Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ES+14 ... oder doch nicht?
no avatar
   Enola-Sophia
Status:
schrieb am 18.10.2010 10:20
Hallo zusammen :o)

So genau weiß ich eigentlich gar nich, warum ich hier schreibe - aber ich brauch einfach mal ne Meinung von außen.
Bin heute ES+14, glaub ich. Wie ihr ja in meiner Kurve sehen könnt, wären meine Smileys aber wirklich weit weg, wenns so wäre. Kann mir kaum vorstellen, dass die Spermien so lange überleben können. Deswegen hatte ich den Zyklus schon abgeschrieben, aber jetzt sinkt meine Tempi nicht.

Eigentlich hätte ich um den 15. ZT mit dem ES gerechnet... Dann würden die Smileys auch passen - blöderweise hab ich aber die beiden Tage (18. und 19. ZT) nicht gemessen. Schlagt mich nicht... Ich habs einfach verpennt und mit dem zurückrechnen funktioniert bei mir nicht so.
Ich komm diesen Monat auch mit dem ZS überhaupt nich klar... An ZT 15 und 16 war er zwar spinnbar, aber es war toootal wenig. Dann wurde es wieder bissel mehr, aber eigentlich nicht so viel wie sonst um den ES herum. Aber der Mumu war eben bis zum 21. ZT noch offen und am 19./20. Tag wirklich seeehr offen und weich.
Tja, und gestern hatte ich ne ganz leichte Schmierblutung und dachte schon, das wars jetzt... Aber heut ist nix mehr und die Tempi ist auch noch oben. Normalerweise sinkt die immer, wenn die Schmierblutung kommt - und die bekomm ich meist schon zwei Tage vor dem roten Balken.

Es ist einfach alles seltsam diesen Monat - und ich kanns nicht deuten... Normalerweise weiß ich ziemlich sicher, wann mein ES ist.
Sicher werden jetzt alles sagen, ich soll testen. Ich weiß schon, aber ich will noch eigentlich noch warten, ob die Schmierblutung wiederkommt. Eben weil ich diesen Monat eigentlich schon abgeschrieben hatte.

Sorry für den eigentlich sinnlosen Thread, aber das musste jetzt einfach mal raus. Die grüne Punkte machen mich noch irre...


Viele liebe Grüße,
Enola


  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
no avatar
   Tanja_82
Status:
schrieb am 18.10.2010 10:28
da die 2 tage ja fehelne, is es was schwer, denn wenn die auch schon hoch gewesen wäre, würd ich sagen kommt hin mit ES um ZT16

da hilft dir aber leider alles nix ausser nen test, kannst ja noch bis zum gelben balken warten, dann is es auch sicher, falls dein ES so war wie eingezeichnet.


  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
avatar    clydesbonnie
schrieb am 18.10.2010 10:38
Nö, ich würde nicht sagen du sollst testen.

Das müssten schon richtige Kampfspermien sein, wenn die noch reichen. Auch wenn du spinnbaren ZS an dem Tag hattest.

Ich denke, die Balken stimmen so ungefähr. Früher war dein ES definitiv nicht, eher später. Du weißt ja, die Tempi kann auch vor dem ES schon hoch gehen. Vielleicht hattest du den ES an ZT 21 (der letzte Tag an dem der Mumu weich und offen war). Dann hättest du erst morgen NMT. Das passt dann auch zu deinen SB, die du immer schon etwas vorher bekommst.

Ich will hier keine falschen Hoffnungen schüren. Die Tempi kann auch erst nach Eintritt der Mens runter gehen. Warte die nächsten Tage mal ab und teste frühestens in zwei Tagen, wenn sich bis dahin nichts ändert.

Trotzdem, viel Glück


  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 18.10.2010 10:43
  Werbung
  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
no avatar
   Schmeddelding
Status:
schrieb am 18.10.2010 10:43
Zitat
clydesbonnie
Nö, ich würde nicht sagen du sollst testen.

Das müssten schon richtige Kampfspermien sein, wenn die noch reichen. Auch wenn du spinnbaren ZS an dem Tag hattest.

Ich denke, die Balken stimmen so ungefähr. Früher war dein ES definitiv nicht, eher später. Du weißt ja, die Tempi kann auch vor dem ES schon hoch gehen. Vielleicht hattest du den ES an ZT 21 (der letzte Tag an dem der Mumu weich und offen war). Dann hättest du erst morgen NMT. Das passt dann auch zu deinen SB, die du immer schon etwas vorher bekommst.

Ich will hier keine falschen Hoffnungen schüren. Die Tempi kann auch erst nach Eintritt der Mens runter gehen. Warte die nächsten Tage mal ab und teste frühestens in zwei Tagen, wenn sich bis dahin nichts ändert.

Trotzdem, viel Glück Ich drück die Daumen

*unterschreib*


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.10 10:45 von Unheilige.


  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
no avatar
   Enola-Sophia
Status:
schrieb am 18.10.2010 10:47
Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Ich werde noch ein paar tage abwarten, bis ich teste. Aber eigentlich würde ich vom Kopf her auch sagen, es ist unmöglich, das es geklappt haben kann. Aber der Kopf hat eben nicht immer das Sagen ... irre


  Re: ES+14 ... oder doch nicht?
avatar    Chari
Status:
schrieb am 18.10.2010 13:15
Warte echt am besten noch bis zum gelben Balken, vor allem, wenn dein Zyklus dich gerade eh ein wenig veräppelt.
Irgendwie ... ich merke gerade, dass bei einigen die Zyklen grade gemein sind.
Am gelben Balken, wenn bis dahin nichts da ist, würde ich dann mit einem CBdigi testen.
Ich sag mal so ... die smile sind wirklich weit weg und es ist eher unwahrscheinlich, aber es soll auch schon geklappt haben mit nur einmal Sex im ganzen Zyklus und der war 7 Tage vor ES.
Aber schüren wir lieber nicht weiter Hoffnung und freuen uns am Ende mehr, wenn's doch so wäre.
Auf jeden Fall bekommst du ein paar
Aber ansonsten stimme ich bonnie auch zu ...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020