Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
no avatar
  linalina
Status:
schrieb am 14.11.2011 19:55
Hallo

Ich wäre froh wenn Ihr einen Blick auf meine Kurve wirft....die ist ungewöhnlich gezackt oder?? ich habe seit zwei Tagen das Gefühl mein Es stehe an...ZS ist heute extrem wässerig und spinnbar, ziehen im Unterleib aber ovu-test immer negativ. Wie zuverlässig sind die Ovus??....ich habe jedoch vorgestern nicht getestet.....könnte nach meiner Temperatur heute der Es sein trotz negativem ovu??...ist die Tempi genug gefallen??? Ich weiss das kann man definitiv erst im Nachhinein sagen aber....Mein Mann ist die ganze Woche weg und ich hoffe so dass wirs am Wochenende doch erwischen konnten...noch besser wäre: ein wenig loslassen können. Aber es ist sooo schwer....einwenigsentimentalbin.


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  liese
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:05
Hi linalina
Kann sein das die Temperatur gerade Anlauf für den ES nimmt. Wie du sagst ist das ZS hoch fruchtbar. Probiere heute abend oder morgen noch mal ein Ovo (immer zur gleichen Zeit im laufe des Tages, 2 Std vorher nichts trinken und nicht zur Toilette). Kann aber auch nur wider ein Anlauf sein. Das gezacke zeigt das du oral misst, oder? Macht aber nicht`s, mann erkennt bei dir gut das du noch in der Tieflage bist vor ES.
Ob sich der ES bis zum WE hinzieht glaub ich nicht, außer es ist nur ein Anlauf ohne ES, aber bei einen gesunden Spermiogramm deines Partners könnte es noch reichen
lg


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  Chari
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:09
Misst du oral? Daher könnten die Zacken kommen. Wie lange misst du? Könnte auch mit ein Faktor sein ...
Es sieht zumindest so aus, als seist du gerade in der guten fruchtbaren Phase ... wann dein ES wirklich ist/sein wird, kann man erst im Nachhinein sagen.
Es kann sein, dass die LHs, welche du benutzt, nicht sensibel genug für dich sind. Evtl. hast du auch vor dem Testen nicht genug Trink- und Pieselkarenz ...
Am besten mal die nächsten Tage abwarten ...
Wenn du Glück hast ist/war ES heute/morgen ... evtl. dauert es aber auch noch ein bissel ...
Weiter brav alles beobachten und eintragen ...


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:10
die temp muss vorm ES nicht fallen. und an der temp kann man auch nicht erkennen wann der ES ist oder war. die temp kann 2 tage vor ES oder bis zu vier tage nach dem ES in hochlage gehen.

du bist immerhin schon in der fruchtbaren phase...aber wann der ES sein wird kann dir hier keiner sagen. du hattest ja schon anläufe...vielleicht ist das auch wieder einer...

da bleibt nur abwarten...


  Werbung
  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  shrek188
schrieb am 14.11.2011 20:17
hallo linalina,

ich denke auch, dass es talfahrt zum ES ist. vermutlich wird es diesen monat nix werden. wenn das sg in ordnung ist, habt ihr den hauch einer chance. tippe mal, dass du mittwoch/donnerstag ES haben wirst, wenn du denn einen hast.

ansonsten wie chari schrieb, vielleicht sind die lhs für dich nix. die ich letztens hatten, haben mir den ES angezeigt, von wegen 12-36 std. vorhher. da hatte ich ES *Grrr*!!!

lg, shreki


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
no avatar
  linalina
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:18
hi liese

vielen Dank für Deine Antwort...ja ich messe oral (habe einen Ladycomp). Wenn nur die negativen Ovus nicht wären dann wäre ich überzeugt mit den Anzeichen den Es heut zu haben,aber eben...abwarten .Noch eine allgemeine Frage : der Es ist am Tiefsten Punkt vor den drei Messwerten die angestiegen sind, oder am ersten Tag der ersten höheren Werten???


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  Chari
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:29
Die Tempi kann schon vor dem ES in Hochlage gehen, mit dem ES steigen oder aber auch erst nach dem ES die Biege nach oben machen ...
Also hilft dir die Tempi nicht wirklich zur genaueren Bestimmung des ES-Zeitpunktes ... die Tempi zeigt dir nur, dass ein ES stattgefunden hatte, indem sie in Hochlage bleibt ...

Daher ist es so wichtig und notwendig noch weitere Zeichen wie ZS und Mumu zu beobachten ...

Auch schon erklärt hier: [www.wunschkinder.net]
Oder im online-nfp-Kurs von clydesbonnie (in ihrem Profil zu finden) ...


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  bugsy1981
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:39
Hallo Linalina,

also ich kann dir nur bezüglich der LH Test´s sagen, dass die eine Sorte bei mir nicht angeschlagen hat. Das waren die billigen OneStep für 6 Euro 25 Stück.....Also musst du wohl auch mehrere parallel ausprobieren, welche bei dir anschlagen.


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
no avatar
  linalina
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:46
Ich habe auch die One Step...die billigen. Was mir letzten Monat aufgefallen ist, dass die Tests mich ebenfalls sehr verwirrt haben: Ich hatte einmal am ZT14 positiv getestet (vorbildlich wie beschrieben Linie fetter als Kontrollinie) jedoch am nächsten tag gleich wieder eindeutig negativ (hätte da nicht nach ovu der es schon sein sollen sonst müsste er doch noch weitere Tage positiv anzeigen) nach der Temperatur jedoch war mein Es erst am ZT 18!!! Was für ovus empfielt ihr denn???


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  Chari
Status:
schrieb am 14.11.2011 20:52
Zitat
linalina
Ich habe auch die One Step...die billigen.

Mal wieder kleine Anmerkung, Mädels zwinker

OneStep ist nicht gleich OneStep ... OneStep bezeichnet nur die Art des Tests ... ein "Streifentest", gibt zB auch Kassettentests ...
Bei OneStepTests gibt es auch jede Menge verschiedener Marken ...
ZB Nadal, Genekam, babytest, Aide, Mr Storch, CBdigi ...

Ich kann zB nur von mir berichten:
Babytest LH = super angezeigt (SST zeigt grottenschlecht und spät an)
Genekam = grottenschlecht angezeigt
AIDE = super angezeigt (auch die SSTs)
CBdigi = einwandfrei angezeigt, jedoch mir auf Dauer einfach zu teuer und lohnt meiner Ansicht nach nur bei einem SchemaF-Zyklus (oder man nimmt andre LHs und testet vor und wenn die positiv anzeigen oder fast positiv, fängt man mit denen an)

Jede muss selbst ausprobieren, welche LHs für sie am besten sind ... genauso verhält es sich später auch mit den SSTs ...

Frag 5 Leute nach ihren Meinungen und du wirst 20 verschiedenen Meinungen erhalten zwinker


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
no avatar
  linalina
Status:
schrieb am 14.11.2011 21:06
hi hi hi...mal wieder typisch...lach. Zuerst überlegen dann schreiben linalina zwinker)
ich versuche auch mal andere ovus aus im nächsten zyklus....(diese waren einfach unglaublich billig) .....was habt ihr für Erfahrungen mit dem CB Fertilitätsmonitor etc...ist das zuverlässig?? lohnt sich das???


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
avatar  Chari
Status:
schrieb am 14.11.2011 21:24
Zitat
linalina
.....was habt ihr für Erfahrungen mit dem CB Fertilitätsmonitor etc...ist das zuverlässig?? lohnt sich das???

Funktioniert ...
würde ich aber nur bei regelmäßigen Zyklen (+/- 3-5 Tage) empfehlen und der Zyklus sollte nicht länger als 40/42 oder 45 Tage sein ...
Aber im Prinzip sind normale LHs günstiger ...


  Re: Kurvenexpertinnen gesucht zwinker)
no avatar
  linalina
Status:
schrieb am 14.11.2011 21:34


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019