Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Muss man den Hormonhaushalt bei Endometriose unterdrücken? neues Thema
   Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom?
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?

  ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
no avatar
   Die Mama
Status:
schrieb am 03.11.2011 05:48
Morgähn zusammen!

Ich erlaube mir heute mal, die Runde zu eröffnen, denn bis jetzt fand ich keinen entsprechendes posting...Tempi ist runter gegangen...habe allerdings auch eine Stunde früher gemessen...nach wie vor PMS...heul...

Hoffe, euch geht es besser und ihr könnt weiter hoffen und positiv testen!

Daumen sid gedrückt!


Uuups...nun doch doppelt...sorry


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.11.11 05:49 von Die Mama.


  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.11.2011 07:03
Also ich bin noch im rennen smile


  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
no avatar
   Snoopy2011
schrieb am 03.11.2011 11:53
Also meine Tempi ist jetzt leider wieder gesunken traurig schon den 2ten Tag... Echt komisch... mein FA hat auf den Tag genau richtig geschätzt wann
mein ES sein müsste.... Kann das trotzdem mein ES sein???

lg


  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 03.11.2011 12:36
@ snoopy: 1. falscher Thread, ist aber net so schlimm, man kann ja auch hier antworten.
2. Was hat der FA denn geschätzt - oder hab ich das überlesen?
3. Du bist doch noch in Hochlage, deutlich über CL - also, kein Stress, alles in Ordnung.


  Werbung
  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 03.11.2011 12:38
ich revidiere: kurz vor den ES-Balken fehlen WErte und es sind keine Eintragungen zu ZS oder Mumu. Vielleich doch noch keine Hochlage, da die HOchlage so hoch ist, wie die Werte am Anfang des Zyklus.


  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
no avatar
   Snoopy2011
schrieb am 03.11.2011 13:52
Was wäre der richtige Thread gewesen? smile

Ich war am Donnerstag beim Arzt und er sagte das das ei 17mm ist und wahrscheinlich in zwei tagen springt...
Und ich hatte auch am nächsten und übernächsten tag Fürchterliche schmerzen im li. Eierstock, wo auch mein Ei ist smile
naja normal sinkt meine Tempi ja innerhalb von 2 Tagen nach meiner Mens auf 35,9 runter. aber diesen Monat wars nicht so...
Messe schon ein dreiviertel jahr.

lg


  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
avatar    Mango85
Status:
schrieb am 03.11.2011 13:57
  Re: ********Donnerstagkurvenvergleich ab ES****************
avatar    stoffhasi
Status:
schrieb am 03.11.2011 22:18
Ok, wenn auch spät, nehm ich das Revidierte zurück. Eisprung beim Balken stimmt dann wohl doch. Dann brauchst Du aber trotzdem keine Sorge haben, die Temp ist ja noch sehr deutlich über der CL. Bleibt Dir nur abzuwarten und Däumchen zu sammeln, dass es geklappt hat.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020