Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Welche online-Tempikurve?
no avatar
   Lillymama
Status:
schrieb am 23.02.2011 20:35
Hallo zusammen,

bin noch recht neu und frage mich, welches Programm ich am besten für die Tempi-Kurve nehmen soll. Habe zuerst manuell auf Papier angefangen smile Und dann erst die online-Kurven entdeckt und alle Werte bei myNFP nachgetragen. Auf den ersten Blick kann ich keinen Unterschied z.B. zwischen myNFP und dem Programm hier auf der Homepage finden. myNFP kostet, zwar nicht viel, aber man muss daran denken, sonst sind alle Daten weg.

Könnt Ihr mir sagen, wo der Unterschied zwischen den beiden Programmen liegt?

Davon abgesehen ergibt mein erster Zyklus eine Zick-Zack-Linie ohne Eisprung, ohne Balken und ohne Linien.
Aber aller Anfang ist ja bekanntlich schwer. Im nächsten Zyklus werde ich mir den Wecker stellen, vielleicht beruhigt sich das Geschehen ein wenig. Wenn die Daten dann immer noch nicht auswertbar sind, werde ich um Eure Hilfe bitten.

Viele Grüsse,
Lillymama


  Re: Welche online-Tempikurve?
no avatar
   samonna
Status:
schrieb am 23.02.2011 21:28
Hallo,

das Programm bei nfp "denkt mit", es bezieht Unregelmäßigkeiten aus früheren Zyklen in die Bewertung des aktuellen Zyklus mit ein. Ich selbst bin nicht mehr dort, da man mit der Zeit eh lernt, wie der eigene Körper so tickt.

Wegen Deiner eigenen Kurve: lies Dir doch oben mal die angepinnten Beiträge durch, da wird auch die Kurvenführung und -auswertung erklärt. Entweder hast Du Macken in der Kurve oder Du hattest noch keinen ES. Am besten bewertest Du auch immer einen 2. Parameter, Ovu-Tests oder ZS.

Viel Erfolg


  Re: Welche online-Tempikurve?
avatar    Fasson
Status:
schrieb am 23.02.2011 22:08
Und wo misst Du? Das kann die Kurve sehr beeinflussen.


  Re: Welche online-Tempikurve?
avatar    Chari
Status:
schrieb am 24.02.2011 10:56
Ein weiterer und wesentlicher Unterschied bei der Auswertung von nfp und hier:
hier das System wertet rein nach der Tempi (3-über-6-Regel) aus, nfp bezieht ein weiteres Zeichen mit in die Bewertung ein und ist einfach generell genauer.
Ich persönlich bin der Meinung, dass mynfp das beste System zur Auswertung ist, was es momentan auf dem Markt gibt, auch wenn es 12€ im Jahr kostet. Aber die lohnt es sich zu investieren.
Ich persönlich bin nicht mehr bei mynfp, da ich auf künstliche Befruchtung angewiesen bin und die Kurve eigentlich eher just for fun weiterführe.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023