Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Brauche Hiiiiilfe!!!
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 31.10.2011 14:56
Nee, du musst das nicht persönlich nehmen. Und bös sind die Antworten auch nicht gemeint.

Es ist schwer, Worte in schwarz-weiß entsprechend rüber zu bringen. Wie der Schreiber es meint und was beim Leser ankommt, können oft zweierlei sein.
Die Mädels hier sind eigentlich ganz pflegeleicht. zwinker

So, also es wurde ja nun schon gesagt, dass du mit der Pille ganz klar einen 28-tage-"Zyklus" hast, weil der durch die Hormone gesteuert wird.
Nun hast du sie abgesetzt. Es muss gar nicht heißen, dass du schon einen ES hattest, deshalb ist es super, dass du mit der Kurvenführung begonnen hast.
Es ist nun auch so, dass man immer einen unterschiedlich langen Zyklus haben kann. Es ist sogar eher selten, dass eine Frau, die keine Hormone nimmt, einen regelmäßig punktgenauen Zyklus hat.

Stimme auch zu, dass du dir bitte am WE auch den Wecker stellst, misst und danach weiterschläfst.
Und für den nächsten Zyklus wäre es super, wenn du einen weiteren Auswerte-Punkt mit einbringst, z.B. Zervixschleim beobachten.

So, wenn ich mir nun deine Kurve anschaue, dann könnte ich auch vermuten, dass du evtl. einen ES hattest, und zwar an zt. 24 und dann müsste dein Periode um den zt. 38-40 kommen.
Wenn du also bis zu nächstem WE keine Mens bekommen hast, kannst du mal einen SST (Schwangerschaftstest) machen.

Für diesen Zyklus müsste es eigentlich reichen, wenn du den Wert von zt. 28 rausnimmst. Wenn du ganz genau sein willst, solltest du allerdings alle 10-11Uhr-Werte rausnehmen. Denn diese Messzeiten sind sehr viel später als 6:30 und zählen strenggenommen als Ausreißer/Störwerte.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.10.11 14:57 von knutschMum.


  Re: Brauche Hiiiiilfe!!!
no avatar
   teddybaer1981
schrieb am 31.10.2011 15:01
Okay und vielen Dank für die Antworten. Werde mir die Ratschläge zu Herzen nehmen und versuchen
mal einen besseren Rythmus rein zu bekommen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021