Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hormonanalyse - Verstehe das nicht
avatar    J.Baby2012
Status:
schrieb am 28.10.2011 08:24
Hallo Mädels,

mein KiWu-Doc möchte vor der IUI mit Samenspende noch einen Hormoncheck bei mir machen zu lassen. Ich war jetzt an diesem Dienstag dort zum Blutabgeben (am 3. Zyklustag). Jetzt soll ich nur noch am 24.11. dorthin zur Nachbesprechung der Blutergebnisse. Aber muss man zur Hormonanalyse nicht mind. 2 Mal im Zyklus Blut abgeben? Mit den Blutergebnissen vom 3. ZT sieht er doch nicht, ob ich einen ES oder z.B. Gelbkörperschwäche habe, oder? Ich hab ne Frage Oder sehe ich das jetzt völlig falsch?

Oder vielleicht dachte er, es sei unwichtig, weil er eh mit Clomi stimulieren und den ES dann auslösen will?

Was meint ihr dazu?

LG
Lena


  Re: Hormonanalyse - Verstehe das nicht
avatar    Chari
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:48
Normal hätte ich gesagt, er soll, wenn er schon eine Art Kontrolle machen will, diese auch richtig machen bzw. komplett ... also mit 'nem US um ES rum und dann nochmal Blutentnahme an ES+7 ...
Wenn er mit Clomi stimulieren will: die Eileiterdurchlässigkeit ist aber überprüft worden bei dir und in Ordnung, oder?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021