Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  Kein ES oder war er schon?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 07.11.2011 12:19
Hallo zusammen!

Mein ZB verwirrt mich, da ich heute wieder so eine tiefe Tempi hatte.
Kann ich diesen Monat wohl noch mit einem ES rechnen oder soll ich diesen Zyklus lieber abhaken?

Danke für eure Antworten.


  Re: Kein ES oder war er schon?
avatar  mave9
Status:
schrieb am 07.11.2011 12:31
Deine Messzeiten...

3 Std. und 2 Std. unterschied...Messzeit von gestern kannst Du raus nehmen bzw. runterrechnen

Zum ES, abwarten....


  Re: Kein ES oder war er schon?
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 07.11.2011 13:01
bis jetzt ist noch kein ES erkennbar...warte mal die nächsten werte ab... aber bist ja noch früh im zyklus zwinker


  Re: Kein ES oder war er schon?
avatar  Rumble-Cat
schrieb am 07.11.2011 13:08
Denke auch, ES war noch nicht.
ZT15 unbedingt ausklammern.
Warum machst du nur an 2 Tagen LH-Tests und dann nicht mehr?


  Werbung
  Re: Kein ES oder war er schon?
avatar  CrazyEye*
Status:
schrieb am 07.11.2011 13:19
Wie meine Vorschreiberinnen schon geschrieben haben: ACHTE unbedingt auf die Messzeiten!
3 Std. Unterschied - daher kommen die Zacken.

Ovus macht man bis zum positiv und hört quasi auf wenn die Dinger wieder negativ werden.
ACHTUNG: Man beginnt aber wenn der ZS sich wieder bessert und die Tempi keine Hochlage erkennen lässt.

Nimm mal ZT 15 raus und schreib den Wert mit Messzeit in die Bemerkungen rein.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019