Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  US Kontrolle: Follikel sind wahrhaftig da
no avatar
   Hexis Mama
Status:
schrieb am 11.11.2011 11:43
Hallo Ihr Lieben!

Ich konnte heute nicht anders: Ich war beim FA (ein anderer, KIWU-DOC gehe ich nicht mehr hin).

Er hat folgendes Erfreuliches festgestellt:

Linke Seite 2 Follikel, davon einer mit ca. 15 mm juchuuuuuuuuuuElefant ich habe mich doch nicht getäuscht und mein Körper arbeit doch!!! Baseball Pöser Kiwu Doc: Meinte, ich habe wohl keine Eisprünge mehr

Rechte Seite sieht aus, als wenn dort evtl. ein Gelbkörper haust. Wenn ich also gestern nen positiven LH - Test hatte, dann habe ich wohl den Eisprung auf dieser Seite evtl. diese Nacht gehabt. Vermutung vom Gyn., keine klare Aussage. Hier wiederrum wäääääääääääh verpasst. Das Hinfahren zum Freund heute, wird also vermutlich zu spät sein.sehr treurig

GMSH bei 7, 1mm Elefant

Ich fahre trotzdem. Und bin üüüüberglücklich, dass ich doch Follikel gebildet habe, Party, PartyPartyParty
Hätte nie gedacht, so froh über nen Eisprung zu sein....


LG Verhext


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.11.11 11:49 von Verhext.


  Re: US Kontrolle: Follikel sind wahrhaftig da
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 11.11.2011 13:30
Prima, dass der Körper doch funktioniert zwinker

Aber schade, dass ihr den Hops verpasst habt... streichel


  Re: US Kontrolle: Follikel sind wahrhaftig da
no avatar
   Hexis Mama
Status:
schrieb am 11.11.2011 14:42
Danke Dandy, auch für Deinen Beitrag im KV.

Also ehrlich gesagt überwiegt meine Freude dem Frust, dass er nicht zur rechten Zeit kam. Ich war neulich nach der Diagnose sowas von down, Ihr hier könnt das nachvollziehen. Es ist ja auch furchtbar sowas niederschmetterndes 3 Monate nach einer FG zu hören.

Der neue FA war auch total anders. Total einfühlsam und verständnisvoll und hat sich für mich sehr viel Zeit genommen (ist ja auch kompliziert). Er hatte mich auch bezüglich einer neuen KIWU-Klinik beraten. Das fand ich wirklich toll.

Nun bleibt nur zu hoffen, dass in den nächsten Zyklen auch Eisprünge kommen. aber ich bin zuversichtlich. Immerhin ist es das zweite Mal, dass man mi gesagt hat, das ich keinen Eisprung habe und hatte doch einen grins.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020