Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  bin neu hier - und hab lauter ?????
no avatar
   snupi10
schrieb am 15.02.2011 08:32
seit einigen tagen lese ich die beiträge im forum in der hoffnung antworten auf fragen zu finden. ich hab mich lange nicht getraut selber einen beitrag zu schreiben doch heute wage ich diesen versuch.
nach 4 übungszyklen die eigentlich ohne probleme (keine schmierblutungen, punktgenau 28 tage usw.) abliefen bin ich nun schon seit einer woche überfällig. vor diesen übungszyklen hat mir mein FA duphaston (vom 16 - 25 Zyklustag) verschrieben, da ich einen zyklus mit schmierblutungen hatte. duphaston nahm ich dann drei monate lang immer in der zweiten zyklushälfte. jetzt nahm ich im letzten zyklus kein duphaston mehr - mein FA meinte jetzt mal drei monate pausieren und schauen ob der körper das auch ohne unterstützung kann. nebenbei trinke ich brav himbeerblätter- und frauenmanteltee.

heute in der früh hab ich dann gleich mal getestet - immerhin bin ich ja schon eine woche überfällig (nach den letzten regelmäßigen zyklen). keine anzeichen und im endeffekt auch ein negatives testergebnis. das ist schon hart......so eine nachricht....
mir ist schon klar, dass ich auf basis meiner angaben keine aufklärenden rückmeldungen erhalten werde - nichts desto trotz verstehe ich das nicht??
werde heute gleich mal mit meinem FA telefonieren und einen termin vereinbaren.

es tut echt gut, in diesem forum platz für kummer & sorgen zu finden
danke!


  Re: bin neu hier - und hab lauter ?????
avatar    Thamms
Status:
schrieb am 15.02.2011 08:38
Hallo Snupi,

erstmal Herzlich Willkommen hier in der fröhlichen Hühnerrunde winkewinke

Leider kenne ich mich mit Duphaston überhaupt nicht aus, daher kann ich da leider sehr wenig zu sagen. Aber est ist durchaus möglich das Medikamenten Einnahme den Zyklus verschieben kann, bzw. wenn er jetzt keine Medis mehr kriegt kann er sich ja auch wieder verschieben.

Aber da du schon eine Woche drüber bist und der Test negativ war, ist die beste Idee zum FA zu gehen. Da können wir von hier aus nicht wirklich helfen.
für den Termin.

winken
Sonja


  Re: bin neu hier - und hab lauter ?????
avatar    MKH
Status:
schrieb am 15.02.2011 08:41
Herzlich Willkommen und


  Re: bin neu hier - und hab lauter ?????
no avatar
   msm3
Status:
schrieb am 15.02.2011 08:50
Hallo,
ich hatte vor einigen Monaten auch einen tierisch langen Zyklus-sehr untypisch. War dann auch beim FA und der meinte, dass er auch keine Zysten sehen könne, was oftmals die Ursache für das Ausbleiben der Mens oder aber für lange Zyklen ist. Keine Ahnung-ne knappe Woche später hab ich sie dann bekommen:-/ Hatte mich echt schon scheinschwanger gefühlt.. Ansonsten: Jeden 2.-3. Tag mal testen.. Es kann auch eine Unterfunktion der Schilddrüse zu langen Zyklen führen.
VG.


  Werbung
  Re: bin neu hier - und hab lauter ?????
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 15.02.2011 09:16
führst du eine kurve? wenn nein...weisst du wann dein ES war?

wenn du nicht weisst wann dein ES war weisst du auch nicht ob du schon überfällig bist. ich denke eher den zyklus hat sich verschoben. das kann mal vorkommen. das negative testergebnis spricht dafür.

soll heißen du kannst nicht davon ausgehen immer einen 28 tage zyklus zu haben. am besten fängst du mal an deine temperatur zu messen...so weisst du im nächsten zyklus wann du einen ES hattest und ab wann du überhaupt überfällig sein kannst.

du kannst jetzt einfach abwarten...oder zum fa gehen um schauen zu lassen ob du überhaupt schon einen ES hattest.

LG


  Re: bin neu hier - und hab lauter ?????
no avatar
   snupi10
schrieb am 15.02.2011 13:31
nein, momentan führe ich noch keine kurve. ich hatte die letzten 3 monate eine 28 tage zyklus und den eisprung immer gespürt .... ich weiß schon, dass das nicht wirklich 100% ausreicht um feststellen zu können on man wirklich einen eisprung hatte oder nicht. naja - ich werde wohl um das temperatur messen nicht herum kommen.

hab morgen einen FA-termin. der FA meinte am telefon es könnte zwei ursachen geben: der ssw-test oder der zyklus hat sich einfach verschoben (am telefon lässt sich das hal schwer "beleuchten" - deshalb auch der termin morgen)

ich hoffe NICHT, dass ich eine zyste habe!! mal schauen, was der FA meint.

danke auf jeden fall für eure rückmeldungen! das hilft wirklich und ist wie balsam auf der seele wenn man sich in diesem kreis mitteilen kann....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021