Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
no avatar
   Fruechtchen
schrieb am 31.10.2011 06:58
Hallo zusammen

Bin gerade etwas gefrustet. Nachdem meine letzte Kurve wirklich wie aus dem Bilderbuch war, dafür das Smiley (dank Geschäftsreise) falsch gesetzt wurde...habe ich nun eine etwas zackige Kurve...aber immerhin zeigt sich nun ein ES in der Kurve! *juhu* Und die Smileys sitzen auch richtig. Ich trage übrigens nur die für einen ES-relevanten Smileys ein, nicht wundern zwinker

Schaut mal:
https://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,nummer=2,userid=96485

Soweit so gut... Den Muttermund abzutasten habe ich diesen Monat erst begonnen und kann dazu noch nicht viel sagen, also nehme ich das mal aus der Wertung raus.

So...aber nun zeigt mein Zervixschleim keinen Eisprung an traurig Normalerweise ist der spinnbar um die fruchtbare Zeit rum. Dieses Mal einfach nur cremig und allgemein nicht wirklich extrem feucht.

JA WAS DENN NUN?


  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
no avatar
   2nd-chance
Status:
schrieb am 31.10.2011 08:28
Hab mir deine Kurve mal angeschaut und habe mehrere Fragen:

Ist das richtig dass du Clomi nur drei Tage lang genommen hast? Welche Dosis?

Warum trägst du den ZS als cremig als c nicht ein?

Bist du vom FA nicht kontrolliert worden bezüglich des Wachstums der Folis unter Clomi? Falls ja, hat er nichts zum Wachstum und möglichen ES gesagt?

Unter Clomi kann sich der ZS verschlechtern, allerdings gibt es auch Frauen, die nur mit ZS c schwanger geworden sind.

Wenn du im letzten Zyklus ohne Clomi spinnbaren ZS hattest, kann das unter Umständen der Grund sein.

Ob deine Balken wie eingezeichnet stimmen lässt sich schwer sagen, es könnte auch gerade erst sein, dass du mittendrin bist, da die Tempi vor, während und nach ES hochgehen kann.

LG


  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
avatar    Rumble-Cat
schrieb am 31.10.2011 09:36
Warum hast du den ZS nicht in die Kurve eingetragen, wenn du ihn beobachtest?
Du hattest doch bestimmt einen Folli-TV-Termin. Was habt ihr denn dort gesehen und besprochen?
Und ich würde mich an 2nds Frage anschließen, warum du nur drei bzw. vier Tage lang Clomi nimmst? Und Gürkchens Standardfrage dranhängen: EL frei, SG gemacht?
Letzten Zyklus hattest du auch Clomi und trotzdem guten ZS. Es kann aber trotzdem sein, dass es diesmal aufgrund von Clomi schlechter wurde. Nicht jeder Zyklus ist gleich. Cremige Qualität reicht im Grunde aus, manche Frauen haben immer nur cremigen (der dann rund um ES mehr wird).

Für mich sieht es momentan schon nach ES aus, wenn die Tempi in HL bleibt. Wenn du eine deutliche Verschlechterung der ZS-Qualität feststellst, solltest du mit deiner Kiwu / Gyn darüber sprechen (auch der GMS-Aufbau muss gemonitort werden). Eine von drei Frauen reagiert auf Clomi mit schlechtem Schleimhautaufbau, dann ist Clomi nicht das Richtige für dich.


  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
no avatar
   Fruechtchen
schrieb am 31.10.2011 11:03
Also es ist so, dass ich nicht das volle Programm fahren möchte, da wir eigentlich erst mit dem Üben angefangen haben. Dh. ich beobachte nicht täglich den ganzen Zyklus lang den Zervixschleim sondern so ab ZT 10 immer mal wieder probeweise. Eigentlich wollte ich nur spinnbaren ZS eintragen, so wie letztes Jahr ja auch, aber kam ja nich... Bisher hatte ich auch ohne Clomi immer spinnbaren ZS.

Die Dosis vom Clomi wurde angepasst weil letzter Zyklus sehr gut gereift war. Ist schon ok so zwinker Beim letzten Folli-TV gab's auch einen schönen Leitfolli, allerdings war dann der Große krank und ich konnte nicht zum Folli-TV vor dem Wochenende, heute ist Brückentag und zu. Dh. wenn ich am Mittwoch gehe wird er nur sehen können, dass der Folli weg ist aber wir werden wohl nicht wissen ob nun was gesprungen ist oder ob er sich zurück gebildet hat *hmpf* So spielt das Leben halt. Bei meinem Sohn damals gab's auch einen Zyklus in dem der Folli sich zurückgebildet hat an ZT 12/13. Also heißt es wohl einfach abwarten. Immerhin konnten wir die Smileys gut setzen, was letzten Zyklus nicht ging.

SG liegt vor, alles bestens. Auch sonst ist alles ok soweit nur dass ich nach wie vor mehr oder minder starkes PCO habe und wir halt nicht Monatelang auf die nächste Mens warten wollen. Die Ausgangssituationen sind also (dank neuem Partner, beim ersten dauerte es über 3 Jahre + Kiwu-Behandlung) gut.

Wollte eigentlich auch nur wg. dem Zervix fragen. GMS ist prima, wird aber natürlich nochmal nachgeschaut und sollte es nich ok sein gibt's Utro, klar. Dass der Zervix sich unter Clomi verändert ist jetzt irgendwie SEHR beruhigend zwinker

Müssen wohl einfach abwarten. Ich meine...IDEAL müssen die Vorraussetzungen nicht sein, waren sie damals bei meinem Sohn auch wirklich nicht (im Gegenteil) und es klappte dennoch.

Danke für eure Antworten


  Werbung
  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:18
  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
no avatar
   Fruechtchen
schrieb am 31.10.2011 11:43
Ja, hab ich oben schon geschrieben...


  Re: ES in Kurve sichtbar aber ZS zeigt nix an?
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 31.10.2011 12:38
Naja, EL kam da nicht so ganz raus. zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021