Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
no avatar
   sannei
schrieb am 25.02.2011 08:20
Ich könnte verzweifeln...habe diesen Monat irgendwie nur Pech..
Meine Kurve sagt was anderes als der Ovutest...verstehe grad gar nix mehr.Hatte an ZT sogar noch niedrigere Temperatur asl eingetragen ,nämlich 33,5C !!!! Hab die auf Anraten etwas nach oben korrigiert. Habe mich ausserdem mit Tag vertan und morgige Tempi eingetragen...weiß auch nicht wie ich die rausnehmen kann. Heul,ich denke diesen Monat kann ich haken.
Vielleicht schaut mal jemand drauf und kann mir helfen.


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.02.2011 08:42
Zitat
sannei
Ich könnte verzweifeln...habe diesen Monat irgendwie nur Pech..
Meine Kurve sagt was anderes als der Ovutest...verstehe grad gar nix mehr.Hatte an ZT sogar noch niedrigere Temperatur asl eingetragen ,nämlich 33,5C !!!! Hab die auf Anraten etwas nach oben korrigiert. Habe mich ausserdem mit Tag vertan und morgige Tempi eingetragen...weiß auch nicht wie ich die rausnehmen kann. Heul,ich denke diesen Monat kann ich haken.
Vielleicht schaut mal jemand drauf und kann mir helfen.

hallo sanei, also ich kann mir 33,5 gar nicht vorstellen. das wär ja schon unterkühlung fast oder so, keine ahnung smile
aber wenn du in der kurve bist, wo du bearbeitest, also dort wo du tempi und alles andere einträgst, da siehst du doch linke seite den monatskalender oder? dort klickst du einfach auf 26.02, also morgen und nimmst die tempi wieder raus und speicherst das ganze und schon ist der wert von morgen weg.
ich schreibe meine tempis in die bemerkung mit rein mit uhrzeit. siehe mal meine kurve und klick drauf dann siehst du meine bemerkungen auch noch.
du machst keinen MuMu und auch keinen ZS Test, da ist es schwer denke ich was auszuwerten. aber vlt. haben die mädels mehr infos für dich.
lg
sweety


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
avatar    Aya79
Status:
schrieb am 25.02.2011 09:01
hallo

ich kann mir diesen wert auch nicht vorstellen, entweder hast du falsch gemessen oder das thermometer spinnt. ich würde diesen wert ganz rauslassen oder ganz an die anderen werte anpassen.

der clearblue stimmt bei mir immer genau. wie hast du ihn gemacht. hast du wirklich vorher drei stunden fast nichts getrunken? wenn ja, dann sollte deine temp steigen. temp hat ja nach dem es 4 tage zeit in hochlage zu gehen. warte mal die temp. die nächsten tage ab. wenn sie steigt stimmt der ovu.


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
no avatar
   sannei
schrieb am 25.02.2011 09:03
zwinker ja, das ist schon eine ziemliche "Untertemperatur"...aber es war NICHTS anders,gar nichts. Ich kann es mir auch nicht erklären.

Danke aber für dei Erklärung zum löschenzwinker Wer lesen kann,ist klar im Vorteil...habe das "Eintrag löschen" völlig übersehen.


  Werbung
  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
no avatar
   sannei
schrieb am 25.02.2011 09:08
Wie schon gesagt,kann mir den Wert überhaupt nicht erklären...habe ihn ja nun schon nach oben gesetzt,soll ich ihn besser ganz rausnehmen???

Habe Clearblue digitalen Ovutest gemacht: Montag morgens und mittags nichts.(Hab halt zweimal gemachtzwinker Dienstags mittags dann positiv und ja,ich habe sogar 6 Stunden nicht Pippi gemacht.

Hm,nützt ja nichts. Denke einfach,das wars diesen Monat.Aber Dankeschön für die Antworten!


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
avatar    Aya79
Status:
schrieb am 25.02.2011 09:27
der clearblue hat dir ja den smilie erst angezeigt. jetzt solltest du morgen oder übermorgen den eisprung haben und danach sollte die temp. stiegen. wenn dies der fall sein sollte würde ich den wert rausnehmen und unter bemerkungen eintragen.
wenn der smiie kommt wird da der es in 12 bis 48 stunden stattfinden, also ist ja noch nichts verloren


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 25.02.2011 09:36
ich versteh jetzt das problem nicht...

allein an der tempi kann man den ES nicht engrenzen weil die tempi vor während und nach dem ES in hochlage gehen kann.

also passt doch alles. und den tiefen wert...naja...evtl net richtig gemessen oder sonst was...den wert würde ich komplett rausnehmen. und nicht irgendwas basteln.

am besten machst du dich mal mit dem zs vertraut...ohne ein zweites zeichen kann man den ES nicht genauer eingrenzen. infos zum zs findest du im oben angepinnten beitrag "mein körper".


  Re: Tempikurve stimmt nicht mit Clearblue Digi Ovutest überein
no avatar
   sannei
schrieb am 25.02.2011 09:48
Da steht 12-36 stunden...zumindest bei Clearblue




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020