Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Ovo-tests: 1 Monat immer morgens verwendet...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.11.2011 18:51
Hallöchen,
hab in gutem Glauben im letzten Monat die Ovu-Teststreifen von clearblue digi jeden MORGEN direkt nach'm Aufstehen verwendet ... Jetzt hab ich hier gelesen, dass man das ja gar nicht soll...
Ich habe von Tag 12-24 getestet, immer negativ. Nach 32 Tagen kam die Mens. In dem Zyklus hab ich keine Tempi gemessen, ZS war ich noch nicht so wissend zu - aber spinnbar war da nix.
Wenn man den Test morgens durchführt - zeigt er dann nur fälschlicherweise positiv an? (wg. erhöhter LH-Konzentration) - oder kann es sein, dass er auch falsch negativ anzeigt? (ich glaubs ja eigentlich nicht) ...

Diesen Monat hab ich dann auf Ovu-tests verzichtet, weil ich es letzten Monat so frustrierend fand, jeden Morgen auf den Smile zu warten, der nicht kam ... und stattdessen Tempi gemessen und ZS untersucht (... auch nicht viel besser smile



vielen Dank für die Einschätzung zum "falsch-Testen",
liebe Grüße


  Re: Ovo-tests: 1 Monat immer morgens verwendet...
avatar    clydesbonnie
schrieb am 09.11.2011 00:07
Der zeigt nicht falsch negativ an. Falsch positiv auch nur bei einigen Frauen, wobei es nicht falsch positiv ist sondern eher zuviele Tage positiv und von daher schlecht eingrenzbar.

Wie du den ZS beschreibst, war der Zyklus anovulatorisch. Wenn du solche Zyklen hast oder sehr unregelmäßige, beobachte ein zweites Zeichen und führ Kurve. Das hast du jetzt ja gemacht, wie ich vermute mit dem gleichen Ergebnis.

Ob du nun keine Eisprünge hast und was da los sien kann, kann man ohne weitere Infos nicht sagen.


  Re: Ovo-tests: 1 Monat immer morgens verwendet...
avatar    Sizah
Status:
schrieb am 09.11.2011 08:10
Das passt schon so, CB Digi soll man eh mit Morgenurin nehmen smile

Und wie bonnie schon sagt, hört sich anovulatorisch an, aber wir können halt auch ned viel sagen ohne Info ^^




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021