Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Kann ich einen Hormoncheck machen lassen?
no avatar
  Butterfly1991
Status:
schrieb am 14.11.2011 09:28
Hallo

Und zwar habe ich heute Nachmittag einen Arzt termin es geht um Folgende Sachen:

1.Und zwar habe ich ein FSH(Fruchtbarkeitstest) Test gemacht und die beiden test sind negativ ausgefallen.

2.Ich habe schwarze dicke Haare wie Barthaare unterm Kinn und an den Brustwarzen was mir voll unangenehm ist und peinlich muss mir die fast jeden tag zupfen

3.Habe eine Fertilitätsmonitor.Habe den jetzt ca zwei monate, im ersten monat/Zyklus hatte er mir keinen dritten Balken mit Ei angezeigt nur immer ein und zwei balken.

4.War schon mal schwanger habe es aber am 19.8 und in der 4 SSW verloren.

5.Meine Tage sind letzten zyklus vier tage zu spät gekommen,aber sonst waren sie immer pünktlich.

6.Ich versuche es schon über 7 Monate schwanger zu werden

Meine Frage:Meint ihr das der Arzt einen Test macht wegen den Hormonen?

Es ist auch vielleicht besser die schilddrüsen kontrollieren zu lassen?kann man das beim Frauenarzt?

Habe Angst und bin tierisch Aufgeregt bin doch erst 20 Jahre alt!

Würde mich über Antworten freuen!


  Re: Kann ich einen Hormoncheck machen lassen?
avatar  Dandy
Status:
schrieb am 14.11.2011 09:31
anders herum gefragt....was spricht dagegen?

Ich würd´s einfach mal beim FA ansprechen!

Was ist denn ein Fruchbarkeitstest?


  Re: Kann ich einen Hormoncheck machen lassen?
avatar  Dream2012
schrieb am 14.11.2011 10:09
Hey,
ich würde das auch einfach mit deinem FA besprechen und ihm dein Anliegen schildern... zwinker

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019