Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 11:33
Hallo!

Ich lese schon eine Weile mit und versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden.
Jetzt komme ich gerade vom FA und verstehe ihn einfach nicht.
Ich habe Clomifen von ZT 5-9 eingenommen.
Laut Tempi-Kurve habe ich den 7 ZT schonmal als ES angesehen. Der war`s nicht (laut FA). Dann dachte ich es wäre der 18 ZT.
Aber laut FA heute sei der ES am 21 ZT gewesen.

Meine Frage dazu: Ich denke dem Temperaturanstieg geht zuerst ein Temperaturabfall voraus???

Wie soll ich denn da die richtigen Tage erwischen???

Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße
Sabse


  Re: Ich blicke nicht durch
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 18.10.2010 11:36
nö...ein abfall muss nicht zwingend sein...deine kurve passt so wie sie ist


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 11:41
Aber woran erkenne ich denn dan welcher der Anstiege mit dem ES zu tun hat?


  Re: Ich blicke nicht durch
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 18.10.2010 11:42
bei so einem gezacke und überhaupt sehr schwer zu sagen....100% gibts hier keine aussage...unmöglich.....nur mit BT und US genauer zu sagen


  Werbung
  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 11:45
Das ist ja Mist!

Neue Frage: Was heißt BT und US??


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 11:49
Ultraschall und Bluttest smile .....<klugscheiss>

wuerd auch sagen kurve passt so wie sie ist...
lg
nina


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 11:54
Danke für eure Antworten!

Also heißt es täglich sexeln, damit es klappt Ohnmacht


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   Shinead
Status:
schrieb am 18.10.2010 11:57
Du erkennst einen erfolgten Eisprung an der Temperaturhochlage die ihm nachfolgt. Will heißen, dass die nächsten Messungen über den letzten 5 Messungen sein müssen.

Beispiel: Der vermutete ES: Die Temperatur ist nur einen Tag über den 5 letztgemessenen Temperaturen. Daher ist das kein Anzeichen für die Hochlage.
Beim eingezeichneten ES: Die CL zeigt die höchsten Temperatur der letzen 5 Messungen an. Sie dienst als Hifslinie. Die folgenden Messungen sind auf oder überhalb der CL.

Beobachtest Du auch den Zervixschleim oder den Muttermund? Je mehr Beobachtungen du machst, umso besser lässt sich der eS auch vorhersagen. Mit der Tempi kann man nur rückwirkend auf einen ES schließen.


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 12:14
Nein, Zervix und Muttermund beobachte ich nicht.
Da habe ich mich auch noch nicht so mit befasst um zu wissen worauf ich da achten muss.

Wäre es sinvoll sich so einen Fertilitätsmonitor von clearblue oder so anzuschaffen?


  Re: Ich blicke nicht durch
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 18.10.2010 12:23
Hi du und willkommen.

Evt hier ma genau lesen: [www.wunschkinder.net]
Abkuerzungen: [www.wunschkinder.net]
Was zum Messen: [www.wunschkinder.net] (Falls du oral misst, da genau lesen)

Und ich wuerde auch sagen, die Kurve passt so,

Fragen kannste auch gern im taeglichen Kurvenvergleich stellen. smile


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 18.10.2010 12:32
Hi gruenegurke!

Vielen Dank für die tollen Links.
Die werde ich mir gleich mal zu Gemüte führen.

Schön, wenn alle meinen die Kurve sei in Ordnung. Jetzt muss ich nur nochdas auswerten besser hinbekommen.

Liebe Grüße


  Re: Ich blicke nicht durch
no avatar
   Shinead
Status:
schrieb am 18.10.2010 13:00
Das Auswerten der Kurven ist tatsächlich nicht so einfach.
Ich habe mir das Arbeitsheft von Natürlich&Sicher gekauft. Damit habe ich dann geübt. Ich wars nicht Aber wenn man das durchgeackert hat, gibt es eigentlich nichts mehr, was man nicht auswerten kann. *gg*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020