Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
no avatar
   carina86
schrieb am 28.10.2011 07:28
Hey, habe mal eine Frage, das ist doch richtig dass ich gestern einen ES hatte oder? Weil ja heute der Temianstieg ist, oder ist das auch möglich, dass ich erst heute den ES habe?

Ich muss das nämlich genau wissen, da ich in diesem Zyklus das erste Mal Utrogest nehmen muss und das am 2. Tag nach ES... kennt sich jemand da aus??

winkewinke


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    shrek188
schrieb am 28.10.2011 08:03
Ich würde erst morgen mit Utro anfangen. Vermutlich bist Du noch mitten im ES!!!

LG; Shrek


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 28.10.2011 08:04
würde auch sagen du bist mitten im ES.


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    CrazyEye*
Status:
schrieb am 28.10.2011 08:05
Der ES kann vor, während und sogar erst nach dem Temperaturanstieg stattfinden.
Den ES kann man anhand des Temperaturanstiegs dann deutlich erkennen. (Also die Tempi muss dazu 3 Tage in Hochlage sein)
Ich würde auch noch mind. morgen abwarten bevor du Utrogest beginnst.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.10.11 08:06 von CrazyEye.


  Werbung
  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    Dodemele
Status:
schrieb am 28.10.2011 08:40
ES kommt laut LH in 12-36 Stunden! Ich würd Übermorgen anfangen, dann kannst dir sicher sein!


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 28.10.2011 12:12
warte mit utro bis du 3 tage sicher in hochlage bist. könnte auch nur ein anlauf sein und wenn du utro dann "zu früh" nimmst kann es passieren dass der ES unterdrückt wird.

gestern war der ES noch nicht rum...


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
no avatar
   carina86
schrieb am 28.10.2011 14:24
Danke für die Antworten... war mir nicht sicher, bin deswegen auch gerade beim FA gewesen. Der Follikel ist nicht mehr da, ist wohl in der Nacht gesprungen.
Muss ab morgen Utro nehmen.

smile


  Re: Wann war Eisprung? Wichtig wegen Utrogest...
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 28.10.2011 15:34
Hey, ist doch super. Dann ist dein Eilein in der Nacht gesprungen, deine smile sitzen super und los geht's mit dem Utro morgen. Das ist super




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021