Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Magenkrämpfe und BlähungenIch hab ne Frage
no avatar
   Loona82
schrieb am 20.02.2011 17:53
Guten Abend ihr Lieben,

seit Samstag habe ich immer mal wieder Krämpfe in der Magengegend und Blähungen. Ich bekomme noch die Krise. Was ist nur los? Magen-Darm schließe ich mal aus, da es nur immer mal wieder zeiteilige leichtes kranpfartiges Ziehen ist und eben die Luft. Kenne ich so ja gar nicht als mögliche PMS.

Wünsche euch einen schönen Sonntag.

Loona winken



  Re: Magenkrämpfe und BlähungenIch hab ne Frage
avatar    clydesbonnie
schrieb am 20.02.2011 18:02
Ist auch nicht immer alles PMS. Und bis Magen-Darm gibt es noch vieles anderes. Vielleicht hast du etwas vergessen, was du nicht verträgst, was nicht mehr frisch war, was in deinem Körper noch quillt oder du hast einen nervösen Magen. Da gibt es soo viele Möglichkeiten. Ich verstehe nicht, warum man immer alles auf den Zyklus schiebt.

Schwanger bist du auch nicht, edenfalls ist es kein SS-Anzeichen, wäre ES+6 viel zu früh.


  Re: Magenkrämpfe und BlähungenIch hab ne Frage
avatar    Dandy
Status:
schrieb am 20.02.2011 18:22
Das muss garnichts heißen und auch nichts mit dem Zyklus zu tun haben.
Überleg mal was du treibendes/blähendes gegessen haben könntest smile


  Re: Magenkrämpfe und BlähungenIch hab ne Frage
no avatar
   Loona82
schrieb am 20.02.2011 19:17
Ja, bin auch nicht von schwanger ausgegangen und gegessen habe ich nichts ungewöhnliches,also kann ich das auch ausschließen. Vielleicht auch Stress oder weiß der Teufel was.

Euch einen schönen Abend und danke für die Meldung.

winken




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021