Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
avatar    hansahexe
Status:
schrieb am 07.11.2011 16:07
Zitat
binimaya
Zitat
hansahexe
@ binimaya: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. Somit richtige Entscheidung mit Testen noch zu warten …

Hallo hansahexe!

Was meinst du mit... Leider kein zweites Zeichen beobachtet...?
Für mich ist der ES (auch gefühlt) richtig eingezeichnet. Ich hatte in dieser Zeit MS und klarer Zervix war auch da. Meintest du sowas?

LG

Jep, sowas meine ich....leider ist in Deiner Kurve weder Zervix noch MS eingetragen.... auch nicht in Bemerkungen...ich bin zwar ne Hexe, aber sowas seh ich nicht in meiner Glaskugel...ROFL.... trag die Daten doch mal bitte ein Süße....


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
no avatar
   Fee83
Status:
schrieb am 07.11.2011 16:52
@hansahexe:danke für dein kommi.knuddel
ich weiß, es ist noch alles drinn...bin nur so unsicher wegen dem utro.
muss noch mehr erfahrung sammeln.


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
no avatar
   Jaine1976
Status:
schrieb am 07.11.2011 17:17
Hallo Hansa HExe und danke für dein Kommismile
Hab mein Zervix anfangs unregelmäßig bis gar nicht kontrolliert wegen der GB- Spiegelung und Infektgefahr, aber das der Zervix noch mal am 22. Tag klar war, ich weiss es auch nciht. So eine verrückte Kurve hatte ich auch noch nie.
Mal sehn....

Gruß
Jaine


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
avatar    Nadja2006
Status:
schrieb am 07.11.2011 19:37
Zitat
lauramomo
Zitat
Nadja2006
Zitat
lauramomo
Hallo,

Hoppala, ganz schöner Anstieg! Kann das durch die Winterdecke sein, die ich gestern rein gemacht habe Ich hab ne Frage

euch allen eine tolle Hochlage und viele pos. Schwangerschaftstests

Lg
Laura

@Hilde und Fenster: darf ich mithibbeln ? zwinker sind ziemlich nah beieinander ! grins

Das ist bestimmt nicht die Hinterdecke ich Hibbel mal bei dir mit und drücke dir ganz fest die Daumen

Danke fürs mithibbeln smile
Aber zu dir: liebgemeinte mit Abendurin macht man doch keinen Schwangerschaft Test so früh! knuddel Mensch! Das ist ja wirklich ein doofer Krimi bei dir! Verstehe, dass du Angst hast zu testen. Hast du nen Termin beim FA schon ausgemacht?

LG
Laura
Hey Laura,
ja ich habe mir einen Termin für genau in einer Woche geben lassen Montag! Ich habe sooo eine Angst das gibt es gar nicht! Naja leider muss ich jetzt irgendwie auch diese Woche noch rum bekommen und dann weiß ich bescheid! Aber gut fühlen tue ich mich nicht jegliche Anzeichen die ich habe versuche ich mir als eingebildet einzureden aber das hilft nicht immer! Ich will nur noch das es ein Ende hat! Diese Doofe Ungewissheit!


  Werbung
  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
avatar    Nadja2006
Status:
schrieb am 07.11.2011 19:41
Zitat
hansahexe
@ stellabach: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. ES könnte ZT 17 gewesen, ist aber nur eine vage Vermutung…
@ lauramomo: Eigentlich ne Spättesterin, um Enttäuschungen zu vermeiden….
@ fee83: Nach Gefühlen geht das hier nicht…knuddel….noch ist alles drin, denn bis 0,2 darf Tempi immer mal schwanken….
@ ashira: Foto?????
@ suschen: Ich würde eher sagen, Mens ist noch lange nicht dran….
@ redcherry: Also zwei bis drei Tage darf sie wegen Östroüberschuss ja mal abfallen, aber so langsam muss sie auch wieder hoch…*kopfkratz*…
@ caramel: Es bleibt wie immer spannend und alle Welt wartet…grins….knutsch
@ tani3685: Immer noch klaren Zervix??? Sollte ja langsam mal schlechtere Quali werden…, sonst noch mal nen Smiley nachlegen…
@ taenneken: Ok, dann liegts definitiv an der Messmethode…
@ saschamaus: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. ES könnte auch ZT 12 oder 147 gewesen, ist aber nur eine vage Vermutung…
@ umstandswinter: Ich seh da keine Gemeinheiten….nur erlaubte Schwankungen…
@ nadja2006: Und wenn ES erst ZT 29/31 war…???? Dann wärst Du heute gerade mal ES+8-10…
@ malizia: Solange Dein Körper nur wie ein Uhrwerk läuft…er ist nämlich keins…grins …anklick-faul…ROFL….
@ binimaya: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. Somit richtige Entscheidung mit Testen noch zu warten …
@ jaine76: ES ZT 19-21… Dein Zervix verwirrt mich da schon etwas….

hallo Hansa, ich hoffe ja das er bei 27 war dann können es die superheros noch geschafft haben! Ich kann sowie so nichts anderes als abwarten aber bekloppt mich mich das schon in den ganzen Jahren der Mens hatte ich noch nie so einen ZÜ selbst bei der Schwangerschaft mit meinem Sohn hatte ich immer wieder Blutungen. Ich hoffe das geht einfach nur schnell aus und das ich nicht mehr so lange warten muss!


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
no avatar
   binimaya
Status:
schrieb am 07.11.2011 19:56
Zitat
hansahexe
Zitat
binimaya
Zitat
hansahexe
@ binimaya: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. Somit richtige Entscheidung mit Testen noch zu warten …

Hallo hansahexe!

Was meinst du mit... Leider kein zweites Zeichen beobachtet...?
Für mich ist der ES (auch gefühlt) richtig eingezeichnet. Ich hatte in dieser Zeit MS und klarer Zervix war auch da. Meintest du sowas?

LG

Jep, sowas meine ich....leider ist in Deiner Kurve weder Zervix noch MS eingetragen.... auch nicht in Bemerkungen...ich bin zwar ne Hexe, aber sowas seh ich nicht in meiner Glaskugel...ROFL.... trag die Daten doch mal bitte ein Süße....

mach ich doch glatt zwinker
danke für deinen kommi hexe zwinker


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
avatar    !!!!!!!U-Herbst!!!!!!!
Status:
schrieb am 07.11.2011 20:07
Zitat
hansahexe

@ umstandswinter: Ich seh da keine Gemeinheiten….nur erlaubte Schwankungen…



Danke Dir.. Bussi


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
avatar    lauramomo
schrieb am 07.11.2011 21:27
@nadja: streichel kann dich verstehen! Manchmal ist einem da sogar die Mens lieber als so ein Krimi! Das macht ein ungesundes Gefühlschaos. Gut, dass du den Termin schon hast. Ich hoffe, du kannst dich bis dahin ablenken.

Lg
Laura


  Re: ***Montagskurvenvergleich ab ES***
no avatar
   stellabeach
Status:
schrieb am 07.11.2011 22:02
Zitat
hansahexe
@ stellabach: Leider kein zweites Zeichen beobachtet, somit ist nicht klar, ob Balken so stimmen…. ES könnte ZT 17 gewesen, ist aber nur eine vage Vermutung

Hab jetzt mal mein kleines Büchlein genommen in dem ich die Daten so eintragen habe genommen und alles übertragen zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020