Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Beckimaus28
Status:
schrieb am 11.11.2011 22:55
Meine Kraft is weg, aber ich muss stark bleiben für meinen Zwerg. Er hat mich heute das 1 mal weinen gesehen und war ganz irritiert. Er versteht das nicht.
Danke das ich mit Euch reden kann


  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Sweet-Pea
Status:
schrieb am 11.11.2011 23:29
Das glaub ich Dir, dass Deine Kraft weg ist, das ist auch ganz normal....
Ich kenne das auch, wenn man an dem Punkt ist wo man denkt ich kann nicht mehr und ich werde aus dem Loch nie mehr rauskommen...
Es wird bestimmt nicht von heute auf morgen gehen, aber es wird besser werden und Du wirst wieder Kraft bekommen!
Eine Mutter Kind Kur wird wahrscheinlich wirklich nicht schlecht sein!
Und denk immer daran, dass es Menschen gibt, die Dich sehr lieben, mögen und für Dich da sind!!!!


  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Beckimaus28
Status:
schrieb am 11.11.2011 23:34
Naja viele menschen sind es nichtmehr... meine Familie wird immer kleiner .... ich habe auch nur noch mit meiner Schwester Kontakt... meine Brüder gar nichts. Ich dachte eigentlich immer der Tod unserer Mum schweisst zusammen, aber nichts, Und immer wenn es Positiv weiter geht kommt ein tiefer Rückschlag. Ich denke ich werde erstmal mit dem Hibbeln aufhören, den in so einer Situation tu ich mir und dem neuen Leben keinen gefallen. Es fällt mir nicht leicht aber es wird besser sein. auf ein Paar Zyklen mehr kommt es auch nichtmehr darauf an. Sind eh schon 29 und mein Sohn braucht mich jetzt ganz dringend.


  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Sweet-Pea
Status:
schrieb am 11.11.2011 23:48
Naja, Du hast Deine Schwester, Deinen Lebensgefährten, Deinen Sohn, Freunde etc. und auch hier gibt es viele Leute, denen was an Dir liegt!
Und ich weiss wie es sich anfühlt, wenn man meint, sobald etwas Gutes passiert kommt das Schicksal und haut einem ne Pfanne ins Gesicht und man hat aufeinmal noch mehr Steine im Weg!
Und auch die Sache mit der Familie, die nicht zusammen hält ist mir leider schmerzlich bekannt.....
Was ich damit sagen will ist, es sieht momentan alles sehr dunkel aus, aber es gibt durchaus Aufheller in der Dunkelheit, versuch das niht zu vergessen!
Nimm Dir Zeit zu trauern!
Wenn Du Unterstützung brauchst, sind auch hier viele, die sie Dir gerne im Rahmen der hier gegebenen Möglichkeiten geben(ich eingeschlossen zwinker, wenn Du mal reden musst, magst...)


  Werbung
  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Beckimaus28
Status:
schrieb am 11.11.2011 23:52
Danke Sweet-Pea deine worte tun verdammt gut knuddel knutsch


  Re: Jetzt bin ich ganz am Ende!! Achtung nochmals Jammerpost sehr treurig
avatar    Sweet-Pea
Status:
schrieb am 12.11.2011 00:00
knutschknuddel ach Beckimaus, brauchst Dich nicht zu bedanken, kann Dich so gut verstehen!!
Und das Angebot war ersnst gemeint, wenn Du reden magst!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020