Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  ES+9 Tempiabfall
no avatar
  Azra87
schrieb am 06.11.2011 14:59
Warum fällt bei einigen ss Frauen die Temp nochmal richtig ab, bevor sie dann wieder steigt? Man sagt doch eigentlich immer, dass sie eher Ansteigen müsste, als wieder zu fallen? Ist nur neugier, kennt sich damit jemand aus? Hab mir mal mehrere ss Kurven angeschaut und dabei ist mir halt expliziet entweder zt7 und zt9 aufgefallen, wobei ich zt7 noch verstehen könnte...

Lg, Jenny


  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 06.11.2011 15:06
Wenn du den Abfall nach dem ES meinst... soviel ich weiss ist das ein Östrogenabsacker... das kommt aber nicht bei allen zum Vorschein... auch ich hatte es diesen Zyklus


  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  Azra87
schrieb am 06.11.2011 15:17
Entschuldige, natürlich meine ich nicht zt7 oder zt9 sondern ES+7 / 9! Hmmm ok, weißt du auch woher so ein absacker kommen könnte? Hab jetzt schon ein wenig gestöbert, aber da blick ich irgendwie nicht mit durch... Fällt das Östrogen, wenn die Mens einsetzt? Und warum passiert es auch kurz bei ss Frauen?


  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 06.11.2011 15:32
Ich habe dazu etwas gefunden, habs auch gehabt, deswegen find ichs interessant:

"In der 2.ZH kommt es noch einmal zur Östrogenproduktion, was die Temperatur wieder fallen lässt, sogar bis unter die CL. 1-2 Tage lang hat man auch cremigen ZS. Dies passiert etwa eine Woche nach dem ES. Dieses Phänomen fällt zwar auf die Einnistungszeit, es hat damit jedoch rein gar nichts zu tun. So kann man leider über eine mögliche Einnistung nichts aussagen.

Da euch dieses Phänomen immer sehr interessiert, habe ich eine Recherche gemacht: ich habe 100 vollständig geführte Schwangerenkurven und 100 Zykluskurven, die mit der Mens beendet wurden, angeguckt. Ich habe darauf geachtet, ob die Temperatur in der 2.Zyklushälfte irgendwann 4 - 10 Tage nach dem Eisprung gefallen ist und ob diese Frauen in dieser Zeit evtl. auch vermehrten Ausfluss aufgezeichnet haben. Einen signifikanten Unterschied habe ich nicht gefunden. Die Auswertung in Zahlen findest du hier: Tempiabfall (mit evtl. ZS) schwanger 56%, nicht schwanger 44%, kein Tempiabfall 44% schwanger, nichtschwanger 56%."
Hab ich gefunden unter: [kiwu.winnirixi.de]

Sagt ja also wohl gar nicht viel aus smile


  Werbung
  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  Azra87
schrieb am 06.11.2011 15:42
Kann also vielleicht was bedeuten (in hinblick auf Mens) muss aber wohl nicht... Der Körper einer Frau wird mir immer komplizierter. Dank dir, für deine Suche smile


  Re: ES+9 Tempiabfall
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 06.11.2011 15:43
Zitat
GretchenHaase
Ich habe dazu etwas gefunden, habs auch gehabt, deswegen find ichs interessant:

"In der 2.ZH kommt es noch einmal zur Östrogenproduktion, was die Temperatur wieder fallen lässt, sogar bis unter die CL. 1-2 Tage lang hat man auch cremigen ZS. Dies passiert etwa eine Woche nach dem ES. Dieses Phänomen fällt zwar auf die Einnistungszeit, es hat damit jedoch rein gar nichts zu tun. So kann man leider über eine mögliche Einnistung nichts aussagen.

so schauts aus. der name sagts ja schon...östrogenabsacker. durch das steigende östrogen fällt die temp. das kann vorkommen muss aber nicht. ist eben hormonabhängig und die sind ja nicht jeden zyklus gleich.

das trifft nicht nur auf schwangerenkurven zu sondern auf alle kurven.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.11 17:19 von Sheyla2012.


  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  dine20w
schrieb am 06.11.2011 15:52
hi mädels


kan das beiimir auch so ein absacker sein ????


  Re: ES+9 Tempiabfall
avatar  Chari
Status:
schrieb am 06.11.2011 16:30
Zitat
dine20w
hi mädels


kan das beiimir auch so ein absacker sein ????

Diese Frage solltest du dir jetzt rein theoretisch auch selbst beantworten können ...


  Re: ES+9 Tempiabfall
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 06.11.2011 18:36
@ dine: Das kann dir so keiner sagen... sollte die Tempi morgen wieder hoch gehen oder spätestens in zwei Tagen, dann JA




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019