Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 02.11.2011 14:41
Ich hab grad noch im anderen Thread zwei Mitglieder eingesammelt:

Dodemele und Beckimaus28

Herzlich willkommen!!!! smile

Macht 21 insgesamt. Ich freu mich so!!!


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
no avatar
   kiara_82
schrieb am 02.11.2011 15:01
Mädels ich möchte auch gerne mit rein...
Habe meine 3 Jahre ohne Verhütung heute voll gemacht und da der Weg in die Kiwu Klinik erstmal nicht geplant ist, hoffe ich bei euch richtig zu sein. Man es nervt einfach nur noch, hatte mir wieder solche Hoffnungen gemacht diesen Zyklus und dann zeigt der bölde Digi nicht schwanger an. Ich bin jetzt echt langsam an dem Punkt wo ich mich selbst für total bescheuert halte jedesmal doch wieder zu hibbeln, dabei müsste mir doch klar sein, dass es immer unwahrscheinlicher wird. Irgendwo muss das Problem ja liegen...ach ich bin einfach down heute.
LG Kiara


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 02.11.2011 15:09
Oh jeee, hey! nicht traurig sein!!!! Du bist ja geradezu ein Parade-Mitglied bei der Ü20 Party!!!!

Und: Es ist nie bescheuert, zu hibbeln! Ich selbst hibbel auch immer bis zum ersten Tropfen Blut und selbst dann hoffe ich irgendwie noch darauf, dass es einfach wieder aufhört zu bluten. Obwohl ich es rational natürlich besser weiß. Das ist nicht bescheuert, das ist lebendig, mutig, hoffnungsvoll und optimistisch! (Das klingt jetzt so, als hätte ich nicht solche Down-Tage – die hab ich aber auch oft genug...fühl dich getröstet!!!)


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
no avatar
   perlhuehnchen
Status:
schrieb am 02.11.2011 16:07
jetzt hab ich schon wieder ne clubgründung verpasst...aber ich bin ja auch aufgenommen

fienchen, schön das du an mich gedacht hast, aber bei 29 ÜZ minus 6 IUI bin ich locker
auch noch Ü20...auch wenn ich bestimmt nur noch einen monat bei euch sein darf, freu
ich mich aufs "treffen" am 01.12. ...

winkewinke


  Werbung
  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
no avatar
   mephi
Status:
schrieb am 02.11.2011 16:43
winkewinke huhu , das ist aber schön das ich auch mal in nem club bin auch wenns unter anderen umständen ist, aber ich muss gestehen das ich trotzdem wie dumm vor mich hinhibbel wenn wir mal den eisprung nutzen obwohl es rein körperlich schwachsinn ist das es funzen könnt, aber man weiß ja nie, weil diese dumme eisprungzeit bekomm ich nie ausm kopf weil ich genau merke inzwischen durch dieses einjährige zyklus beobachten wann mein eisprung ist, brauch dazu keine ovus oder persona zeugs brauch auch keinen tee für irgendwas weil der rest des körpers sehr gut funktioniert nur halt des transportumfeld des ei`s ist verstopft, aber es tut mal sehr gur sich mit leuten auszutauschen die gerade jeden cent bei seite legen für eine KB, da kommen wenigstens ned die dummen sprüchen wie lange wir noch warten wollen, im moment wenn mich jemand drauf anspricht , antworte ich immer " ich habe leider keinen dukatenesel im keller" sonst würd ich schon längst ne "ruhige Kugel" schieben.


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    Fienchen
Status:
schrieb am 02.11.2011 16:56
Zitat
perlhuehnchen
jetzt hab ich schon wieder ne clubgründung verpasst...aber ich bin ja auch aufgenommen

fienchen, schön das du an mich gedacht hast, aber bei 29 ÜZ minus 6 IUI bin ich locker
auch noch Ü20...auch wenn ich bestimmt nur noch einen monat bei euch sein darf, freu
ich mich aufs "treffen" am 01.12. ...

winkewinke

Nee, nee... haste nicht verpasst. Biste aufgenommen! knutsch


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    Bianca0815
schrieb am 02.11.2011 16:58
Huhu!
Ich bin jetzt im 16.ÜZ...der erste mit Clomi....
Ich hatte letztes Jahr nach der FG auch gedacht, dass wir dieses Jahr Weihnachten sicher zu Viert sind bzw. ich einen ganz dicken Bauch vor mir her schiebe....aber nichts ist....

Ich wage mal zu behaupten, dass es bei uns keine IUI etc. geben wird, da es ja imemrhin schon 3 Mal auf natürlichem Wege geklappt aht, wenn auch 2 FG dabei waren......und noch sieht es der Arzt auch so...


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    Fienchen
Status:
schrieb am 02.11.2011 17:17
Hier noch was Schönes... finde ich!





Nichts hat für immer Bestand … alles Leben ist ständiger Neubeginn.
Und wir haben den freien Willen zu entscheiden, wie wir jedem neuen Augenblick begegnen. Mit Sorgen … Angst … Pessimismus – oder Hoffnung … Vertrauen … Liebe.
Ich wünsche Dir einen WUNDERschönen Abend.


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 02.11.2011 17:24
@Fienchen: smile Würdest Du den Cartoon in zwei Wochen nochmal schicken? Dann schwimme ich im Progesteron und muss garantiert heulen! smile


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    Fienchen
Status:
schrieb am 02.11.2011 18:02
@Vorfreude: streichel

Kenn das. Gestern musste ich auch heulen als ich CSI geguckt habe. Und das ist normalerweise nicht so das Heul-TV-Programm. smile! Daran kann ich immer erkennen, dass die Olle bald kommt und Progesteron schon am abstürzen ist. Ich wars nicht


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
no avatar
   KronprinzessinCecilie
Status:
schrieb am 03.11.2011 17:28
Iiiiiiiich!!! Handheb!

Wir haben ab ÜZ21 im letzten Dez (ernsthaft in 10) aufgehört mit planen.
Konsequenterweise müßten wir jetzt auch verhüten,tun wir aber nicht.(wenn es zwei jahre nicht klappt,
brauche ich das wohl auch nicht).
Ich mache nix mehr außer agnus castus und Frauenmanteltee,und das eher für meinen Zyklus,als noch
für ein Baby.Aber die Hoffnung stirbt echt zuletzt...
Und hallo noch an alle.Ich lese hier zwar viel mit,habe aber sogut wie noch nix geschrieben.
ich bin 37,mein Mann 35,zusammen haben wir schon eine 10jährige Tochter (gar kein ÜZ),bei der ich
mich mittlerweile frage,wie wir das damals angestellt haben...jetzt tut sich schon so lange nichts,und jetzt fängt es
allmählich auch noch an,mit meinen Zyklen bergab zu gehen...traurig
Ich wünsche uns allen,das es noch (mal-) klappt.
Grüße von der Cecilie!


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
avatar    !!!!!!!vorfreude!!!!!!!
Status:
schrieb am 03.11.2011 17:42
Hey! Schön, dass Du dabei bist, Cecilie!!! Wir sehen uns dann spätestens am 1. 12. hier zur nächsten Party!!!! Ich freu mich drauf!!!


  Re: Viele ÜZ und kein ISCI & Co.: Wer noch?
no avatar
   KronprinzessinCecilie
Status:
schrieb am 03.11.2011 19:52
@Vorfreude:ich mich auchsmile
das mal eine einen Club aufmacht für die,die schon echt lange dabei sind aber ohne KB,
finde ich klasse.
Wenn man sehr lange hibbelt,aber weiter nichts macht,oder machen läßt,gehört man irgendwann
nirgendwo in Foren mehr dazu *find*.
Das kommt mir der Ü20 Club sehr gelegen.
Du kennst das sicher:man weiß,es ist auch diesen Zyklus wieder nix,aber der NMT kommt-
und natürlich hibbelt man...wenn auch viell nicht mehr so extrem...zumindest ich bin da etwas
abgestumpft....leider..
Jetzt freue ich mich hier über Austausch,und hoffentlich werden ganz viele in diesem Fred
Schwanger!!!! :D




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020