Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   pipifax
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:45
mädels,
ich hab den rat befolgt und immer um 6 uhr gemessen, auch wenn ich dann nur drei stunden geschlafen habe.
habe zum vergleich letzten monat immer nach 6h schlaf gemessen, egal zu welcher zeit. da hatte ich aber schöne balken, diesen monat gar keine! wie...??
hatte ES sonst auch immer spätestens zt 14...heute is aber schon 17.
kommt da noch was?? was meint ihr?


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    mutti27
Status:
schrieb am 09.02.2011 09:55
leider hasdte nicht viel eingetragen (zervix,MUMU ) aber ZT8 könnte nen anlauf gewesen sein und am ZT 14 könnte einer gewesen sein . warte ob die tempi steigt die nächsten tage .hast du mal hormone durchchecken lassen ? sieht nach pco aus .wie waren deine letzten kurven? du scheint sensibel auf schlaflänge zu reagieren .früher hiess es min 6 stunden ,heute sagt mann mindestens ne stunde. sehe da aber eig kein problem hauptsache du misst zur gleichen zeit.

das es bald balken gibt.


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   pipifax
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:02
"sieht nach pco aus"? kannst du das mal erläutern? hormone waren gut. ultraschall immer passend zum zyklus..., mittig riesen-follikel, später entrundet (gesprungen), gsh am ende aufgebaut......SG übrigens auch supi.
gibt es was typisches bei der pco??
danke schonmal


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:05
Zitat
pipifax
mädels,
ich hab den rat befolgt und immer um 6 uhr gemessen, auch wenn ich dann nur drei stunden geschlafen habe.
habe zum vergleich letzten monat immer nach 6h schlaf gemessen, egal zu welcher zeit. da hatte ich aber schöne balken, diesen monat gar keine! wie...??
hatte ES sonst auch immer spätestens zt 14...heute is aber schon 17.
kommt da noch was?? was meint ihr?

leider kann man das allein an der tempi nicht ausmachen.
es fehlt zs oder mumu.

ich würde den ES auf zt 14/15 schätzen. wenn die tempi jetzt oben bleibt. aber eben nur geschätzt. die balken bekommst du nicht, weil der wert vom 12. zt so hoch ist.

also abwarten was die tempi jetzt macht und versuch bitte mal den zs zu beobachten. damit man den ES auch eingrenzen kann.


  Werbung
  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.02.2011 10:09
Deine Balken werden noch kommen. Vermute ES stark an ZT 14... aber an ZT 12 ist Temp zu hoch und ZT 17 zu niedrig für Balken... da müssen ja 3 höhere Werte sein, als die 6 davor und ich glaub die müssen mind. 0,2 Grad höher sein. du könntest ZT 12 mal angleichen und wenn die Temp morgen wieder hoch geht, dann passt das bald mit Balken...


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:10
Zitat
pipifax
"sieht nach pco aus"? kannst du das mal erläutern? hormone waren gut. ultraschall immer passend zum zyklus..., mittig riesen-follikel, später entrundet (gesprungen), gsh am ende aufgebaut......SG übrigens auch supi.
gibt es was typisches bei der pco??
danke schonmal

also an pco würd ich noch nicht denken.

es gibt zyklen ohne ES...es gibt zyklen mit spätem ES....kann alles mal vorkommen. der körper ist keine maschine. und nach pco sieht die kurve nicht aus...noch nicht...

bei pco gibts immer mehrere anläufe für den ES. seh ich bis jetzt bei dir aber nicht. ist noch zu früh.

wie gesagt wenn die tempi oben bleibt passts doch mit zt 14/15.

also erst mal ruhig blut...net kirre machen lassen und abwarten zwinker


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:17
wenn bei zt 12 keine störfaktoren waren, den wert bitte nicht angleichen sondern rausnehmen und unter bemerkungen eintragen.

aber warte erst mal ab was die tempi morgen macht.


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   pipifax
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:18
ok, ich hab mal kurzen check gemacht:
mumu hoch, weich, leicht geöffnet. zs eher klar und wenig, aber kleine weisse stückchen sichtbar. persona: lh gut sichtbar wie kurz vorm ES, aber nicht positiv.
also bin ich gerade doch noch fruchtbar? oder stören die stückchen sowieso beim durchkommen??


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   pipifax
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:22
stimmt!!!!!!! hab den 12. zt mal angeglichen (da hatte ich eh prüfung) und da sind sie, die balken!! freu
danke!!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.11 10:31 von pipifax.


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    Sheyla2012
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:28
na siehste... ich würde den wert von zt 12 aber rausnehmen. hat den gleichen effekt. das problem bei gebastelten kurven ist dass man schnell den überblick verliert.

so und jetzt dass die tempi oben bleibt. smilies sitzen auch gut.


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 09.02.2011 10:48
trag dochmal alles ein ZS, MS, Mumu und die Messzeiten


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.02.2011 11:54
Zitat
pipifax
stimmt!!!!!!! hab den 12. zt mal angeglichen (da hatte ich eh prüfung) und da sind sie, die balken!! freu
danke!!!

Hey super! die Balken sitzen auch noch genau richtig! jetzt darf gehibbelt werden !


  Re: immer zur selben zeit messen = chaos-kurve ohne es????
avatar    clydesbonnie
schrieb am 09.02.2011 13:03
Ich bin mir da nicht sicher, ob die stimmen. Sieht nicht anders aus als nach der Mens, das ist noch keine Hochlage, auch wenn das System eine anzeigt.

Die Beschreibungen zu Mumu udn ZS heute passen eher zur ersten Zyklushälfte.
Von daher würde ich lieber herzeln als hibbeln.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021