Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 16.11.2011 09:27
Hallo Zusammen winkewinke

ich bin neu hier und hätte auch gleich mal eine Frage an euch.

Ich bin 28 und wir sind jetzt im 4 ÜZ, (wobei ich recht unregelmäßige Zyklen habe - zwischen 60 und 27 Tagen) und ich hatte meinen ES laut Tempikurve vor 8 oder 9 Tagen.
Meine Tempi nach ES war in diesem Zyklus außergwöhnlich hoch... . Heute morgen ist meine Temperatur jetzt um 0,25 Grad gefallen und ich habe ein starkes mensartiges Ziehen im Unterbauch das bis in die Beine und in den Rücken ausstrahlt.

Kennt das jemand von euch? Vielleicht sogar in ner Schwangerschaftskurve Ich bin konfus ??? Weiß grad gar nicht ob ich jetzt mit dem Zyklus abschließen kann oder ob ich mir erst recht Hoffnung machen soll....irre...

Hier mal meine Kurve: [www.mynfp.de]

Danke schonmal an euch! alle!!
Annemarie


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 16.11.2011 09:47
Der Tempiabsacker ist nicht so schlimm, ist ja immer noch über der CL. Das Ziehen kann beides bedeuten, wobei so früh eigenltich noch keine "Schwangerschaftsanzeichen" auftreten, da der Körper, wenn überhaupt gerade erst registrieren kann, dass sich da was einnistet. Also eher PMS

Mir fällt auf, dass Du ne sehr lange Messzeit hast. WEnn Du vaginal misst, reichen eigentlich 10 min.

Nunja, ich drück Dir mal die Daumen , dass es geklappt hat.


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 16.11.2011 10:03
Danke für deine schnelle Antwort smile

Zitat
stoffhasi
Der Tempiabsacker ist nicht so schlimm, ist ja immer noch über der CL. Das Ziehen kann beides bedeuten, wobei so früh eigenltich noch keine "Schwangerschaftsanzeichen" auftreten, da der Körper, wenn überhaupt gerade erst registrieren kann, dass sich da was einnistet. Also eher PMS

mhmm komisch....hatte das halt sonst noch nie so...Brustschmerzen hab ich ja immer, das ordne ich auch ganz klar unter PMS ein...aber dieses komische Unterleibsziehen....denkst du dass meine mens dann auch früher kommt?

Zitat
stoffhasi
Mir fällt auf, dass Du ne sehr lange Messzeit hast. WEnn Du vaginal misst, reichen eigentlich 10 min.

meißtens schlafe ich beim messen nochmal ein...ich messe aber nie mehr als 10 Minuten, da mein Termometer sich nach dieser Zeit eh ausschält...wie kommst du denn darauf?


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
avatar  msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 16.11.2011 10:11
PMS. Immer anders immer was Neues grüne Punkte.

Kann aber auch Schwangerschaft bedeuten, hört sich besser an.streichel

Leider weiter gedulden, wie die anderen Hibbelhühner hier.


feste


LG


  Werbung
  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 16.11.2011 10:33
Ach, das mit den Messzeiten ist net so schlimm, mir war es nur aufgefallen und ich wollte hinweisen, dass 3 Minuten eigentlich reichen. Jetzt fällt mir aber ein, dass bei rektal 3 min reichen, bei vaginal 5 minuten.

Naja, wie auch immer.


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Susanne2007
schrieb am 16.11.2011 10:53
Also ich hatte bei allen 3 Schwangerschaft diesen Tempiabsacker und dieses mensartige Ziehen ( ging so ca. 3 Tage lang). Dachte, die Mens kommt jeden Moment und hab mich mit Binden etc. ausgepolstert.... Allerdings war das Unterleibsziehen dann kurz vor Mensbeginn wieder weg und die Tempi ging rauf. Morgen beim Messen weisst du evtl. schon mehr. Aber, wie die anderen Mädels sagen, jeder Körper ist anders und es kann auch PMS sein. ich dachte auch, als ich bei den 3 Schwangerschaft dieses Ziehen und Tempiabsacken hatte, das der Zyklus gelaufen ist... von dem her: Viel Glück, drück dir die Daumen!!


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
avatar  Chari
Status:
schrieb am 16.11.2011 11:39
Da du jetzt schon seit einigen Monaten Kurve führst und diesmal auch auf manuelle Auswertung umgestellt hast, geh ich davon aus, dass du dich eigentlich genug in der Thematik auskennen solltest ...
Im Prinzip können solche Tempischwankungen vor NMT immer mal vorkommen ... Da du auch erst ES+8 bist, hast du noch etwas Zeit bis NMT ...
Am besten einfach mal abwarten und nicht zu viel grübeln und Gedanken machen zwinker
So ein Ziehen kann auch immer mal vorkommen ... könnte ein gutes Zeichen sein, kann aber auch einfach ganz normal sein und PMS überrascht dich mal mit was neuem ... so lange hast du ja anscheinend nicht nicht die Verhütung abgesetzt, oder? Ich geh jetzt mal davon aus, dass ihr vor den 4 ÜZs auch erst die Verhütung abgesetzt habt ... somit hast du noch nicht wirklich einen Einblick, was PMS dir alles zu bieten hat zwinker
dass es geklappt hat ... wärst hier ja dann nur kurz reingeschneit und würdest gleich wieder weiterwandern ... so ein Glück hätten gern einige hier ...


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 16.11.2011 14:52
@Susanne: Das lässt mich ja schon noch hoffen smile

@Chari: ja, kenn mich inzwischen ganz gut aus mit der Tempigeschichte . ...Allerdings hatte ich eben noch nie so einen Tempiabsacker und dann diese Schmerzen gleichzeitig...
Die Pille hab ich Anfang Juni abgesetzt..und seit dem eben 4ÜZs....mhmm freu mich ja schon drauf was PMS mir sonst noch so alles zu bieten hat Ich freu mich sehr

...aber ihr habt recht...es kann eben beides sein und man steckt halt nicht drin. Jetzt warte ich mal ab wie die Temperatur morgen ist...dann weiß ich ja schon ein bisschen mehr.

Danke für eure Hilfe und natürlich fürs Daumendrücken smile


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Susanne2007
schrieb am 17.11.2011 06:40
und, gibts was neues zu berichten? Bin voll gespannt wie es sich bei dir weiterentwickelt!!


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 17.11.2011 08:28
Guten morgen!

die Tempi ist heute wieder hoch gegangen...juhu! Dieses Unterleibsziehen hatte ich gestern noch über den ganzen Tag in verschiedensten Stärken. Heute morgen ist es etwas besser, spüre es aber immernoch...vor allem in der Leiste.

Naja abwarten wies weitergeht....falls meine Tempi am Sonntag immernoch hoch sein sollte, mach ich nen Test...wenn nicht weiß ich ja was mich erwartet.


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Susanne2007
schrieb am 17.11.2011 10:50
Hm hört sich ja super an! Wie gesagt, dieses Ziehen hatte ich bei allen 3 Schwangerschaft auch. Allerdings kann es auch PMS sein... aber ich hatte PMS bis dahin noch nie und auch nie so stark vor Mensbeginn, deshalb war es bei mir aussergewöhnlich. Ich hoffe, das du am WE pos. testen kannst!


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 17.11.2011 22:28
heute hatte ich leider etwas rosafarbenes Blut im Slip....ist jetzt wieder weg...aber wahrscheinlich ist das eher kein gutes Zeichen.... traurig ...


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  Annemarie-82
schrieb am 18.11.2011 08:52
Guten morgen ihr Lieben!

Meine Tempi ist heute wieder auf 37 Grad gestiegen....jetzt mach ich mir doch wieder Hoffnungen....
....man ist das ein Auf und Ab der Gefühle!!!LiebeIch bin sehr sauerElefantIch bin konfusHammerirre

Zitat
Susanne2007
Hm hört sich ja super an! Wie gesagt, dieses Ziehen hatte ich bei allen 3 Schwangerschaft auch. Allerdings kann es auch PMS sein... aber ich hatte PMS bis dahin noch nie und auch nie so stark vor Mensbeginn, deshalb war es bei mir aussergewöhnlich. Ich hoffe, das du am WE pos. testen kannst!

Genauso gehts mir auch...hatte das noch nie so stark vor der Mens....sonst immernur währenddessen und auch irgendwie anders.....aber will mir (or allem nach der Mini-Blutung gestern) nicht allzuviel Hoffnungen machen....


  Re: Tempiabsacker und mensartiges Ziehen bei ES+8/9
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 18.11.2011 16:53
Ist denn das Rosa wieder wegIch hab ne Frage

in meiner schwanger hatte ich auch kurz vor NMT regelschmerzen, auf NMT dann 2x rosa im slip da dachte ich nun kommt die mens aber sie kam nicht und zwei tage später hatte ich dann einen positiven test




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019