Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  von ZyklusKURVE kann keine Rede sein
avatar    melina23
Status:
schrieb am 10.02.2011 22:54
Hallo zusammen,

ja...mein Gejammer braucht kein Mensch, ich weiß.
Aber ich bin so frustriert und wollte mich mal ausjammern...

Endloszyklus ohne nennenswerten ZS und vor allem ohne ES und mit vielen fett positiven LH´s.

Ich versteh nix mehr...Hilfe

Was mach ich denn jetzt?
Kann ich nur weiter abwarten, bis die Mens sich irgendwann erbarmt, oder?

Ich hab ne Frage

LG,
Melina


  Re: von ZyklusKURVE kann keine Rede sein
avatar    Anka
Status:
schrieb am 11.02.2011 07:30
Ich schließ mich Dir an. Bin zwar noch 4 Tage hinter dir, aber meine Kurve sieht genauso aus!!! Hab auch schon überlegt ob ich bis zu meinem Kiwu-Termin am 08.03. warte oder ob ich dann spätestens in 14 Tagen beim FA anrufe, dass der mal kuckt was wir da machen können. Will ja auch nicht bis zum St. Nimmerleinstag warten.Nein

Ich knuddel Dich mal!


  Re: von ZyklusKURVE kann keine Rede sein
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 11.02.2011 09:58
Da war noch kein ES... evt liegt eine EI-Reifestoerung vor?

Mal den FA anprechen? Die positiven Tests sprechen evt fuer PCO...

Zyklusmonitoring machen lassen :D


  Re: von ZyklusKURVE kann keine Rede sein
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 11.02.2011 10:04
es kann auch mal zyklen ohne ES geben.

schließ mich gurke an was die ovus angeht. evtl mal beim FA durchchecken lassen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020