Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 14.11.2011 11:59
Hallo, Ihr Lieben!

Heute haben wir die Probe fürs Spermiogramm abgegeben. Wir rechnen mit einem niederschmetternden Ergebnis, weil mein Partner vor Jahren im Rahmen einer ICSI mit seiner Ex schon ein SG mit extrem schlechtem Ergebnis gemacht hat. Und nun ist er über 40, also haben wir eigentlich keinen Grund zur Hoffnung.. Es ist nur so schwer, weil er keine weitere ICSI will (hat mit seiner Ex schon Zwillinge) und wir uns die auch gar nicht leisten könnten. Naja.. Wollte das nur mal loswerden. LG


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
no avatar
  Mutschekiebchen
Status:
schrieb am 14.11.2011 12:26
Hallöchen, meine bekommst du natürlich! Zwillinge sind heftig das stimmt. Aber ein versuch ist es auf jeden Fall wert. Ihr werdet schon das richtige machen und ich wünsche Euch alle Kraft und jede menge Glück bei Eurem Weg zum Wunschkind.

Ganz liebe Grüße das Mutschekiebchen


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  Malizia783
Status:
schrieb am 14.11.2011 12:56
Hallo Umstandswinter!

Oh je, ich kenne das Disaster mit den SG's nur zu gut. Aber: Kopf hoch! streichel SG's sind ja Momentaufnahmen und eures kann jetzt schon wieder gaaaanz anders als das vor ein paar Jahren ausfallen - und das muss ja nicht unbedingt schlechter werden, sondern kann auch besser sein! (ich spreche da aus Erfahrung) LOL

Drücke euch jedenfalls ganz fest die Daumen und hoffe, dass die euch nicht zu lange auf das Ergebnis warten lassen.

LG, Mali

Ach ja, und:


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  Wölkchen***
Status:
schrieb am 14.11.2011 13:11
Hallo Umstandswinter,
ich glaube auch, dass es wenn es einmal schlecht war, es nicht immer so sein muss! Wir bekommen heute um 18 Uhr das Ergebnis - ich bin mal gespannt! Ich hab meinem Schatz aber schon vor Wochen Zink mit Vitamin E geholt, dass soll die Spermien verbessern. Außerdem gibt es noch homöopatische Sachen für den Mann, also ich hoffe natürlich auf ein gutes Spermiogramm, wenns aber nicht ganz so gut wäre, würd ich meinem Freund erstmal was vom Heilpraktiker holen smile
Viel Glück!


  Werbung
  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
no avatar
  nina0909
Status:
schrieb am 14.11.2011 13:14
Hallo,

Ich drück dir natürlich auch fest die Daumen.
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen.
Wir haben im August 2011 ein Spermiogramm machen lassen. Diagnose "Azoospermie" Kein Einziges war dabei.
Mein Lebensgefährte und ich waren am Boden zerstört.
Wir hatten uns sofort einen Termin in einer Kinderwunschklinik geben lassen.
Bei diesem Erstgespräch hat mein Lebensgefährte gleich noch ein Spermiogramm machen lassen.
Und siehe da, es war positiv. Ganz viele Spermien.
Also versuchen wir es jetzt weiter auch normalen Weg. Vielleicht ist der Druck jetzt weg. Hoffentlich.
Aber es gibt doch noch kleine Wunder. Positiv denken.
Alles Gute wünsche ich euch.

Lg Nina


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 14.11.2011 13:43
Zitat
Mutschekiebchen
Hallöchen, meine bekommst du natürlich! Zwillinge sind heftig das stimmt. Aber ein versuch ist es auf jeden Fall wert. Ihr werdet schon das richtige machen und ich wünsche Euch alle Kraft und jede menge Glück bei Eurem Weg zum Wunschkind.

Ganz liebe Grüße das Mutschekiebchen

Danke Dir sehr! Zwillinge könnten wir uns schon leisten (einigermaßen), ich meinte mit nicht leisten können die ISCI selber. smile Aber 2 Zwillingspärchen wären halt auch nicht ohne.. Und eine ISCI ist ja (abgesehen von der finanziellen Seite) eine sehr anstrengende und psychisch aufwühlende Prozedur, die mein Partner nicht gern noch einmal durchstehen möchte..


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 14.11.2011 13:46
Zitat
Malizia783
Hallo Umstandswinter!

Oh je, ich kenne das Disaster mit den SG's nur zu gut. Aber: Kopf hoch! streichel SG's sind ja Momentaufnahmen und eures kann jetzt schon wieder gaaaanz anders als das vor ein paar Jahren ausfallen - und das muss ja nicht unbedingt schlechter werden, sondern kann auch besser sein! (ich spreche da aus Erfahrung) LOL

Stimmt, Du warst das doch mit dem Wunder, dass plötzlich wieder Spermien da waren!? Danke für Deinen Zuspruch! smile Allerdings sind die Spermien bei meinem Partner aufgrund eines Hodenhochstandes in der Kindheit so schlecht (wurde erst mit 10 Jahren operiert!), daher glaube ich an ein derartiges Wunder in unserem Fall eher nicht.. traurig


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 14.11.2011 13:48
@ Wölkchen und Nina: Vielen Dank, Ihr Lieben! Und Euch ganz viel


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 16.11.2011 10:11
Ergebnis ist da.. Immerhin sind überhaupt Spermien gefunden worden. Aufbereitet sind einige wenige dabei, die für eine ICSI ausreichen würden. Eine ICSI kommt aber finanziell nicht in Frage. Empfängnis auf natürlichem Wege ist bei diesem Befund im Normalfall ausgeschlossen. Bin traurig, obwohl ich ja nichts Besseres erwartet hatte.. Ich überlege, ob ich überhaupt weiter eine Kurve führen soll.. Aber so weiß man wenigstens, wo man gerade im Zyklus steht.


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  Wölkchen***
Status:
schrieb am 16.11.2011 11:27
Wie sind denn Eure Werte, wenn ich fragen darf? Unseres find ich auch nicht so toll, würd nur gerne vergleichen können...unsere Werte hier: [www.wunschkinder.net]

Was hat der Arzt denn gesagt?


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 16.11.2011 18:19
Ich hab das Ergebnis nur per Telefon bekommen. Sie sagte, es seien etwas über 2 000 000 Spermien da, aber alle beweglichen schwimmen nur im Kreis. Durch entsprechende Aufbereitung bekamen sie ca 500 000 progressive (heißt das so?); für eine ICSI also ausreichend, aber nie im Leben für eine Insemination oder gar natürliche Empfängnis. Ich sagte, dass wir uns in den nächsten Jahren garantiert keine ICSI leisten können und sie meinte, das Problem sei aber, dass mein Partner nicht mehr der Jüngste sei und die Spermienqualität sich weiter verschlechtern werde. Sie riet uns dazu, jetzt schon vorsichtshalber Spermien einfrieren zu lassen, konnte uns aber nicht sagen, wie teuer das würde. Hat da jemand Erfahrung? Mein Partner ist eh nicht begeistert. Wir sind beide sehr traurig..


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  Chari
Status:
schrieb am 16.11.2011 18:25
Also, wir haben für die Kryokonservierung von Ejakulat ca. 270€ gezahlt und 130€ für Lagerkosten für 6 Monate, ach ja ... noch 19& MwSt dazurechnen ... also zusammen ca. 400€ für Konservierung und erstes halbes Jahr Lagerung.
Haben wir gemacht, weil bei uns nur vereizelt Spermien gefunden wurden und es hieß, es wäre sinnvoll einen Puffer zu haben, falls beim Frischversuch dann zu wenig oder gar nichts da ist.


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
avatar  !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 16.11.2011 18:33
Danke Dir.. Oh Mann, das ist alles so teuer! sehr treurig Ich glaube nicht, dass das bei uns mal so eben drin ist..


  Re: Spermiogramm..Könnte ein paar Daumen gebrauchen (wer mag)
no avatar
  mokkazauber
Status:
schrieb am 16.11.2011 18:59
hy,

ich würde mich freuen wenn bei meinem partner überhaupt welche gefunden würden. bei uns heißt es azosspermie. also kein nachweiß an spermien




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019