Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   Vampy2809
Status:
schrieb am 17.06.2010 05:34
Guten Morgen Mädels,

ich mache wieder den Anfang...
So wie es aussieht, kann ich mich auf meine Olle einstellen...ich hoffe bei euch siehts besser aus!

Viel Glück euch allen bei positiven LH & SST!!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.06.10 05:35 von Vampy2809.


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 17.06.2010 05:45
Vampyyyyyyyyyyyyyyyyyy,ruhe bewahren....Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuust


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   Vampy2809
Status:
schrieb am 17.06.2010 06:02
Danke!

Ganz aufgeben tuh ich erst wenn die Olle da ist, aber richtig dran glauben, dass dsie nimmer kommt, kann ich auch nicht...


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 06:21
Guten morgen!
Tempi ist bissi runter traurig
manno...sie soll doch hooooooooooch!


  Werbung
  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Zeeebra
schrieb am 17.06.2010 07:07
Guten Morgen an die Hibbelfront winken!

@vampy und 1.Kor13: Was ist da los Mädels???? Los ab in die andere Richtung mit der Temp.!!!! Ich helf mit und puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuste ganz fest!!!

Meine Temp. ist zwar auch gefallen, aber irgendwie halte ich mich noch schön brav über der CL. Wenn es morgen auch noch so aussieht, muss ich glaub ich meine erste "Anti-Hibbel-Tablette" einwerfen um nicht vor dem NMT umzufallen Ohnmacht zwinker!!!


Mädels, ich drück euch die Daumen für ES und pos. SSTs und wünsch euch nen schönen Donnerstag!

LG vom Zeeebra


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   mariposa29
schrieb am 17.06.2010 07:10
Guten Morgen,

na du hast ja noch ein bißchen bis NMT, da ist noch alles drin.

Was sagt ihr denn zu meiner? Trau mich noch net testen ...


lg


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 17.06.2010 07:11
Uploaded with ImageShack.us][/url]


Für Zeebra ..Dat Hilft..Und natürlich auch für alle die es brauchen...


Rezept könnt ihr später abgeben wie auch die 10Euro PraxisEintritt...smile


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Zeeebra
schrieb am 17.06.2010 07:23
@mariposa: ich würds riskieren und mit nem 10er testen, wenn du einen da hast!!! ...sieht wirklich gut aus!!!

@steffkim: Mensch du ich bin aber auch fick und fertig, wenn das die nächsten Tage so weiter geht crazy...vielen Dank für deine schnelle, unkomplizierte Hilfe klatschen!!! Das Rezept schick ich dir, wenn ich vom arbeiten wieder da bin zwinker!!!


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 17.06.2010 07:29
@zeebra,ja gern geschehn..Mein Fernstudium bei ER(Emergancy Room) hat sich voll gelohnt..So kann ich mir diese ,doch sehr Wichtigen , ausnahme Behandlungen erlauben...


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   eve26
schrieb am 17.06.2010 07:51
Hallo Mädels,
ich wollte mich mal bei Euch kurz vorstellen und wenn Ihr es erlaubt, mithibbeln.
Ich habe ja schon die letzten Wochen bei Euch immer mal mitgelesen, aber diesmal wollte ich trauen und gerne mit Euch zusammenhibbeln.
Eigentlich müsste ich in den Kinderwunschforum, aber ich habe trotzdem die Hoffnung, dass es vielleicht so klappen könnte. So und nun möchte ich mich bzw. meine Geschichte Euch kurz erzählen zwinker
Mein Mann hatte vor 5 Jahren Hodenkrebs mit anschließender Chemotherapie gehabt. Leider konnten wir keine Spermien einfrieren lassen, da nicht genügend da waren.
Vor zwei Jahren hatten wir unser Kinderwunsch in Angriff genommen und waren durch viele Täler und Berge der Gefühle gegangen. Naja und Dez. '08 hieß es dann, wir können nur mit künstlicher Befruchtung Eltern werden. Wir hatten dann 2009 3 erfolglose ICSI hinter uns, wobei der erste Versuch zur Schwangerschaft geführt hatte, jedoch verlor ich den Krümel in der 7. Woche. Dabei war ich schon so glücklich, dass es so schnell geklappt hatte. Bei den ICSI-Versuchen hatten die Ärzte auch meine schlechte Eizellenqualität bemängelt, weil die Befruchtungsrate so schlecht war. Aber als es um konkrete Analyse ging, konnten Sie uns auch nicht weiterhelfen. Da mein Mann Anfang diesen Jahres auch noch einen Leistenbruch hatte, wollten wir die Pause sinnvoll nutzen und sind alternative Wege gegangen. Wir haben unser Blut hinsichtlich Mineralien bei einer Heilprakteikerin untersuchen lassen. Mein Mann hatte ein sehr schlechtes Bild gehabt, und zwar sehr schlechte Zink und Kupfermengen (die ja bekanntlich wichtig für die Fruchtbarkeit sind). Naja und dann waren wir sehr stark Schwermetallbelastet, er durch die Chemo, ich durch Blondieren und viele Amalgamfüllungen. Und da haben wir uns zusätzlich noch entgiftet.
Und nun können wir unseren Kinderwunsch auch auf natürlichem Wege angehen. Daher habe ich angefangen, meinen Zyklus zu beobachten, damit ich sicher gehen kann, dass ich einen ES habe. Und parallel werden wir nach dem Sommer noch Untersuchungen machen.
So das war zu meiner langen Geschichte in Kürze zwinker Und nun folgt meine Kurve, leider ist die Temperatur heute schon etwas runter..

Eine Frage hab ich, da ja einige von Euch in den letzten Tagen Wochen positiv getestet haben. Gibt es einigermaßen sichere Schwagerschaftszeichen? Während der ICSI-Versuche meinte die eine Sprechstundenhilfe, wenn die Brüste sich verändern und wehtun/spannen, dann ist das ein gutes Zeichen. Was habt Ihr für Erfahrungen. Leider haben sich meine Brüste noch gar nicht verändert. Naja schauen wir mal.


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 07:53
guten morgen euch allen
ich bin geblättet meine tempi ist nachtagen mal wieder gleich geblieben,heute mal kein auf und ab und strickmuster...naja mal sehen wies morgen ausschaut...

allen anderen ganz viele positive SST und puuuuuuuuuuuuuuuuuuuusssst wers brauch...

liebe grüße


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   kathi06
Status:
schrieb am 17.06.2010 08:02
Guten Morgen, ihr Lieben!
Ich melde mich ein letztes Mal bei euch für diesen Zyklus!
Wie erwartet trudelt wohl nun die Mens ein, die Tempi spricht heute Morgen auch dafür, nachdem ich seit gestern ja schon SBs habe. Sind die 12 Tage HL inklusive leichter SBs ok (brauche noch keine Binde/Tampon)? Also ich hoffe nicht, dass ich eine Gelbkörperschwäche habe, das wäre mir auch neu. Allerdings weiß man ja nie, was einen im Leben noch alles so ereilt. smile Ich werde heute mal beim FA anrufen und dann ggf. Montag mal Blut abnehmen lassen für einen Hormoncheck.
Ansonsten wünsche ich euch ganz viele positive SST, ES und lange Hochlagen! Oder aber auch die Mens, damit ihr wie ich neu starten könnt. smile Ich werde mich in nächster Zeit wieder etwas mehr zurückziehen, vielleicht noch maximal den ES per Tempi ermitteln, aber ich werde dann versuchen mein Thermometer bis zur nächsten Mens nicht mehr anzurühren. Mich macht das einfach viel zu kirre und hibbelig und ich bin dann jedes Mal so enttäuscht, wenn das Ende naht. Wir werden jetzt erstmal etwas entspannter weiter üben, sicher muss sich auch mein Körper noch von zwei dicht aufeinander folgenden Schwangerschaft erholen, von daher mal schauen, wann mein Körper wieder sein OK gibt und wir uns auf ein drittes Wunder freuen dürfen?
"Gut Ding willl Weile haben!" (Zitat von meinem Mann, der mich gestern ganz fest geknuddelt hat - Recht hat er! ) zwinker
Alles Liebe
Kathi


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.06.10 08:04 von kathi06.


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.06.2010 08:30
Guten Morgen!

@ vampy: puuuuuuuuuuuuuuuussssssssssssssssssttttttttttttttttttttttttttttttttttttttt ist doch noch viel zu früh!

@ zebraaa: knuddel und Hammer Hammer Hammer

@ kathi: streichel

@ sternchen:

@ eve: willkommen! das die kurve heute runter ist, hat noch überhaupt nix zu sagen. ist noch viiiel zu früh. nur weiterhibbeln Elefant

@ erste: auch bei dir ist der 0,1 absacker völlig wurscht! selbst wenn sie auf dem niveau bleibt ist sie noch weit über CL. also auch du: weiter hibbeln

@ mariposa: trau dich! los testen!!!!!!

@ steffi: du verrücktes huhn...LOL aber fernstudium bei ER? nenene, also qualitativ besser ist wohl die hochschule greys anatomy....meine meinung grins

@ me: ui meine tempi ist einfach so brav. faszinierend, dass ich messen kann wann ich wil, sei es um 6 oder um 9, sie bleibt anständig. und der vino von gestern hatte wohl auch keine auswirkungen...aber sagt mal, boah es fühlt sich immer noch an als hätt ich meine mens?! naja trallala....

@ jenny: wo bist du?????du denkst an unseren deal, gelle?!


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Steffkim
Status:
schrieb am 17.06.2010 08:33
@phala,bei Grey´s bin ich doch nun Angestellt als diese Klinik eröffnet wurde war ich doch schon längst fertig....smile


  Re: ~~~~~~******Donnerstags-Hibbelkurven******~~~~~~
avatar    Cupcake
Status:
schrieb am 17.06.2010 08:41
Guten Morgen Mädels,

tja, was soll ich sagen, neue Kurve - neues Glück!

Habe schlimme Mensschmerzen und schlage mich mit Ibu so durch, enttäusch bin ich ein klein wenig, aber durch die kleinen SB wurde ich schon vorgewarnt und der Test heute Nacht war ja auch negativ, also werde ich mein Glück im nächsten Bus versuchen!

Drück Euch allen ganz feste die Daumen und danke Euch für Eure Mutmach-Daumendrücker!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023