Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:17
Hallo ihr Lieben,

ich bitte euch, mir mal wieder zu helfen. Wegen der Faktor V Mutation soll ich ab Eisprung Heparin (Clexane 40) spritzen. Dies ist der erste Zyklus nach der zweiten Fehlgeburt, in dem wir es wieder versuchen durften, weil die Schilddrüsenwerte endlich wieder super sind.

"Leider" waren wir am Anfang des Zyklus im Urlaub, so dass die Kurve eigentlich nicht auswertbar ist. Durch einen Hexenschuss konnten die Smileys nicht so gut gesetzt werden.Ohnmacht

Der als positiv eingetragene LH Test war meiner Meinung nach negativ, aber im Nachhinein war dies der Test, bei dem die erste Linie am dunkelsten war. (Sie war aber heller ls die Kontrolllinie) Daher dachte ich eigentlich, dass ich noch keinen Eisprung hatte, aber der Zervixschleim sagt was anderes.

Nun zu meiner Frage:

Was meint ihr? Eisprung oder nicht? Vom Körpergefühl her würde ich sagen, dass er in der zwischen vorgestern und gestern morgen war. Die Kurve ist nicht aussagekräftig, der zweite smiley wahrscheinlich zu spät. Soll ich mit dem Heparin beginnen und wenn ja wann? Meine Ärztin meinte, 2-3 Tage nach Eisprung. "Lohnt" es überhaupt, in diesem Zyklus mit dem Heparin zu beginnen? Habe schon Hemmungen zu spritzen und es scheint ein hoffnungsloser Zyklus zu sein. Sollte es aber geklappt haben, wäre es nicht gut, nicht zu spritzen.

Habt ihr Erfahrungen damit, Zyklus um Zyklus ab Eisprung Heparin zu spritzen und ist die Schwangerschaft dann endlich glücklich verlaufen?

Vielen Dank für eure Hilfe! Bussi

LG, Fredda


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 10.11.2011 15:23
hallo,

spritze das heparin und gut ist. ich habe es durchweg gespritzt. ein garant ist es nicht, jedoch eine sinnvolle unterstützung die durchaus ein schönes ende haben kann.

viel glück


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
avatar    Chari
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:28
Ich würde vermuten ES ZT14/15 ... könntest also mit dem Spritzen anfangen ...
Und smile sind ja vorhanden ...


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:36
Okay, danke! Dann fange ich nachher mal an.

Meine Ärztin hat Zweifel, ob es gut ist, so früh Heparin zu spritzen und sie meint, dass man den Körper nicht unnötig belasten soll, daher war ich unsicher.


  Werbung
  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 10.11.2011 15:38
hm.....wenn man den körper nicht unnötig belasten sollte, dann sicher nicht wegen des heparins. ich hätte es die ganze schwangerschaft täglich spritzen müssen. das kann wohl kaum schädlich sein


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
avatar    Sizah
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:46
Würd auch sagen ES war am ZT 14 und kannst zu spritzen anfangen - kenn das Zeug zwar nicht nur wenns heißt nach dem ES dann passt das schon so smile

Und zwecks sinnvoll oder nicht - kA was du hast aber die Smiley sitzen gut


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:54
Ja, ich muss auch bis 8 Wochen nach der Geburt -wenn es denn mal so weit kommt- Heparin spritzen. Sie meint, dass es ja Monate und Jahre dauern kann, und dass ich dann ewig umsonst spritze.


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
no avatar
   Berghutze_Fredda
Status:
schrieb am 10.11.2011 15:57
@Sizah: Danke, das baut mich ein bisschen auf. Blume


  Re: Brauche Hilfe: Eisprung?! Ab Eisprung Heparin spritzen
avatar    kamia
Status:
schrieb am 10.11.2011 17:20
Hallo!
Ich hab die letzten 6 Zyklen auch "umsonst" gespritzt. Kann man halt nicht wissen, obs jetzt DER Zyklus ist, wo dus brauchst, damit es sich überhaupt richtig einnistet. Also ich würds auch machen!!! Hol die Spritzen raus zwinker
Viel Glück! smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021