Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   Frigga
Status:
schrieb am 31.10.2011 09:15
Guten morgen,

schwankung nach unten, ich denke heute oder morgen wird die Mens eintrudeln.

für euch.


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    muffin
Status:
schrieb am 31.10.2011 09:26
Guten Morgen Mädels,
tempi geht langsam runter traurig Habe heute zweimal gemessen, beim zweiten Mal waren die Werte viel schöner, habe aber natürlich den ersten Wert eingetragen, das kommt auch mit meinem negativ-getesteten Billigtest gut hin. Ich bin heute ES+12, hatte einen früheren ES als angezeigt wird, daher habe ich meinen letzten Streifen verbraucht (die tests waren ehe nicht so gut - blöde Dinger haben kein einziges Mal Schwangerschaft angezeigt traurig) So, jetzt bleibt nur abzuwarten und neu anfangen.
wünsche euch einen schönen Tag
Lgr. muffin


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   selina2003
Status:
schrieb am 31.10.2011 09:26
Zusatz zu vorherigen eintrag...
Was ich auch nicht verstehe, seit Eisprung komm ich an mein mumu nicht ran.
Sonst hat er immer geschwankt mal kugelig oder Kiwi groß, aber ich komm Ni ran mit allen
versuchen und heute wie gesagt so geschwollen das es weh tat kenn ich sonst nur kurz vor mens weil
es gut durchblutet ist.man ich geh kaputt hier, wöllt am liebsten eine neue Kurve anfangen

Seit lieb gedrückt


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   mausi85
schrieb am 31.10.2011 09:29
Hallo

zusammen

Alle die positiv getestet haben Herzlichen Glückwunsch und für alle die heute NMT haben oder Testen

Meine Temp ist gestiegen....dazu hab ich ein paar Anzeichen was auch PMS sein kann.....mal abwarten. Anzeichen stehen in der Kurve....versuch die Anzeichen zu ignorieren...

Mal schauen was der Zyxklus bringt.

Wünsch Euch einen schönen Tag. Werd jetzt noch was im Haushalt machen und dann arbeiten gehen bis 1 Uhr nachts


  Werbung
  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    yvisunshine1
Status:
schrieb am 31.10.2011 09:46
Guten Morgen, Mädels...ein Wahnsinns-Sprung heute morgen...krank bin ich nicht...kein Schnupfen, kein Husten...gar nix...naja ist ja auch schön...


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.10.2011 10:01
Meine Güte... War da überhaupt n ES ??? IN der ersten ZH sind die werte sonst immer zwischen 35,7 und 36,0... auch in den anderen Kurven... ich bin verwirrt Ich hab ne Frage


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    hansahexe
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:03
@ cindy_katharina: Trotzdem darfst Du ruhig ein bisschen stolz sein über so einen Bilderbuchzyklus…*schimpf*…knutsch
@ nespi: Wie, was….. wie geht das mit dem Warten….?????...Erklär mal bitte….ROFL….
@ silvis75: Wo hast Du das denn her…????? Ohnmacht……
@ ratze: ES eher ZT 13/14/15… also NMT gedanklich nach hinten schieben….
@ nickymaus84: Hhhhmm???.... Hoffentlich keine Zyste….*kopfkratz*
@ liese: Ich find ZT 22 auch nicht abwegig… leider hast Du Mumu nicht durchgehend beobachtet…
@ beckimaus:….*megasauer….….streichel
@ dodemele: Hibbeln, wenn man auf dem Kopf steht ist ja auch echt schwierig…ROFL….knutsch
@ luise87: Frühestens Morgen…ich würd sogar noch bis zum gelben Balken warten mit dem Testen…
@ danny85: Zervix jetzt schon wieder klar…?????
@ diemama: Die Tempi ist heute nicht gefallen, sondern sie ist geschwankt und das darf sie bis zu 0,2…
@ shire: …mehr kann man dazu nicht sagen…
@ travox: Nicht durch Mehrfachmessungen selbst verrückt machen…ES ZT 18/19….….Balken am Mittwoch…
@ perle1055: …mehr kann man dazu nicht sagen…
@ dine20w: Falscher KV….evtl. ES ZT 32/33…. Abwarten, wie Tempi sich die nächsten Tage verhält…
@ gwynnia: für den BT und Tempi ist lediglich im Normalbereich geschwankt, also kein Grund zur Sorge…
@ malizia783: ES kann auch nach Tempianstieg erfolgen…heute noch mal nen Smiley nachlegen…
@ engelchen0103: Nicht nur die PMS-Symptome, sondern auch die Stärke kann von Zyklus zu Zyklus verschieden sein…. mach sonst mal meine Hausaufgabe…
@ woelfin2612: Das ist PMS…für die Mens ist es noch viel zu früh…die negativen Gedanken mal wegfeg…
@ natomi: Abwarten…noch ist nix verloren, kann auch nur Absacker sein heute….mal sehen wie sich Zervix heute noch zeigt…
@ selina: ES vielleicht eher ZT 14/15…
@ britta1969: …mehr kann man dazu nicht sagen…
@ sandra: Was soll vorbei sein???? …leider waren die Beobachtungen ab ZT 12/13 vorbei….
@ frigga: Nix da…passt nicht in die Kurve…bzw. wird nur als Absacker akzeptiert…
@ muffin: Noch so ne negativ Eingestellte…*tsstsstss*….was wollt Ihr nur alle mit der Mens…
@ mausi85: Was war denn ZT 6-12 los???? Bin mir im Moment nicht sicher, ob da überhaupt ein ES (nur Anlauf) war….Dein HL-Niveau ist sonst höher….
@ yvisunshine: Heute spinnbarer Zervix….??????
@ nicimaus: Schwer zu sagen….*kopfkratz*…..Vielleicht ZT 21 nur Anlauf und ES später, auch wenn Zervix nicht dazu passt… komm mal aus Deinem Loch raus, sonst kann ich das nicht richtig beurteilen….LOL….knuddel


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.10.11 12:10 von hansahexe.


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   mausi85
schrieb am 31.10.2011 11:09
@HANSAHEXE.

Hatte etwas mit nervösität zu kämpfem, dannd ie umstellung vom Urlaub zur Arbeit wieder und auf der Arbeit nachtschichten.
Ist der zweite Zyklus nach der Fehlgeburt diesma. Beim letzen hatte ich ms und meinte nur in 2 wochen kommt die Mens und des stimmte auch. Hoffe mal jetzt auch...Bin aber auch etwas verunsichert wegen der niedriegen hl


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   Naddl1602
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:12
Morgen...
Bin etwas spart dran Tempi noch etwas gestiegen aber hab auch Nr Std spaeter gemessen...


Allen einen schoenen helloween u super Kurven


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   selina2003
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:17
@hansahexe: meinst du echt so spät? Weil da hâtte es sich wirklich erledigt.
Hast du eine Idee wegen mumutasten heut bei mir? Weil alles schwammig ringsrum
war was ich sonst 2 Tage vor nmt hatte. Versteh ich nicht, schliest du deshalb Eisprung
an 12/13 Zt. Aus?
Lg und danke dir


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    Danny1985
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:20
Zitat
hansahexe

@ danny85: Zervix jetzt schon wieder klar…?????

Kaum Schleim da, das was da is eher cremig, aber minimal. Mumu kaum zu erreichen.
Aber leider immer noch UL Schmerzen...

Dir auch smile


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.10.11 11:21 von Danny1985.


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    Silvia75
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:23
Zitat
hansahexe

@ silvis75: Wo hast Du das denn her…????? Ohnmacht……


@ hansahexe: Ich bin mir ziemlich sicher, es hier irgendwo gelasen zu haben und finde es jetzt nicht wieder.PC-Probleme Ich bin ja froh, das es wohl doch nicht so ist Ich freu mich. Kannst Du mir vielleicht erklären, warum meine Hormone jetzt ausgeglichener sind? Im letzten Zyklus habe ich Utro, Bryo und Tee eingenommen und war lange in HL, diesen Monat nehme ich nur Bryo und meine Kurve ist so ruhig. Kann sich eine GKS von selbst wieder einpendeln? Mein FA und die KIWK meinten ich wäre auf Utro angewiesen.

Deine Kurve ist übrigens auch ein hübsches Lineal!



  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.10.2011 11:40
Zitat
hansahexe

@ nicimaus: Schwer zu sagen….*kopfkratz*…..Vielleicht ZT 21 nur Anlauf und ES später, auch wenn Zervix nicht dazu passt… komm mal aus Deinem Loch raus, sonst kann ich das nicht richtig beurteilen….LOL….knuddel

Ach Hansa... Ich finds eigentlich ganz schön hier drinnen Ich wars nicht ! Ich komm hier erst wieder raus, wenn die Mens da ist grmpf
Nee mal im ernst ich mag nimmer sehr treurig


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    hansahexe
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:55
@ mausi85: Genau die niedrige HL-Tempi irritiert mich ja auch….kann natürlich auch sein, dass Dein Körper sich erst noch wieder einpendeln muss….knuddel
@ naddl1602: ES eher ZT 19/20, also den NMT gedanklich nach hinten schieben…
@ selina: Leider sind Deine Beobachtungen ja nur lückenhaft…..und Du hast Samstag ja auch viel später gemessen…. Kann sogar sein, dass noch gar kein ES war und nur Anlauf…bin mir da echt nicht sicher….vielleicht kommt ES jetzt erst und Mumu deshalb schwammig/ weich…Ich hab ne Frage
@ danny85: knuddel gegen das PMS und für die WS… dann änder mal den Zervix-Eintrag auf „c“ oder wenn es nur ganz wenig ist sogar auf „o“…
@ silvia75: Der GK ist ja nicht jeden Zyklus gleich, so wie Du ja auch keine Maschine bist… kann also sein, dass die LH-Wellen und die Prog-Ausschüttung diesmal vorbildlich funktionieren…. Deshalb finde ich ja auch fraglich, dass mal von einmal Werte nehmen gleich auf ne dauerhafte GKS schließt… hast Du denn sonst SBs??? Und außerdem, jetzt bin ich mal stolz auf meine ruhige 2. ZH und dann setzt Du so was in die Welt…*tsstsstss*….hier liest man so mach merkwürdige Dinge, also Vorsicht und lieber nochmal nachlesen/ nachfragen….
@ nicimaus: soso…jetzt muss die olle Hexe ernsthaft ins Dunkle krabbeln, weil sich der besen im Dunkeln fürchtet…*tsstsstss*….aber was tut man nicht alles….also den Korb vollgepackt mit Schoki, lecker Kräutertee und die Kraxelschuhe an….*losrobb*


  Re: *********MontagsKurveN ab ES*********
avatar    mamamitganzemherzen
Status:
schrieb am 31.10.2011 11:57
@hansahexe: Mensch, das ist aber eine schön ruhige Temperatur nach Deinem ES. Drücke Dir von ganzem Herzen super feste meine Däumchen.
Und auch hier bedanke ich mich nochmal recht herzlich für Deine Mühe, so vielen hier und in dem anderen Kurvenvergleich Kommis
zu schreiben. Danke Dir! knutsch




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021