Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:52
pf: abwarten was LH morgen sagt

svea: wenn keine Balken kommen ZT 11/12 runtersetzen

lakrini: drin lassen!

ekis: hm... schwer zu sagen. Das Stechen koennte MS gewesen sein. (bitte mal Definition MS bei wikipedia durchlesen)



rest: nix neues, keine Fragen, keine Kommentare...


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    Lila Lolli
Status:
schrieb am 06.11.2011 11:53
Morsche......;o)
das schaut nach einem Anlauf aus.
Allen einen schönen Sonntach Blume


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.11 11:54 von Kruemel 2011.


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 06.11.2011 12:35
@ gruenegurke: deinem Nichtkommi entnehme ich mal, dass meine Unsicherheit unbegründet ist zwinker ZS ist auch weg - alles gut, denke ich jetzt auch.

@ Melli: ja, ich glaube jetzt auch knuddel

@ jule: denke auch, das dauert nicht mehr so lange, schätze 2-3 Tage noch ist der linke schon heller geworden?


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
no avatar
   Sveas-Mama
Status:
schrieb am 06.11.2011 12:44
Zitat
gruenegurke
pf: abwarten was LH morgen sagt

svea: wenn keine Balken kommen ZT 11/12 runtersetzen

lakrini: drin lassen!

ekis: hm... schwer zu sagen. Das Stechen koennte MS gewesen sein. (bitte mal Definition MS bei wikipedia durchlesen)



rest: nix neues, keine Fragen, keine Kommentare...

Danke liebes Gürkchen winkewinke
so weit hatte ich noch gar nicht gedacht. Bin erstmal total froh gewesen, dass heute Morgen die Tempi "endlich" gestiegen ist


  Werbung
  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
no avatar
   mausmaus81
Status:
schrieb am 06.11.2011 13:45
So liebe Mädels.....

Mein letzter Anlauf war ja wohl nix, dafür siehts jetzt recht gut aus....

Also bitte alle mal ganz fest die Daumen drücken, dass meine Tempi diesen Anlauf schafft und oben bleibt!!!!


[www.mynfp.de]


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
no avatar
   anitaoli
Status:
schrieb am 06.11.2011 13:46
Hallo zusammen ,dann werfe ich meine Kurve auch mal dazu habe diesen Zyklus angefangen ZS und MuMu zu kontrolieren ich hoffe damit kann ich meinen ES besser deuten.Allen einen schönen SO.
lg


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 06.11.2011 15:33
mausmaus: warten

ani: Mumu immer spaeten Tag testen, wirklich h??


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 06.11.2011 15:51
Hallo!

Bin auch wieder mit meiner Kurve dabei. Tempi geht leicht runter (gestern Störwert wegen schlechtem Schlaf). Vor ES ist sie zuletzt immer so bei 35,9 - 35,95 gewesen. Es scheint sich was zu tun. ZS konnte ich heute noch nicht beurteilen, wir waren Schwimmen, da ging das nicht so gut. Trag ich später noch ein.

Ticker geändert.

Kommis kommen später.


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.11 22:41 von stoffhasi.


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.11.2011 15:59
Na, dann reihe ich mich auch mal ein ... Ist meine erste Kuve, daher auch noch nicht so viele Angaben bei ZS, erkenne gerad erst die unterschiedlichen Konsistenzen ... spinnbar war er nie. Dafür einige Tage vor ZT 16 ne flüssig, klar, manchmal ein bisschen milchig. Am ZT 16 dann "geleeartig" und danach cremig bzw. eher klumpig... Das auf und ab der Tempi in den letzten 6 Tagen ist etwas verwirrend ...


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    Kröte12
Status:
schrieb am 06.11.2011 16:42
@dandy: Ja, aber nur gaaaaanz leicht und den rechten sieht man auch nur gaaaaaaaaanz leicht!

ZS heut etwas durchsichtiger als gestern!


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 06.11.2011 17:12
@ pf1982: ich denke auch, dass die Tempi in den nächsten Tagen ordentlich hochgehen wird. Der Smilie vorgestern ist gut, heute noch einen nachlegen.

@ msejj: Ich freu mich super, wir nähern uns der ES-Zeit.

@ jongleurin: ZickelZackel um die ES-Zeit. Heute oder morgen eine Smilie setzen. Viel Spass zwinker

@ alenna: ach wie langweilig. , dass sich bald mal was tut

@ sveas-mama: puuust die Tempi hoch

@ melanie: winken

@ shorty: sieht noch immer nicht nach ES aus, weiter warten

@ tanja: toller Anstieg - sehr eindeutig und nicht so negativ denken, vielleicht ist die GMSH noch gewachsen und es reicht zum einnisten

@ dandy: nochmal puuust die Tempi hoch, jetzt muss der Es doch langsam gewesen sein. LH und ZS sehen gut aus, die Smilies auch

@ planture: wenn er wirklich was anderes am laufen hat, ist er Deine Tränen nicht wert. Hast Du ihn drauf angesprochen?

@ lakrini: zumindest vermerken, dass er verfälscht sein könnte.

@ shire: tut mir leid, dass es nicht geklappt hat und viel erfolg für diesen Zyklus

@ Ekis: na, dann bist Du noch immer in der fruchtbaren Phase. Abwarten, was morgen ist

@ julie: weiß auch nicht, was ich sagen soll. Ach, ist das doof.

@ anihas: in Anlehnung an den Thread vorgestern. Solltest Du eine frühe FG gehabt haben (nur die zwei Tage Blutung bisher) kann es sein, dass Dein Körper jetzt erst anfängt, die GMSH auszustoßen, angefangen mit Schmierblutungen und Du fängst in den nächsten Tagen noch einmal richtig an zu bluten.

@ lansa: Gute BEsserung jetzt schon mal für die Erkältung

@ NaToMi: auch für Dich: tut mir leid, dass es nicht geklappt hat und für diesen Zyklus

@ jule:. , dass der ES fürher kommt. ZS sieht gut aus

@ bugsy:: ne. sieht im Moment nicht nach ES aus - aber Du bist jetzt brav mit den Messzeiten

@ Kruemel: wäre ein früher Anlauf , dass es was gibt.

@ mausmaus: schwer zu sagen ich find der Mumu passt net so ganz

@ anitaoli: abwarten

@ sanhuer: Das Auf und Ab find ich auch verwirrend. Vom ZS her könnte der ES gewesen sein Schwer zu sagen

@


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
no avatar
   Shire
Status:
schrieb am 06.11.2011 17:20
@ Stoffhasi: Danke! Dir auch!smile

Shire


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    liese
Status:
schrieb am 06.11.2011 17:51
Hi, ihr Lieben,
Spät, aber ich bin auch wieder dabei. Werde den Monat wohl aussetzen, da mein ES letzten Monat doch schon früher war. Würde mein Es genau an der Eileiterspiegelung (17.11) sein. Naja, aber vielleicht klappt es ja dann, wenn meine Eileiter wieder freigepustet werden, hoffentlich klappt esbetenbetenbeten
Wünsche euch allen baldige Es-
lg


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    mamamitganzemherzen
Status:
schrieb am 06.11.2011 17:51
@melanie1982: Danke Dir!!!! Bin gespannt, ob was kommt. Habe wieder seit 3 Tagen ab und an Ziehen in den Leisten und Schleim wird wieder bisschen mehr, aber immer cremig.

@dandy: Dankeschön!!!! Bin sehr gespannt, ob noch ein Es kommt und zwar wirklich einer: habe seit 3 Tagen wieder Ziehen in den Leisten ab und zu, und habe auch die ganze Zeit einen 2.Streifen auf dem Ovutest. Also war nie blütenweiß. Aber leider auch nie positiv. Werde aber heute mal herzeln und hoffen, dass wirklich die nächsten Tage ein Hüpferer passiert!

@stoffhasi: Vielen Dank für Dein wieder liebes Kommi. Kriege aber langsam wieder ein wenig Hoffnung auf nen Hüpferer!

Ich wünsche Euch Allen ganz viel Glück bei Eurem Babyprojekt!!!!!!!!


  Re: @@@***Sonntagskurvenvergleich bis Eisprung***@@@
avatar    Kröte12
Status:
schrieb am 06.11.2011 18:02


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020