Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Prozentrechner SD
avatar    msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:06
Hallo,

ich habe gestern hier in einem Thread einen Link zu einem Prozentrechner für die SD Werte gesehen, kann ihn leider nicht wiederfinden.
Kann mir jemand helfen?

Dankewinken


  Re: Prozentrechner SD
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:31
[top-docs.de]

<< linkes Menu - Werterechner


  Re: Prozentrechner SD
avatar    msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:48
Dankeschön.

Darf ich dich mal fragen, wie du meine Werte findest

TSH 1.47 = 27.86 %

fT3 3.6 = 68.42 %

fT4 1.6 = 77,78 %

Die Werte sind von Februar 2011
Sollte ich die nochmal untersuchen lassen? Wollte ja eigentlich erst im Februar wieder gehen, da aber alles in der Norm war hat sich niemand aus der Praxis gemeldet. Ich habe eben selbst mal nachgefragt, wie meine Werte waren, da wir ja seit Juni am Kinderwunsch arbeiten.

fT4 ist ja ziemlich an der oberen Grenze. Hatte zwar schon mal einen von 230 % als ich 2008 eine postparatale Hyperthyreose hatte, da kann ja 77.78 % eigentlich nicht schlimm sein.
Aber um schwanger zu werden ist das vielleicht von Bedeutung.Ich hab ne Frage

LG

msejj


  Re: Prozentrechner SD
no avatar
   Hauptstadt-Gänseblümchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:09
Hast du hashi oder nur normale SD-UF?

Ich finde die Werte eigentlich in Ordnung. Wie fühlst du dich denn?


  Werbung
  Re: Prozentrechner SD
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:32
Bei Hauptstadt unterschreib.

TSh koennte evt niedriger sein. Die freien Werte sind gut.

Nimmst du was?


  Re: Prozentrechner SD
avatar    msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:34
Ich habe Gott sei Dank weder noch.

Ich hatte 6 Monate nach der Geburt meines ersten Kindes eine Krasse ÜF, daher die über 200%.

Ich habe 5 Wochen SD-Blocker bekommen mit den Resultat einer krassen UF!!
Danach habe ich den Blocker vorsichtig reduziert, damit die SD keinen Kaltstart erlebt.
Nach einigen Wochen waren die Werte wieder in Ordnung.
Ich hatte nie Antikörper. Bin aber seit dem alle 6 Monate zur Kontrolle, die Werte sind in der Norm.

Mir geht es auch gut, ich dachte nur ich sollte sie vielleicht noch mal abnehmen lassen, jetzt wo Kinderwunsch besteht und nicht ein Jahr vergehen lassen.

ich habe aber auch gerade im SD Forum gelesen, das ein fT4 Wert oberhalb der Normwerte von Vorteil sein soll, damit man nicht in eine UF rutscht während der SS.

Ich habe natürlich Angst, das bei einer evtl. SSbeten meine SD wieder überreagiert, aber diesmal bin ich darauf vorbereitet und kann Vorkehrungen treffen.
Ich scheue mich aber total vor dieser Jodeinnahme und ihren Folgen.

LG

msejj


  Re: Prozentrechner SD
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:37
Also wenn du kein Hashi hast (evt mal per US abklaeren lassen) dann sind die Werte gut.

Und wenn du Schwangerschaft bist, SD alle 4-5 Wochen nachschauen lassen!!


  Re: Prozentrechner SD
avatar    msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:52
Zitat
gruenegurke
Also wenn du kein Hashi hast (evt mal per US abklaeren lassen) dann sind die Werte gut.

Und wenn du Schwangerschaft bist, SD alle 4-5 Wochen nachschauen lassen!!

Also bis jetzt ist kein Hashi diagnostiziert, es kann aber sein, dass es irgendwann umschlägt, diese Form der postnatalen Hyperthyreoditis tritt wohl bei HT auf.
Die SD sieht im US bisher immer super aus. Hoffe es bleibt so. Das war allerdings auch in der ÜF der Fall, trotzdem wollten mich zwei Ärzte davon überzeugen das ich MB habe. Das war echt eine schlimme Zeit mit den Symptomen, das möchte ich auf keinen Fall noch einmal erleben.

Dann bin ich ja beruhigt, das die Werte gut sind. Ich werde sie aber vorsichtshalber in diesem Jahr noch einmal kontrollieren lassen. Bin so ein Kontrollfreak und seit damals sehr empfindlich, was meine Werte angeht. Aber ich habe ja gelernt, das unabhängig von allen Normwerten es bei jedem einen persönlichen Wohlfühlwert gibt.


Danke für eure Antworten


  Re: Prozentrechner SD
avatar    Chari
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:55
Ich find die Werte optimal und würde nichts dran ändern ...
TSH liegt super im Rahmen und die freien Werte sind auch mehr als super ...


  Re: Prozentrechner SD
avatar    msejj_Schneekätzchen
Status:
schrieb am 17.10.2011 15:01
Danke Chari,

das beruhigt mich. Dann schaue ich mal ganz entspannt wie es weitergeht.


LG
msejj




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020