Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  ovu test frage *hibbel*
no avatar
  herzblume
Status:
schrieb am 15.11.2011 12:00
Hallo liebe Mädels,ich brauch eure hilfe. bin schon ganz verwirrt *crazy* ich hab heute einen ovutest gemacht (zt 27) und der war ganz eindeutig positiv.hatte die letzten 2tage heftige unterleibskrämpfe und ja,auch noch brustspannen. mein zyklus liegt nun in etwa zw.26 und 35 tage. Was meint ihr nun?? Bei meiner 1.ss wusste ich sofort dass ich ss bin, bei der 2.hatte ich fast keine symptome,was dann leider auch in der 9woche in einer fg endete.... meint ihr ich hab einfach einen verspäteten es oder kann das auch auf eine ss hindeuten??????


  Re: ovu test frage *hibbel*
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 15.11.2011 12:05
Ich glaub für solche Fragen sollte ich mir auch endlich eine Glaskugel zulegen.

Liebe herzblume, leider kann ich Dir Deine Frage nicht beantworten. Führst Du denn keine Temperaturkurve? Das würde sehr helfen. Wir unterstützen und hier gegenseitig gerne bei der Auswertung von Tempikurven, aber solche Fragen sind für uns auch nicht zu beantworten. Und auf die letzten Fragen Deines Postings: Ja, es könnte ein verspäteter ES sein (da Du ja Zyklen von 26 bis 35 Tagen Länge angibst) andererseits kann es auch ein positives Orakel sein.

Am einfachsten ist es, wenn Du einen SST machst, am besten sogar einen digitalen, dann hast Du Gewissheit.


  Re: ovu test frage *hibbel*
no avatar
  herzblume
Status:
schrieb am 15.11.2011 12:20
danke für deine schnelle antwort! smile ich weiß,es ist die wahrscheinlich unbeliebteste frage überhaupt hier - tut mir leid. Man platzt nur fast vor neugierde... aber das kennst du bestimmt zwinker ich habe bis noch keine tempikurve geführt weil mir damals mein fa sagte dass man die temperatur immer um die selbe uhrzeit durch fühen müsse und zb nächtliches aufstehen das ganze beeinflusse. Und da meine kleine noch recht oft nachts wach wird hab ich das abgehakt.. wie machst du das?? Und noch kurz zum ovu test - dass du keine glaskuel besitzt weiß ich,ich hätte selbst auch gern eine zwinker meine frage ist auch eigentlich ob es überhaupt damit zu tun haben könnte...oder ob eine ovu test NUR bei ES positiv wird... vielen dank smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.11 12:24 von herzblume.


  Re: ovu test frage *hibbel*
avatar  Sarina07
Status:
schrieb am 15.11.2011 13:24
Nein, manche Ovus weisen eine Kreuzreaktion mit HCG auf, können also auch bei einer Schwangerschaft positiv werden.
winkewinke Sarina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019