Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   mischapinguin
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:00
Ich wuensche euch allen einen guten Morgen und viele positive Tests!


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:12
Das war wohl nix...

Ich hoffe, ihr habt mehr Glück! *daumendrück*


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    j_k_b_e
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:16
Guten morgen,das wars dann wohl...


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   selina2003
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:16
Guten morgen an alle,

Nach 2 positiven Test wollten wir es heute ablesen.
Clearblue Digital mit wochenanzeige sagt: schwanger 2-3...juhuuu

Jetzt darf nur nichts passieren. Unser Wunsch ist wahr...
Einen schönen donnerstag euch, viiele positive sst und ich drück euch allen meine Daumen so wie ihr ex bei mir gemacht habt und es Glück brachte

Lg


  Werbung
  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    Ramona81
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:18
Guten Morgen zusammen,

an der Tempi hat sich nichts verändert. Was meint ihr wie weit ich bin?? Es +9 oder Es +10???
Habe um den Es rum mal zwei Fotos von meinem Zervix gemacht (ich weiß ein bisschen ekelhaft) aber damit möchte ich dann mal Zyklus für Zyklus vergleichen können.
Also wer sich traut und sich vor so was nicht ekelt zwinker aber vielleicht hilft das ja besser zur Bestimmung des Es???

URL /die_hibbelzeit/zervixschleim.html (dann auf den 4. Zyklus klicken)

Als Benutzername und Passwort bitte kiwu eingeben.

Vom 19. Tag habe ich leider kein Bild gemacht da war mein Zervix nicht zu erfassen also wie Wasser.

Also laut Kurve würde ich ja auf den 19. tippen???!!!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.11 06:21 von Ramona81.


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.11.2011 06:22
Guten Morgen,

heute 1h später gemesen, aber der Wert gefiel mir so gut.
Muss wohl evtl. nach unten korrigiert werden?

@selina: Elefant


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    Malizia783
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:41
Guten Morgen meine Lieben!

Tempi heut zwar etwas runter, aber Orakel positiv... beten

Drücke euch allen feste die Daumen!

Wünsche euch nen schönen Donnerstag!

LG, Mali


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 10.11.2011 06:46
Guten Morgen winkewinke
gestern Östroabsacker, da ist cool bleiben angesagt zwinker
Ansonsten bin ich entspannt, finde keine grüne Punkte und bin auch nicht Elefant


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.11.2011 06:56
Guten Morgen Zusammen,

heute gings wieder runter sehr treurig Die Kurve schwankt sich einen ab....

Tagsüber gings eigentlich gestern außer mega-schlechter-Laune, dass alle Kollegen laufen gingen (mein Mann hat sich auch direkt verzogen) Ich bin konfus
Gestern Abend nach dem Essen wars wieder ganz schlimm: Übelkeit und Weinen ohne Grund ... heute Morgen wieder UL-Ziehen und Übelkeit...
Ich weiß, ich bin verwöhnt, habe 12 jahre die Pille genommen und nur minimale PMS (leichte Gereiztheit ein Tag vorher und etwas Bauchweh) und nun beginnts ca ne Woche vor der Mens (beim Pillen-Absetz-Zyklus letzten Monat auch schon) und wird immer schliiimmeeeer. Muss da erstmal mit klar kommen..

So genug gejammert!
Wünsche allen einen wunderschönen Tag (keine schlechte Laune smile) und gaaaaaanz viele Positive SSTs

@Selina: nochmal aaaalles Gute für dich!!!


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 10.11.2011 07:08
Hallöchen an alle !! Was meint ihr zu der Kurve ? Liebe grüsse von Angel_74


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 10.11.2011 07:11
Buuuuuuuuuuuuuuuuuuuhhhhh langweilige Kurve... die Tempi dürfte ruhige noch etwas steigen.

Lasse ganz viele Puster da, für die Kurven mit absteigender Tendenz




  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
no avatar
   gertrud11
schrieb am 10.11.2011 07:14
Hi

Ich hibble nicht sondern warte auf die Mens fuer den BT fuer die Kryo a, 14.11. Mein Flug ist morgen. Waere gut wenn ich weiss, dass ich fliegen kann.....und jetyt geht die Tempi ja schon mal in die richitge Richtung.

allen alles Gute
g.


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    lauramomo
schrieb am 10.11.2011 07:16
Hallo ihr Lieben!

Hier meine Kirve- ist stabil geblieben. 2. ZH diesmal was ruhiger- Elefant (aber ES war ja auch 10 Tage früher). Hab aber immer noch das Gefühl dass es nicht geklappt hat, ärgere mich aber auch nicht. Tempi fiel bei mir erst am Tag der Mens ab.

@Ramona: ZT 20 würde ich sagen ES. 1 Tag nach bestem ZS (so wie bei mir ZT 25). Deine Kurve sieht wirklich fantastisch aus zwinker

An ALLE
hui- hab da nen pos Orakel gesehen!! Elefant

lg
Laura


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    Red Cherry
schrieb am 10.11.2011 07:16
Guten Morgen,

Gestern Abend hatte UL-Ziehen auf der rechten Seite und manchmal im Wechsel rechts/mittig. Meint ihr es könnte wieder eine Zyste sein?!?!?!? Aber wenn es wirklich eine Zyste wäre, dann hätte ich keinen ES gehabt, oder? Denn dann hätte sich dieses Ei verkapselt, anstatt zu springen. Was mich wundert, ist, dass ich nach dem ES so eine ausgeglichene Kurve hatte und dann ging es auseinmal wieder auf und ab.
Heute Nacht bin ich daran aufgewacht, weil es im UL so gezogen hat, bin dann für 15 min aufgestanden und ein bißchen umhergelaufen, dann war der Schmerz wieder weg und ich konnte wieder schlafen.
Das letzte Mal wurde ja meine Mens ausgelöst wegen der Zyste, weis nicht so genau, ob dann mein Körper einfach so anfängt die Mens selber auszulösen... Denn letztesmal wurde es ja quasi künstlich gemacht.

Freue mich sehr über Kommentare!

Liebe Grüße
Red Cherry


  Re: ***Donnerstagskurven ab ES***
avatar    Ekis
schrieb am 10.11.2011 07:19
Guten Morgen ihr Lieben, heute balanciere ich zwischen zwei Kurvenvergleichen. Ich gehe davon aus, dass der Eisprung war, Tempi geht schön hoch. Aber wann?

Zur Erinnerung: Ich hab zwischendurch mit einem Ersatzthermometer messen müssen, weil ich das Geratherm zerstört hatte. Wenn ich die Werte rausnehme, liegt der angebliche ES rund um ZT14. Da hatte ich aber noch tagelang spinnbaren ZS.

Ist es eigentlich möglich, dass der Zervixschleim gestört ist? Ich nehm keine Medis im Moment (Außer Schilddrüse, aber ads nehme ich schon ewig.)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020