Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Persona uhrzeitabhängig? Zu späterer Zeit stärker?
avatar    Weatherwax
Status:
schrieb am 26.06.2010 15:11
Huhu, wollte mal nachfragen, ob ihr da vielleicht Erfahrungen habt. Benutze seit 4 Monaten Persona, zeigt leider nie ES-Symbol an, ES meist hinterher (oder vorher), ist doch nicht so regelmäßig..seufz. Naja. Jedenfalls hätte ich heute normalerweise auch nicht testen müssen, hab meine 6 x diesen Monat schon, hatte aber von der letzten Packung noch welche, also hab ich mal ohne Persona-Computer getestet und links war stark, rechts etwas schwächer, aber auch ziemlich stark. Ich hab das bis jetzt rechts bis jetzt immer nur gaaanz schwach angezeigt bekommen und noch nie so stark wie heute. Hab heute verpennt und deshalb erst um 9.15 Uhr nicht wie sonst um 5.45 Uhr getestet. Auch nach dem Aufstehen ohne vorher was zu trinken wie sonst auch. Meint ihr, es kann an der Uhrzeit liegen, dass das heute so stark rechts anzeigt? Tempi heute 36,50, aber das hat noch nix zu sagen, hab ja 3 Stunden später gemessen. Gestern war sie 36,08, meint ihr der ES kommt noch? Dachte eigentlich er wär schon vorbei, weil ich eigentlich seit Mi ziemlich feuchten Zervix hab und Mumu auch hoch....

Wünsch euch ein schönes Wochenende....winkewinke


  Re: Persona uhrzeitabhängig? Zu späterer Zeit stärker?
no avatar
   Tanja_82
Status:
schrieb am 26.06.2010 15:16
ja das is möglich.

LH wird ja im laufe des tages gebildet also nach 8 uhr, da kanns schon sein das der heute mehr angezeigt hat.

was du versuchen kannst is die persona stäbchen mal abends zu machen, 2h vorher nix trinken. wenn die dann bei dir aussagekräftiger sind stell den compi so ein das er sich die stäbchen abends fragt.

kann aber auch sein das der ES heute oder morgen erst kommt, da du dir mit dem wert von heute nicht sicher bist. ZS von heute is ja noch nich eingetragen, wenn der schlechter is als die tage davor kanns sein das der ES schon war und die tempi deshalb heute so hoch.


  Re: Persona uhrzeitabhängig? Zu späterer Zeit stärker?
avatar    Weatherwax
Status:
schrieb am 26.06.2010 15:40
Hui danke Tanja für die superschnelle Antwort knuddel. Hm, ich dachte irgendwie men ES wär schon gewesen und die Smileys eh viel zu spät, Zervix jetzt nämlich nicht mehr so dolle, war von Mi - Fr. mehr und die Tempi war sicher höher wegen den 3 Stunden später messen. Kann ich denn auch Persona Abends messen? Muss ich nochmal lesen, hab mir irgendwie immer eingebildet, dass man das auch Morgens direkt nach dem Aufstehen machen soll...Aber das wär mal ne Option, könnt ich ja mal im nächsten Zyklus ausprobieren, ist nämlich so echt nicht so aussagekräftig, rechts sieht man meist fast gar nix und wenn dann nur gaaanz minimal, wenn man genau guckt..Aber die Tempi geht dann irgendwann doch hoch, also denke ich, dass da schon ein ES immer war die letzten Zyklen....


  Re: Persona uhrzeitabhängig? Zu späterer Zeit stärker?
no avatar
   Tanja_82
Status:
schrieb am 26.06.2010 18:22
in der anleitung steht drin das es immer der erst morgen urin sein soll, ich nehm immer den 2.urin, weils bei mir mit dem ersten auch nicht geht.

die tempi gestern deutet auf einen badigen ES hin, kann also gut sein das er heute is, wenn du morgen zur normalen zeit misst siehst du es ja, dann sitzten die beiden smilies perfekt, kann also gut sein das ihr den ES nicht verpasst habt.


  Werbung
  Re: Persona uhrzeitabhängig? Zu späterer Zeit stärker?
avatar    Weatherwax
Status:
schrieb am 26.06.2010 21:44
Ach Tanja, vielen Dank für Deine Antworten, freu mich riesig drüber. Ja, hab vorhin auch nochmal in der Anleitung gelesen, aber werd das im nächsten Zyklus echt auch mal probieren später, hat ja keinen Sinn, wenn man gar nix sieht...das war jetzt schon echt viel aussagekräftiger. Das wär doch mal super, wenn die Smileys mal passen würden.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021