Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Eisprung?
avatar  dolce-vita-w
Status:
schrieb am 16.11.2011 10:54
Hallo Liebe User,

ich bin neu hier und habe mal angefanen eine Temperaturkurve zu führen. Ich muss erwähnen, dass ich PCO habe. Sprich zu viel männliche Hormone und einen leicht erhöhten Prolaktinwert. Diesbezüglich habe ich am Montag eine Untersuchung an der Schilddrüse. Ich habe am 25. Juni die Pille abgesetzt und da war der Hormonaushalt noch völlig in Ordnung nur die Regel blieb aus. Diese wurde dann mit Medikamente eingeleitet. Hormonstatus wurde dann am 3. Zyklustag entnommen und da kamen eben diese Werte raus. Eigenartigerweise bekam ich dann am 19. Oktober meine Regel von ganz alleine. Das war für mich sehr verwunderlich, dass ich von alleine die Regel bekommen habe. Darum habe ich sofort mit einer Temperaturkurve angefangen in der Hoffnung, doch einen Eisprung zu haben. Nur kommen bei mir keine Balken und meine Temperatur ist auch eher schwankend. Jetzt hätte ich zwar ein Temperaturhoch, bekomme aber trotzdem keine Balken. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Kommt da noch ein Eisprung oder ist keiner in Aussicht? Kenne mich da auch noch zu wenig aus.

Danke schon mal für eure Antworten!

[www.wunschkinder.net]


  Re: Eisprung?
avatar  Dandy
Status:
schrieb am 16.11.2011 11:04
wie ist denn den ZS die letzten Tage gewesen?
Trag den mal mit ein soweit du dich erinnern kannst, denn man braucht um eine Kurve auszuwerten ein 2. Zeichen zur Tempi.


  Re: Eisprung?
no avatar
  jongleurin1
schrieb am 16.11.2011 11:05
Hallo dolce-vita!
Also, mit PCO und allem, was damit zusammen hängt, kenne ich mich überhaupt nicht aus. Ich kann aber trotzdem mal versuchen, ein bisschen in Deiner Kurve zu lesen.

Grundsätzlich gilt, dass es die Balken erst gibt, wenn das System erkennt, dass Du an drei aufeinander folgenden Tagen eine höhere Temperatur als an 6 Tagen vorher hattest. Das wäre - bei gleich bleibender oder steigender Temperatur - morgen der Fall. Praktisch wäre das aber, zumindest, wenn die Temperatur nicht weiter steigt, eine sehr niedrige Hochlage und ich würde fast nicht davon ausgehen, dass ein Eisprung tatsächlich stattgefunden hat. Wenn Deine Temperatur jetzt plötzlich doch stärker ansteigt, kann ein ES statt gefunden haben. Aber auch das ist schwer zu sagen, weil Du kein zweites Anzeichen eingetragen hast. Mein Tipp: Untersuche ab jetzt auch noch den ZS. Damit kannst Du Deinen ES selbst besser bestimmen und auch uns vereinfacht es das Kommentieren.
Glöckchenbeiträge gelesen? Wenn nicht, rate ich dazu!

So. Und bevor ich es ganz vergesse: Herzlich willkommen! smile


  Re: Eisprung?
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 16.11.2011 11:13
Erst einmal: Herzlich Willkommen.

PCO ist auch nicht gerade mein Fachgebiet, da kann ich so garnicht mitreden.

Bezüglich der Kurve: wenn es eine Hochlage ist, dann eine sehr flache. Es fehlen die anderen Zeichen. Da Du ja selbst schreibst, dass Du Dich mit NFP noch nicht so gut auskennst, rate ich Dir, Dich in das Thema einzulesen. Es ist sehr interssant, wenn man die Zeichen seines Körpers lernt zu verstehen und beim Kinderwunsch sehr hilfreich. (siehe Glöckchenbeiträge, die sind sehr informativ und umfassend und für den Einstieg ins Thema bestens geeignet)

Ich wünsch Dir viel Erfolg beim Babyprojekt.


  Werbung
  Re: Eisprung?
avatar  dolce-vita-w
Status:
schrieb am 17.11.2011 09:15
Hallo Jongleurin,

was sagst du jetzt zu meiner Kurve? smile Eisprung ja oder nein? Oder kann man das nit sagen?

[www.wunschkinder.net]

Ich werde mehr auf den ZS acht geben, aber wie kontrollierst du ihn?

lg,


  Re: Eisprung?
avatar  mave9
Status:
schrieb am 17.11.2011 09:19
Zitat
dolce-vita-w
Hallo Jongleurin,

was sagst du jetzt zu meiner Kurve? smile Eisprung ja oder nein? Oder kann man das nit sagen?

[www.wunschkinder.net]

Ich werde mehr auf den ZS acht geben, aber wie kontrollierst du ihn?

lg,

zum Thema ZS : hier mal lesen [www.mynfp.de]
gerade für Anfänger super!


  Re: Eisprung?
avatar  dolce-vita-w
Status:
schrieb am 17.11.2011 09:27
Vielen Dank für den Tipp. Damit ist mir sehr geholfen smile

Danke


  Re: Eisprung?
avatar  Mariya
Status:
schrieb am 17.11.2011 11:32
Hallo smile,
zu PCO kann ich auch ein Liedlein singen grmpf. Bei mir gibt es meist mehrere Anläufe, bei denen MuMu und ZS stimmen und auch die Tempi hoch geht. Nach 2-3 Tagen fällt sie dann allerdings wieder. D.h. du wirst wahrscheinlich erst in ein paar Tagen wirklich wissen, ob es ein ES oder ein Anlauf war, nämlich dann, wenn die Tempi wirklich oben bleibt.
Viele Grüße
Mariya smile


  Re: Eisprung?
avatar  dolce-vita-w
Status:
schrieb am 17.11.2011 15:36
Hallo Mariya,

danke für deine nachricht. hast du auch pco? wenn ja, wie wirst du behandelt? das heißt wenn die tempi wieder unter die cover linie fällt dann hatte ich keinen eisprung?

Liebe Grüßen

dolce-vita




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019