Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Zyklusverlängerung??
no avatar
   Sado79
schrieb am 09.07.2010 14:32
Hallo Mädels,
ich hatte letzten Monat auch gepostet und zwar ging es dadrum das meine FA mir Mönchspfeffer zur Verlängerung meines Zykluses verschrieben hat, (mein Zyklus war 21-23 Tage) schon im ersten Monat der Einnahme von MP hat sich mein Zyklus auf 26 Tage gesteigert, nun beim 2. Zyklus mit regelmässiger Einnahme bin ich schon bei 28Tagen und grosse Anzeichen das ich meine Tage bekomme sind nicht gerade da, gestern hats mal hier und da gezogen aber sonst nix. Kann das wirklich sein das er sooo schnell hilft? Und weiss jemand von Euch auf wie lange er denn verlängert? Ich habe immer Angst nicht einen über 30 Zyklus zu bekommen?? Und wann könnte ich denn einen Schwangerschaft Test wagen??
Danke Euch für Eure coments ;o)


  Re: Zyklusverlängerung??
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 15:03
Führst du ein Zyklusblatt? Wann war dein ES? Je nach dem, wann dein ES war, kannst du testen. Vor ES+12, besser noch ES+14, würde ich nicht testen. Zumal du ja bisher keinen richtig regelmäßigen Zyklus hast.
Ich


  Re: Zyklusverlängerung??
no avatar
   Sado79
schrieb am 09.07.2010 15:25
Naja mein Zyklus war schon regelmässig aber halt nur zu kurz meine FA meinte meine 2. ZH wäre zu kurz.. Und nun bin ich schon bei Tag 28?? :o)


  Re: Zyklusverlängerung??
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 16:00
Wenn du meinst, du hättest deine Tage schon bekommen müssen, dann teste.


  Werbung
  Re: Zyklusverlängerung??
no avatar
   Sado79
schrieb am 09.07.2010 16:07
Hast du erfahrung mit MP? Ich meine jeder sagt ja das man ihn 3 Monate nehmen muss damit er seine Wirkung zeigt, ich bin erst im 2. Zyklus und am Tag 28 angelangt (sonst ja nur 21 höhstens 23Tage). Ob das wohl möglich ist das er so schnell anschlägt.. hmmm ich weiss die einzige Sicherheit wäre ein Test, aber ich habe so viele schon umsonst gekauft und habe eigentlich keine Lust auf eine Enttäuschung. sehr treurig


  Re: Zyklusverlängerung??
avatar    Chari
Status:
schrieb am 09.07.2010 17:04
Das meinte ich mit nicht ganz regelmäßigem Zyklus zwinker Da du Möpf noch nicht so lange nimmst und nicht mehrere Zyklen mit ihm hinter dir hast, kann man nicht genau sagen, wie er jetzt genau bei dir wirkt. Zumindest hat sich dein Zyklus schon mal verlängert.
Wäre halt einfacher, wenn man wüsste, wann du deinen ES hattest. Da sagt man, dass man nach ES+12 oder ES+14 morgens eigentlich schon positiv testen können soll.
Eine Zykluskurve hast du nicht?
Solltest du dann am besten mal anfangen, falls es jetzt nicht geklappt haben sollte. Dann siehst du, wann dein ES war, wie so dein Zyklus sich macht etc.
Und LH-Tests können dann auch noch mithelfen den ES besser zu bestimmen.
Lies dir mal die oben angepinnten Einträge durch, da steht einiges informatives drin.
Ob du morgen Früh testest, das Wochenende noch mal abwartest oder wie auch immer, musst du selbst entscheiden. Diese Entscheidung können wir dir nicht abnehmen.
Du musst entscheiden, womit du am besten klarkommst.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021