Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Hey bin neu hier..............
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 06.11.2011 11:31
Wollte mal fragen ob sich jemand mit Tempi auskennt und ob man mir zu der Kurve was sagen kann................
Due Kurve davor hab ich noch nicht reingestellt aber meine Tempi war nie über 37.0 sehr komisch davor ist sie auch früher runter gegangen bin verwirrt


  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Melanie1982
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:40
Zitat
Lady_di24
Wollte mal fragen ob sich jemand mit Tempi auskennt und ob man mir zu der Kurve was sagen kann................
Due Kurve davor hab ich noch nicht reingestellt aber meine Tempi war nie über 37.0 sehr komisch davor ist sie auch früher runter gegangen bin verwirrt

Denke deine balken sitzen falsch der denke ich war am 13./14. ZT demnach wärst heute ES+7 da ist ja noch alles drin


  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Kröte12
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:43
Ich würde sogar sagen, dass der ES erst an 15/16 war! Aufgrund von ZS!
Somit könnte der Absacker auf einen Östroschub bzw. die Einnistungszeit zurückfallen! Wobei das keine Aussagekraft hat, ob die Kurve positiv od. negativ endet!

LG Jule


  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:45
1) Balken falsch

2) Kurvenvergleich?

3) Infekt?


  Werbung
  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Melanie1982
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:52
Zitat
jule87
Ich würde sogar sagen, dass der ES erst an 15/16 war! Aufgrund von ZS!
Somit könnte der Absacker auf einen Östroschub bzw. die Einnistungszeit zurückfallen! Wobei das keine Aussagekraft hat, ob die Kurve positiv od. negativ endet!

LG Jule

DA ist MUMU aber schon wieder harte Ich hab ne Frage

Aber wie schon gesagt melde dich im täglichen kurvenvergleich da gibts ne menge mädels die dir mit rat und tat zur seite stehen Ja



  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Sheyla2012
Status:
schrieb am 06.11.2011 13:09
Zitat
Melanie1982
Zitat
jule87
Ich würde sogar sagen, dass der ES erst an 15/16 war! Aufgrund von ZS!
Somit könnte der Absacker auf einen Östroschub bzw. die Einnistungszeit zurückfallen! Wobei das keine Aussagekraft hat, ob die Kurve positiv od. negativ endet!

LG Jule

DA ist MUMU aber schon wieder harte Ich hab ne Frage

Aber wie schon gesagt melde dich im täglichen kurvenvergleich da gibts ne menge mädels die dir mit rat und tat zur seite stehen Ja

ich sag zt 13. evtl 14...später eher net weil mumu schon hart. Ja

mit der einnistung hat der absacker nix zu tun. tippe auch eher auf östroabsacker...


  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Chari
Status:
schrieb am 06.11.2011 16:16
ES = ZT14 ...
Absacker einerseits evtl. durch unterschiedliche Messzeit bzw. evtl. noch andere Störfaktoren ... und evtl. durch den nochmaligen Anstieg von Östrogen in der 2. ZH ...
Einfach abwarten bis NMT an ZT28 ...


  Re: Hey bin neu hier..............
avatar  Kröte12
Status:
schrieb am 06.11.2011 16:35
Ach, hab garnicht auf Messzeiten geachtet!

Ihr habt Recht! Ohnmacht


  Re: Hey bin neu hier..............
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 07.11.2011 19:26
Danke für eure tollen antworten.......................
Naja war heute mal beim Frauenarzt und er tippt auf hand meiner jetzigen sympthome auf ne Endo................
Werde mal abwarten denn so sicher bin ich mir nicht ob das so ist............
Ja war zwischen drin mal erkältet aber nicht stark...........hm............ mal abwarten den mein letzter zyklus ist schon Tempi vorher gefallen...........


  Re: Hey bin neu hier..............
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 07.11.2011 19:28
Danke für deine antwort aber wo find ich das forum?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019