Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    susa68
schrieb am 07.12.2009 08:29
Euch allen einen schönen Wochenstart!!! winkewinke

LG Susa


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    007 Wichtel
schrieb am 07.12.2009 09:23
  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    criticalmass
schrieb am 07.12.2009 11:05
Moin Mädels-
heut nicht viele Worte? Na gut: winken
lg
syl


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    Küken
Status:
schrieb am 07.12.2009 11:31
...von mir auch nen lieben Gruss Mädels winkewinke

Dem Schatz gehts von Tag zu Tag besser; die Schwellung und die blaue Farbe lassen langsam nach...

Susa / Wichtelchen / Syl
knutsch

LG Küken


  Werbung
  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    spatz777
schrieb am 07.12.2009 11:47
Spatz auch mal einen Gruß da lässt winkewinke
Ach ihr Süßen ,
den KnutschiKuss für euch VIER,
kann ich mir nicht verkneifen ...


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    susa68
schrieb am 07.12.2009 11:51
Syl - Kuss War schon bei fb etwas ausführlicher. smile

Küken - Hast du dir schon überlegt, ob du die BS machen lässt oder nicht?

Mia - knuddel

Hutti - Ich finde es so toll, dass du so guter Dinge bist. Ich freu mich sehr
Es tut mir leid, dass du da zur Zeit so einen anstrengend Job mit Muttern hast. Aber selbst das zieht dich nicht runter. Bin gaaaanz Stolz auf dich.

Wichtel - Väter,.....ich weiß! Ohnmacht Meiner hat dieses Jahr zum ersten mal in 16 Jahren an meinen Jüngsten gedacht, ich glaube, ich weiß also wovon du sprichst.
Er würde ganz sicher keinen Friedhof mit mir besuchen. Er würde es komplett ignorieren, hätte ich das erlebt, was du/ihr erlebt habt. Weiß auch nicht, entweder vergöttern Väter ihre Töchter oder aber scheinbar treffen zwei Welten aufeinander... knuddel

Spatz - Kuss knutsch

Sona - Noch 15 Tage?! Sonne Freue mich für dich!!! Und hast du noch eine Shoppingbegleitung gefunden am WE?

Steph - Mensch, jetzt mach ich mir aber langsam nen Kopp, alles gut mit dem Hasen?


Bin raus für heute, also nicht wundern, muss ein bisschen kürzer treten was das Forum betrifft.
LG
Susa


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.12.09 11:53 von susa68.


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    *Hasenmama*
schrieb am 07.12.2009 14:51
Mahlzeit Ihr Lieben!

Bin wegen Martin krankgeschrieben, die ganze Woche, natürlich mit Antibiotika. Soll er sich mal richtig auskurieren.

Heute früh der US beim Gyn war, mhhhh, wie soll ich sagen, unbefriedigend.

Erst mal hatte ich gleich die Schleimhaut endeckt und fragte: Die ist aber schön 3-schichtig, oder???? Der Sprechstundenschwester fielen da das erste Mal die Augen aus dem Kopf, was ich denn da wüßte... Ja, jedenfalls sieht die super aus. Dann die Follies: rechts einer mit 8mm, für ZT 12 viel zu klein, links 11mm auch zu klein. Dementsprechend müsste mein ES an ZT 17 vermutlich sein, also ziemlich spät.. das glaube ich irgendwie nicht.

Aber es könnte sein, dass der Folli mit 11mm schon ein Gesprungener ist und meinem MS am Wochenende zufolge, könnte es sein, dass ich gestern den ES hatte. Naja... Freitag und Samstag waren wir glücklicherweise fleissig.

Habe, als ich nach Hause kam, noch schnell einen LH-Test gemacht und der zeigte eine gaaaaaaaanz schwache 2. Linie, also war doch da was, oder?? Was meint Ihr?

Das Problem ist jetzt, da wir nicht genau wiessen, ob oder ob nicht, soll ich am Donnerstag nochmals zum US kommen, dann würde man auch an der Beschaffenheit der Schleimhaut sehen, ob der ES schon war.
Dagegen sträube ich mich ein bissel... wieder 39 Euro weg.... Soll aber früh noch einen LH-Test machen... na, der wird bestimmt negativ sein und soll dann zum US kommen.

Wichtig ist der genaue Zeitpunkt nun, weil sich sonst die Einnahme von Utro nach hinten verschieben würde... und wir wollen es ja optimieren, gelle???

Was denkt Ihr, ob der ES schon war (wegen der Linie beim LH)...

Ach ja... der Praxisschwester fielen das 2. Mal die Augen aus, als ich fragte, wann wir denn mal den AMH-Wert feststellen wollen...

So, muss den Hasen wecken, haben gleich einen Hautarzt-Termin.
Bis später!


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   littledaye
schrieb am 07.12.2009 15:20
Hallo ihr Lieben,

wünsche euch einen schönen Wochenstart.

Ich hab heute mal wieder eine Frage an euch und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir wieder eure Erfahrungen mitteilen könntet.
Und zwar möchte ich von allen (über 40), die Ultraschall- oder Blutuntersuchungen (Zyklusmonioring) nach Hormonbehandlungen (z.b. mit Clomifen, allerdings nicht vor künstl. Befruchtung) bekommen haben wissen, ob und wieviel ihr dafür zahlen musstet. Die Medikamente sind ja bis auf die Zuzahlung kostenfrei und bei Clomifen wird ja im Beipackzettel sogar eine Kontrolle per US empfohlen. Muss die Krankenkasse denn, wenn sie solche Medikamente übernimmt nicht auch die Beratungskosten, sowie US und Blutuntersuchung übernehmen?

Liebe Grüße
Daye


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   fiddilein
schrieb am 07.12.2009 16:01
Hallo Mädelswinkewinke

Na zur zeit ist ja nicht viel los in unserem Forumsehr treurig.....
Über meine Cubanische Weihnachtsfeier hatte ich ja schon am Samstag-Spätnachmittag
geschrieben.tanzen..Gestern haben wir einen schönen Tag der Zweisamkeit verbracht, bis zehn geschlafen( der Lukas war bei seinem Freund über Nacht)
dann im bett Märchen geschaut...lecker mittag gegessen, um drei ins Kino zu " Zweiohrküken" wir lieben ja
" Keinohrhasen", dann kam mein großer mit Freundin zum Abendbrot...und den restlichen Abend haben wir wieder im Bett
verbracht um an unseren großen Wunsch zu bastelnIch werd rotknutsch..unsere Stiefel waren auch gefüllt.

Mia...laß dich ganz fest drückenknuddel bis bald

Susa Maus, habe dir gerade bei FB geantwortet aber da warst du gerade wieder raus, habe es dir als
Nachricht gesendet.Bei mir ist alles in OrdnungknuddelKuss

Küken ...dann kann es ja bald wieder losgehen....

Spatz, Wichtel, Syl , Sona, und allen anderen lieben, dicken knutschiknuddelKuss

LG HeikeBlume


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   fiddilein
schrieb am 07.12.2009 16:10
Steph meine Süße.knuddel..dich wollte ich doch nicht vergessen, naja ist so wenn man von Arbeit aus schreibt
und dabei fast eine halbe Stunde braucht, mit den Fachbegriffen kann ich ja nun leider nicht viel
anfangen, aber hoffe das alles zu eurer Zufriedenheit ist.Hoffe das sich der Hase soooo richtig
erholen kann, um dann den Weihnachtsmann gesund zu empfangenElefant

Daye...winkewinke....also wir hatten keine Behandlungen, weil wir das auf Spontanen Weg versuchen.

LG Heike


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   ursula2
schrieb am 07.12.2009 19:07
Hallo miteinander,
liebe Grüße in die Runde. Wahrscheinlich liest es jetzt niemand mehr, aber morgens und tagsüber habe ich keine Zeit und von der Arbeit aus geht gar nicht, weil mein PC an einem zentralen Server hängt und alles mitgelesen werden kann. Heute fühle ich mich sch...
Irgendwie komme ich nicht mehr richtig rein in den KIWU und irgendwie nicht mehr richtig raus. Wenn ich die Liste vom Sonntag anschaue, wundere und freue ich mich, dass doch so viele Frauen Ü40 noch schwanger werden und hab trotzdem immer das Gefühl (und das hatte ich immer) dass ich nie schwanger werde....Und dann kommt das was ich nie wollte, dass ich mich frage, warum habe ich die letzten Jahre so verstreichen lassen? (Ich komme ja aus dem Abschiedsforum) Einfach ein blöder Tag heute. Anfang nächsten Jahres machen wie eine ICSI, soweit es überhaupt noch geht und dann ist bei mir Ende...Bis dahin bin ich ein bißchen da und drücke allen die Daumen, dass es klappt bzw. dass alles gut weitergeht....
Allen einen schönen Abend
LG
Ursula


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    susa68
schrieb am 07.12.2009 19:38
Liebe Ursula, streichel

Traurigsein und sch...Tage scheinen einfach dazuzugehören. Weiß nicht, was ich dir Tröstendes sagen soll, aber vielleicht hilfts dir ein bisschen, dass du mit deinen Gefühlen kein Ausnahmefall bist, sondern dass es vielen von uns immer mal wieder so geht. Wir alle wandern auf dem Weg zwischen Aufgeben und Kämpfen, die einen tendieren mehr in die eine die anderen mehr in die andere Richtung. Genau aus diesem Grund sind wir jeden Tag hier...

Ich wünsche dir auch einen schönen Abend
Susa


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
avatar    *Hasenmama*
schrieb am 07.12.2009 19:42
Küken: Echt bemerkenswert, was Dein Süßer für Euch macht Das ist super Weiterhin gute Besserung

Susa, Wichtelchen, Spätzeken & Syl: Husch, husch und weg... neeeee, dat find ich sehr treurig
knuddel Euch mal!

Daye: Soweit ich weiß, können die Beratungen über die KK abgerechnet werden, allerdings die US nicht, da sie nicht mehr der Diagnostik dienen sondern schon Teil eines stimulierten Zyklusses sind. Deshalb denke ich, werden die Medi´s auch selbst zahlbar sein. Kenne ich jedenfalls nur so. Aber es gibt hier ja genug Mädels, die nix zahlen mussten, weiß aber nicht, wie das geht???? Hilfe
Ich zahle pro Ultraschall 39 Euro, für Utrogest ca. 35 Euro, allerdings reichen die für 3 Monate und Clomifen kostet ca. 20 Euro und reicht auch für 2 Monate. Geht also noch....

Heike: Ich kenn noch nicht mal "Keinohrhasen". Haben irgendwie gar keine Zeit mehr für´s Kino, oder keine Lust Ich hab ne Frage
und den restlichen Abend haben wir wieder im Bett, verbracht um an unseren großen Wunsch zu basteln ..unsere Stiefel waren auch gefüllt. Was war denn noch gefüllt Ich wars nicht

Liebe Ursula: Natürlich wird hier zu jeder Tages- und Nachtzeit gelesen Ja
Was Du aber auf der Sonntags-Liste nicht siehst ist, dass von unseren Neu-Schwangeren Mädels vorher auch Einige noch nie schwanger waren und auch damit im Leben nicht gerechnet haben, da die Voraussetzungen auch total besch... waren..
Stärkere Geschütze aufzufahren, ich meine die ICSI, ist meiner Meinung nach, der richtige Weg in unserem Alter, alles andere ist oftmals großes Glück und Zufall.
Wir machen auch Anfang nächsten Jahres eine IVF, eventuell noch eine Kryo, wenn es denn ein paar Eichen mehr zu ernten gibt, aber dann ist auch Schluss. Kann Dich gut verstehen und wünsche Dir alles Gute!

Übrigens beim Hautarzt.. Martin in Höchstform, ich konnte ihn kaum auf dem Boden absetzen und schon war er weg.. die Leute habe sich über meine vergeblichen Einfangbemühungen scheckig gelacht.... So ein Wirbelwind aber auch Liebe.

Ich wünsche Euch noch einen schönen und geruhsamen (Bastel-)Abend!


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   ursula2
schrieb am 07.12.2009 20:07
Liebe Susa und Stephanie,
danke für eure aufbauenden Worte.......Inzwischen geht es auch wieder, Es ist sind wirklich so nette Frauen hier und man merkt, dass ihr euch schon lange kennt und schätzt.....
LG
Ursula


  Re: XXXXXXXXXXXXX Ü-40 am Montag XXXXXXXXXXXXXXX
no avatar
   fiddilein
schrieb am 07.12.2009 21:12
ursulastreichelwie schon die anderen gesagt haben gibt es bei uns Mädels auch immer ein auf und ab,
aber ich bin auch soo froh hier zu sein um zu merken das mann nicht alleine da steht und immer
wieder von so netten Mädels aufgebaut wird. dir noch einen schönen Abendknuddel

Steph maus...wenn du wüsstest was mein privater Nikolaus noch in seiner Tüte hatte..aber holla...hi hi hi hipfeifen
Ja mit dem kleinen Hasen ist es bestimmt nicht so einfach mal spontan was zu machen, aber wir
haben uns vorgenommen , einmal im Monat nur was für uns zwei zu unternehmen( Kino, Essen gehen , Tanzen u,s.w)
klappt auch nicht immer.knuddel

Susa-süßeknuddelwinkewinke

bis morgen, LG HeikeBlume




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020