharf auf den Aprilbus bin (März und Mai/Juni find ich besser Ich wars nicht), werde ich diese Zwangspause also überleben, denk ich mal.

Wobei das wieder ganz anders aussehen wird, wenn dann der ES wirklich statt findet...wie ich mich kenne
Egal...da müssen wir durch.


Ich bin einfach soooooooooooo gespannt darauf, wie meine Hormone und meine Zyklen sich regulieren und einstellen und ich habe ja kein Utro genommen und dennoch nen normalen Zyklus gehabt.
Das ist spitze und ich hoffe einfach, dass es jetzt kein "Ausrutscher" war mit der Normalität, sondern so bleibt und deshalb mess ich erst mal weiter und warte ab, was mein Körper so kann


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.07.12 08:39 von melina23.


  Re: jammer-silopo zum erfolglosen zyklusausklang...
avatar    mave9
Status:
schrieb am 17.07.2012 10:02
Siehst Du....alles wird gut..und Respekt für Deine Stärke und Willenskraft




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021