Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
avatar    moongirl
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:27
Hallo zusammen,
ich bin gerade etwas verzweifelt. Mache mir seit einigen Tagen doch noch Hoffnungen, dass unsere 2. IUI vielleicht erfolgreich war. Denn so eine tolle, gleichmäßige und ansteigende Kurve hatte ich noch nie, ich weiß, es muß nichts heißen ... Nur heute (ZT26, ES+13 so in etwa) hat sie noch einen kleinen Ruck nach oben gemacht und irgendwie hatte ich plötzlich die Hoffnung, dass der SST positiv sein könnte. Das Problem ist nur, ich habe an ZT20 Hcg gespritzt und der SST (10er) war deswegen die letzten Tage immer positiv. Habe eine Testreihe gemacht, um zu sehen, ob er heller wird, da sich das Hcg ja irgendwann abbauen muss und der zweite Strich wurde wirklich immer heller. Heute war der zweite Strich noch einen Hauch heller als Gestern, ist kaum noch erkennbar, eigenlich habe ich gedacht, falls es wirklich diesmal geklappt hat, dann müsste er doch endlich etwas dunkler werden, oder? Ich weiß, ich kann jetzt nichts machen außer warten und die Hoffnung stirbt erst mit der Mens traurig
Habe mich eigentlich schon drauf gefreut, meinem Schatz ein etwas anderes Valentinstags-Geschenk zu geben. Wollte natürlich erst ganz vorsichtig sagen, dass es vielleicht geklappt haben könnte., weil er schon gestern nachgefragt hat. Aber jetzt kann ich doch wieder nur abwarten, obwohl es schwer fällt, aber das kennt ihr ja.

Tut mir leid für diesen langen Text, aber musste es einfach loswerden, bin so schrecklich hibbelig grüne Punkte


  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:52
ja, muesste dunkler werden. traurig


  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
no avatar
   Nucky
schrieb am 14.02.2011 13:52
Liebes Moongirl,
ja, da haben wir beide ja wirklich fast das selbe Problem.
Haaach, dieses elende frühe testen.....
Dabei finde ich, daß wir NMT-1 ja eigentlich nicht soooo früh sind.

Aber ich würde meinem Schatz noch nichts sagen....
und natürlich morgen früh direkt wieder versuchen.

Ganz viele liebe Grüße und ganz viele Däumchen
Nucky


  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
avatar    moongirl
Status:
schrieb am 15.02.2011 06:54
Liebe Nucky,
Vielen lieben Dank fürs Däumchen drücken. Leider ist heue meine Temperatur abgestürzt und der SST war jetzt richtig Schneeweiß sehr treurig
Hat sich also wieder mal ausgehibbelt. Ich drück dir weiterhin die Däumchen, dass es wenigstens bei die besser ausgeht.

LG
Moongirl


  Werbung
  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
no avatar
   Nucky
schrieb am 15.02.2011 08:39
Oh nein, das tut mir aber leid für Dich! streichel.... so ein Mist!!!!!!!!!!!
Ich kenn mich mit den Kurven und Temperaturen nicht aus, aber heißt das denn definitiv, daß es vorbei ist?
Ist Deine Mens in Sicht?
Theoretisch könntest Du doch eigenes HCG produzieren und dann ab morgen wieder positiv testen, oder?

Tut mir so leid- es ist doppelt und dreifach gemein, wenn man schon den positiven Test in den Händen hatte.....

Versuch Dir heute einen schönen Tag zu machen und tu Dir irgendwas ganz außergewöhnlich Gutes, ja?

Ganz viele liebe Grüße,
ich hibbel noch ein bisschen (sollte aber wenn, dann normalerweise heute die Mens bekommen),
Nucky


  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 15.02.2011 11:07
  Re: 2. IUI - eine wunderschöne Tempikurve - aber nicht viel Hoffnung
avatar    moongirl
Status:
schrieb am 16.02.2011 21:05
Hallo Nucky nochmal,
war gestern viel zu niedergeschlagen, um ins Forum zu gucken. Mit der Tempikurve ist es so, wenn die Temperatur in der zweiten Zyklushälfte fällt, dann kündigt sich die Mens langsam an. Die Temperatur wird ja von den Hormonen gesteuert. Ich denke mal, dass ich morgen meine Mens bekomme. Die Bauchschmerzen sind schon da. Hattest Recht gruenegurke traurig Na ja, einen Versuch haben wir noch, dann müssen wir gucken, ob wir doch eher eine IVF brauchen.

Wünsche euch vieeeeeel Glück

LG
moongirl




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020