Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   nanu86
schrieb am 16.06.2010 17:36
Bin heute total genervt, mein Freund und ich wünschen uns ein Kind, wir kenne uns über 3 Jahre und sind jetzt bald ein Jahr zusammen. Und heute wurde mir gesagt es wäre viel zu früh um ein Kind zu planen. Mich regt das voll auf. Mit welchem Recht könnten Leute behaupten wann und wie ich ein Kind bekomme. Es ist alles so harmonisch in unserer Beziehung. Können dem Kind vieles bieten und wir stehen mit beien Beinen im Leben. Ich verstehe nicht wie Leute sich immer einmischen müssen.

Was meint Ihr ist das so früh????

Ja ich weiß das paßt nicht in diese Forum, aber es lag mir so am Herzen und ich musste das mal los werde.

LGOhnmacht


  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    confusion72
Status:
schrieb am 16.06.2010 17:44
früh?wieso?zeit ist relativ!!
mein männe und ich haben nach 3 monaten mit üben angefangen(14 mon. hat´s dann gedauert)
nach 9 monaten waren wir verheiratet...sooooviel zum thema früh!!!!

lg confusion


  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    Dodemele
Status:
schrieb am 16.06.2010 17:46
Ich find allein man selber sollte entscheiden wann es zu früh ist und wann richtig! Da braucht sich keiner einmischen!

Es könnte auch anders rum gehen! 10 Jahre zusammen, Kind gezeugt, trennung! Also das hat nix zu bedeutet!

Lass dich nicht verunsichern sondern tu das, was du und dein Freund für richtig haltet!


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   nanu86
schrieb am 16.06.2010 18:11
confusion72 : Vielen Dank für deine Antwort,es heißt nämlich nicht das es dann auch gleich klappt. winkewinke

Dodemele: Vielen Dank, du hast recht, es gibt für nichts eine Garantie winkewinke


  Werbung
  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    Elaine Marley
Status:
schrieb am 16.06.2010 18:55
Hör da gar nicht drauf, das ist ganz allein Eure Entscheidung! Wenn Ihr der Meinung seid, Ihr seid soweit und wollt Nachwuchs, dann ist es so und geht keinen Außenstehenden etwas an


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   -.-
schrieb am 16.06.2010 18:58
.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.13 22:02 von -.-.


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   PupenbärsMama
schrieb am 16.06.2010 19:18
Da fällt mir eigentlich nur ein ach so schönes Lied von den Ärzten ein....."Lass die Leute reden...." grins
Nimm es dir nicht zu Herzen, manche haben ein solch langweiliges Leben, dass andere dafür herhalten müssen. Sich über solche Personen aufzuregen, kostet Energie, die ihr für andere Dinge benötigt und da viel besser aufgehoben ist. streichel


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   anna108
Status:
schrieb am 16.06.2010 19:21
also jeder wie er mag....

mein mann und ich haben nach 3 jahren geheiratet und da kamm auch: jetzt schon? bist du schwanger?

ich kenne ein paar das hat nach 44 tagen geheiratet und die sind nun 14 jahre schon glück verheiratet...

ich setze mal die entscheidung zur heirat = kiwu...

wenn ihr meint, ihr seit soweit....

ran an den mann und viel spaß mit "üben"...

nicht von anderen beeinflussen lassen...

nicht stressen lassen....

ihr zwie seit wichtig....

niemand sonst....

schönen abend....

lg anna


  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 16.06.2010 19:23
Mir wäre das viel zu Früh, erstrecht die Heiraterei Sache da.. ABER das ist nur meine Meinung weil ich es eben anders mache/n wollte.
Ich würde nie auf die Idee kommen zusagen was euch einfällt das so früh anzugehen und mich da einzumischen .. komische Leute gibt´s.
(Aber das was ich oben sagte,würde ich halt sagen,damit müsste die Person halt Leben, wie ich mit ihrer Entscheidung das anders zumachen als ich grins )
Kommt immer darauf an wer sich da einmischen will. .wenn es die Mutti wäre, würde ich die sorge verstehen , wären es "fremde" Leute würde es mir nichtmal zu herzen gehen.


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   nanu86
schrieb am 16.06.2010 19:28
Danke für die lieben Antworten! Ihr seit alle so lieb.

Vanillepudding: Ich bin 24 Jahre und mein Freund 34 Jahre. Wir haben beide in guten Job und ein Haus und unnd und das wichtigest wir lieben uns.knutsch


Lg


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   nanu86
schrieb am 16.06.2010 19:37
sarahz : eine Bekannte hat das gesagt, ich verstehe ja die Sache an sich und dass es für andere zu früh ist, aber auf was soll ich den noch warten. Und es heißt ja nicht das ich jetzt in den nächsten Monaten schon schanger werde.

Danke für eure lieben Worten.winkewinke


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   Schrünzchen
Status:
schrieb am 16.06.2010 20:32
Für mich persönlich wärs auch zu früh...aber das ist ja für jeden anders. Was mich etwas stutzig macht, ist, dass du so verunsichert scheinst.
Einerseits findest du es total daneben, dass sich andere einmischen und dann fragst du doch, was andere davon halten....
Ich rate dir, dir für dich selbst ganz sicher zu werden und dann zieh dein Ding durch. Denn wenn du sicher bist, das Richtige zu tun, interessiert Dich die Meinung anderer noch nicht mal mehr.
Viel Glück und alles Gute wünsch ich Euch!


  Re: muss mich mal "auskotzen"
no avatar
   -.-
schrieb am 16.06.2010 21:31
.


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.13 22:07 von -.-.


  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 16.06.2010 22:01
???

Meine Mutti war 20, als sie mich bekam!!

Also ich finde 24 schon ein schoenes Alter. Alles unter 18 finde ich jung und wuerde ich schief anschaun!!!!


  Re: muss mich mal "auskotzen"
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 16.06.2010 23:25
@Pudding LOL ihr habt komische Leute . Ich hatte mit 19 Jahren ein Kindergartenkind,und entweder sehe ich verdammt alt aus, oder wir haben einfach andere Leute .

Ich finde wenn sie 24 ist (steht das irgendwo? Die Gurke sieht mal wieder alles! :D) ist das alter ja wohl ganz normal..

Edit : Ach da steht´s ja..sorry ,ist spät grins


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.06.10 23:26 von sarahz.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020