Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage zu Bryophyllum
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.11.2011 10:15
Hi ihr lieben,

ich möchte ab dem nächsten Zyklus ab ES gerne Bryophyllum nehmen.... es soll ja die eventuelle Einnistung fördern.... kann ich das Utro dann weglassen?! Oder soll ich es zu dem Zyklus Tee und dem Bryophyllum trotzdem nehmen... Grund 2 Früh FG

Ich würde es gerne ab ES 2x tgl. eine Messerspitze in meinen Zyklus Tee nehmen.... ist das ok?!
Was habt ihr denn so für Erfahrungen damit gemacht wenn ich fragen darf?!

ES habe ich ja jeden Monat dann brauche ich ja das Oviria nicht oder habe ich es richtig gechrieben?!


  Re: Frage zu Bryophyllum
avatar    clydesbonnie
schrieb am 08.11.2011 10:30
Puh .. das sind alles unterschiedliche Dinge und nichts ersetzt das andere.

Wenn du Utro brauchst, nimm es!! In Bryo und im Zyklustee 2 ist kein Progesteron. Und beides wirkt nicht wie Utro.

Du kannst alles zusammen nehmen, das ist kein Problem.

Bryo wirkt in erster Linie, in dem es dich etwas beruhigt, somit Ängste und Stress reduziert und damit ausgleichend wirkt. Das schafft bessere Voraussetzungen für die Einnistung. Es fördert diese aber nicht. DAs macht kein Medi.

Ovaria comp. ist für die erste Zyklushälfte.


  Re: Frage zu Bryophyllum
no avatar
   Malou
Status:
schrieb am 08.11.2011 11:58
Wenn du Utro brauchst, dann würde ich das nehmen und von dem Rest die Finger lassen...


  Re: Frage zu Bryophyllum
no avatar
   penny_lane
Status:
schrieb am 08.11.2011 12:02
um himmels willen, du willst doch nicht ein nötiges, vom arzt verordnetes medikament absetzen, um mit globuli zu experimentieren?? auf jeden fall utro weiter nehmen!!!!!


  Werbung
  Re: Frage zu Bryophyllum
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.11.2011 12:15
Nein ich möchte nicht herum experimentieren.... ich wollte nur wissen ob ich das utro weiter nehmen kann in Verbindung mit BRYOPHYLLUM 50% Trit. Mehr nicht!


  Re: Frage zu Bryophyllum
no avatar
   Malou
Status:
schrieb am 08.11.2011 12:27
Zitat
JennyundMatze
kann ich das Utro dann weglassen?
Wenn du es weglässt, aber brauchst, dann wäre es ein "Herumexperimentieren". Bryo wird dir nicht weiterhelfen, zumindest nicht mehr, als clydesbonnie schon eingeräumt hat!


  Re: Frage zu Bryophyllum
avatar    clydesbonnie
schrieb am 08.11.2011 13:35
Zitat
JennyundMatze
Nein ich möchte nicht herum experimentieren.... ich wollte nur wissen ob ich das utro weiter nehmen kann in Verbindung mit BRYOPHYLLUM 50% Trit. Mehr nicht!


Nein, du hast gefragt, ob du es weglassen kannst. Du da war die Antwort eindeutig und einstimmig.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021