Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:44
Mensch .. das gibt's doch echt nicht ...
vorhin ruft mich die Cousine von meinen Mann an, zu der wir eigentlich ein ziemlich gutes Verhältnis haben, und fragt, ob wir später zu Hause sind.
Ja, und was kam am Ende bei raus ...
Sie und ihr Freund teilen uns mit, dass sie in der 7. Woche schwanger ist.
Sie haben anscheinend gerade erst angefangen über Kinderwunsch nachzudenken und nicht mehr verhütet und prompt klappt es.
Bis eben konnte ich mich noch aufrecht halten und freundlich lächeln und drüber reden etc., sobald sie eben grade gegangen sind, brechen mir die Tränen raus.
Ich kann nicht mehr sehr treurig Das war jetzt grad nochmal so ein richtiger Schlag in die Magengrube rein. Fehlt nur noch, dass noch jemand das Messer holt und noch mit drin rumstochert.
Und gerade am Mittwoch hab ich mich mit ihr unterhalten wegen meinem Mann und mir und dass wir jetzt weitere Schritte gehen wollen, weil's nicht klappt.
Da kommt dann der Kommentar von wegen: ja, du musst doch jetzt eh erst noch deine THP-Prüfung komplett fertig machen und solltest erst mal in dem neuen Beruf arbeiten und richtig Fuß fassen. Ist doch noch gar nicht so dringend bei euch.
Das, wo wir schon über 4 Jahre nicht mehr verhüten und es versuchen.
Sie ist eh eher der Karrieretyp ...
Ich glaub, ich geh mich jetzt verkriechen, ich hab heut eh auf nichts mehr Bock ...
Und ich will jetzt nur nicht noch die Familie von meinem Mann am Hals haben. Meine Schwiegermutter ist da garantiert jetzt wieder so sensibel wie ein Holzpflock. Die Cousine von meinem Mann war ja bisher in ihren Augen eh immer das non-plus-ultra und ich nicht wirklich was wert im Vergleich ...
Die soll mir nur nicht unter die Augen kommen jetzt ...
Ihr seht mich am Montag wieder, eventuell hab ich mich bis dahin dann wieder gefangen. Bin ja von morgen Früh bis Sonntag Mittag in Berlin.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:46
  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    cori1505
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:52
  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:56
  Werbung
  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 20:56
Mensch sch... - ich wusst echt heute Nachmittag schon, dass heut noch irgendwas kommt ... ich hat's schon im Gefühl und hab mich bescheiden gefühlt ...
Hab da schon die Diskussion mit meinem Mann gehabt bzw. ihm an den Kopf geschmissen, dass es ihm anscheinend weniger ausmacht als mir, dass es nicht klappt ...
Eben hab ich ihm noch geraten, er soll nur seine Mutter von mir fern halten ... ich kann für nichts garantieren ... ich schlag zu ... so, dass sie nach Bagdad fliegt ...
Ich will von der nur keinen Kommentar hören, das ertrag ich nicht.
Kuckt er mich nur blöd an.
Ok, eben sagt er, dass er jetzt morgen noch weniger Lust auf Berlin hat.
Ich will einfach nur weg ... nicht nach Berlin zu meiner Familie, einfach weg, weit weg ... niemanden Bekannten um mich rum.

Und dann kann ich mich noch über mich selbst ärgern ... ich freu mich für sein Cousine, eigentlich total.
Und gleichzeitig zieht's mich so richtig in ein Loch, aber so richtig heftig.
Man, ich hätte nicht gedacht, dass mich das so heftig jetzt trifft. So war's nicht mal, als ich erfahren hab, als meine Schwester schwanger wurde, die nicht mal wirklich Kinder wollte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich über 3 Monate meine Tage nicht bekommen und war eigentlich schon am Tiefpunkt.

Eigentlich wollte ich mir heute 'nen schönen Abend mit meinem Mann machen ... da kann ich grad gar nicht dran denken. Lust ist sowieso mehr als ganz weg.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
no avatar
   zoosaloo
schrieb am 09.07.2010 21:01
Mensch Mädel
Hilft wahrscheinlich grad auch nicht wenn ich das sag, aber ich weiss wie du dich fühlst.
Sei gedrückt. Ich hoffe es geht dir bald wieder besser.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:10
streichel und mal feste in arm nimm


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Cupcake
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:14
Och menno, meine liebe Chari!! Wenns kommt, dann kommts dicke, dass wissen wir hier glaube ich alle!

Und ich kann nachfühlen, wie es dir jetzt geht, denn die meisten Leute auch um mich hier herum, haben in dieser Beziehung ein Gefühl wie ein Metzger, nämlich gar keins!!!

Solch "freudige" Ereignisse habe ich dieses Jahr auch schon hinter mich bringen müssen und ich denke inzwischen ganz einfach, dass diese Leute es sich in keinster Weise vorstellen können, wie es ist, wenn man schon seit Jahren an einem Baby arbeitet, sämtliche Ärzte etc. doppelt und dreifach abgeklappert hat und weiterhin tut, aber einem genau dieser Wunsch verwehrt wird.

Karriere hin oder her, es ist Eure Entscheidung wann Ihr ein Kind wollt und es hat niemanden zu interessieren!!

Und die Meinung mancher Schwiegermütter sollte besser links reingehen und sofort unbedacht rechts wieder rausfliegen!!Arschtritt

Mensch, lass Dich mal richtig knuddeln! knuddel

Wir wollen ein wirkliches "Wunschkind" und tun dafür alles und dass es nicht einfach ist, merken wir alle oft genug, aber allein unser Denken, für ein Kind alles zu tun und zu geben, macht uns zu besonderen Menschen!! Denn unverhofft Schwangerschaft werden, das können die meisten!!!

Nochmal knuddel!! knuddel


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Jadestern
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:15
Liebe Chari *ganz feste drück* im Kummer neigt man dazu um sich zu schlagen als Selbstschutz, tu das nicht. Du und dein Mann ihr hab das selbe Ziel, setz dich zu ihm und heul nochmal richtig, lass dich trösten und dann entschuldige dich. Versucht einfach mal die Verdrängtaktik, soll man zwar nicht machen aber es hilft trotzdem manchmal. Lass den KiWu einfach mal eine Woche hinter dir und dann kannst du sich wieder damit befassen..

Ich denk an dich Bussi


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:19
Schnapp dir deinen Mann und fahrt weg, also net nach Berlin, sondern mal an die Ostsee oder so.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
no avatar
   Shire
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:27
Zitat
Chari
... ich freu mich für sein Cousine, eigentlich total.
Und gleichzeitig zieht's mich so richtig in ein Loch, aber so richtig heftig.

Das hättest du ihr wahrscheinlich persönlich sagen müssen...aber, wer schaft das schon in dem Moment?
Das schlimmste ist wahrscheinlich echt diese blöde Scham, die man für seine eigentlichen Gefühle empfindet....richtig bescheuert halt.Ohnmacht


Ja, tauch am besten mal nur mit deinem Männe irgendwo ab.


Ganz liebe Grüße
Shire


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:43
Momentan würd ich am liebsten echt weg ... grad mal alles hinter mir lassen. Geht aber nicht. Hatten grad erst 3 Wochen Urlaub gemacht, kann ich also knicken.
Und am Montag hab ich auch noch meinen FA-Termin, an dem wir jetzt dann mal näher und genauer gucken lassen wollten und besprechen, dass wir jetzt weitere Schritte einleiten.
Bisher hab ich immer gedacht: och komm, wird schon irgendwann so klappen, auch wenn SD-Werte bescheiden sind, Hashi-AK viel zu hoch sind, etc. und wollte noch nicht mehr machen. Bzw. ich hätte schon früher noch mehr gemacht, aber Schatzi wollte nicht. Er meinte, es wird auch so klappen.
Ich musst ihn ja mehr oder weniger dazu treten und Pistole auf die Brust setzen, dass wir es jetzt mal doch in Angriff nehmen, da's so halt eben nicht klappt.
Er wünscht sich auch ein Kind, aber sieht das halt nicht so eng oder denkt nicht so drüber nach, dass man evtl. halt nachhelfen muss oder dass es nicht ohne Hilfe klappt. Ich hab keine Ahnung. Momentan bin ich dafür, ehrlich gesagt, auch nicht empfänglich und es ist mir sch...egal, was da in seinem Kopf vor sich geht.
Er hat auch eben nicht wirklich reagiert ...
Als ich ihn eben noch mal angesprochen hatte, meinte er nur, als seine Cousine es ihm gesagt hatte (ich war noch nicht da, sondern noch einkaufen), hatte er nur zu ihr gesagt: das ist momentan gar nicht gut ...
Naja, ich hatte ihn ja gerade vorher schon wegen den Thema blöde angemacht.
Sie hatte auch ein bissel schlechtes Gewissen, es mir zu sagen. Ich freu mich ja auch für sie und war stark, solange sie da waren (sie und ihr Freund) und hab mich da auch ehrlich gefreut und so, aber zusammenreißen musste ich mich da schon.
Und kaum waren sie dann weg, sind die Dämme gebrochen bei mir.

Wie gern ich jetzt weg würde ... und nicht nach Berlin zur Familienfeier.
Geht aber leider halt nicht.
Und ich hätte meinen Meeris gegenüber ein schlechtes Gewissen, hab sie ja gerade erst gute 2 Wochen alleine (bei meiner Mutter) gelassen. Und die eine kleine .. okay, sie ist fast 6 Jahre alt, hat momentan tierische Gewichtsprobleme, dass sie sie schlecht hält und ich da gucken und zupäppeln muss. Sie hat Zysten an den Eierstöcken bzw. Tumore an/in den Eierstöcken (weiß ich jetzt nicht genau, will sie nicht unnötig quälen). Und momentan hat sie Gewichtstiefpunkt. Muss am Montag noch mit ihr zum Tierarzt, Zähne nachgucken lassen. Ansonsten, wenn da alles ok sein sollte (vorne sehen in Ordnung aus, Backenzähne kann man nicht sehen), hab ich ein Problem und werd mich so langsam damit anfreunden müssen, dass sie doch so langsam ihre Reise antritt. Und das, wo ich das letzte Jahr schon um sie gekämpft hab und es gerade so geschafft hab, dass sie überlebt hat.
Ich weiß, passt hier jetzt nicht so hin - und nicht jeder hat's so mit Tieren ... aber das sind so die Gedanken, die mir gerade auch noch so durch den Kopf schießen.

Die Tränen versiegen so langsam, es kommen weniger nach ... aber der Schmerz ist da.
Ich glaub, ich leg mich lieber gleich schlafen ...

Danke Mädels, dass ihr so lieb seid, aber momentan schafft nichtmal ihr es mich aufzumuntern sehr treurig
Ich krieg das gerade gar nicht gebacken ...
Und dafür könnt ich mich gerade auch selbst wieder hassen ....

Ich kann mich momentan auch nicht bei meinem Mann entschuldigen ... von ihm kommt nichts ... ihn trifft das nicht so wie mich. Ach, ich weiß nicht ...
Wenn er eben anders reagiert hätte .. mich mal in den Arm genommen oder so ... aber nichts ... keine wirkliche Reaktion ...
Und wenn ich jetzt was sage, dann sind's eh nur wieder Vorwürfe. Weil er sich so verhält, wie er sich verhält. Und dass es ihm anscheinend nicht so viel ausmacht wie mir und er sich nicht so viele Gedanken macht um unser Problem mit dem Schwanger werden wie ich.
Also verkriech ich mich lieber und sag gar nichts.

Und warte den FA-Termin am Montag ab.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 09.07.2010 21:50
Ich will auch wieder 2 Schweinchen... *seufz* Streichel deine von mir mal ganz lange.

Und kannst du dich net verdruecken, also net nach Berlin fahren? Ich meine, wozu dich quaelen, nimm Schatzi und macht nen Auflug. Evt koennt ihr euch kurz bei der Feier zeigen und dann verduennisieren?


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 22:16
Geht schlecht ... meine Oma wäre auch zutiefst verletzt. Kann ich auch verstehen.
Haben unsren Besuch auch schon aufs Minimale runtergeschraubt. Rest der Familie ist heute schon hin, wir erst morgen und wir verschwinden Sonntag gleich in der Früh wieder, der Rest erst gegen Mittag.

Jetzt muss ich auch erst mal hier wieder gerade biegen ... shit ... warum musste die Nachricht auch ausgerechnet heute kommen? Einen schlechteren Zeitpunkt hätte es gar nicht geben können. Ich hoff, ich bekomm's jetzt noch hin ...
Mensch, ich bin doch sooooo dooof.

Manchmal bin ich echt so knapp davor zu sagen, lieber doch keine Kinder, ist psychisch nicht so belastend, als wenn's ständig wieder nicht klappt.

Also, wahrscheinlich bin ich Sonntag Nachmittag schon wieder on, zumindest, wenn ich mich zusammengerauft bekomme. Ansonsten bis Montag.


  Re: Sch..ß. - jetzt grad total am Boden zerstört - ich reih mich ein sehr treurig
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 09.07.2010 22:22


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021