Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Verdunstungslinien
avatar    schnirkelschnecke
schrieb am 07.12.2009 01:48
Blöde Frage mitten in der Nacht.

Wie häufig trefft ihr eigentlich auf Verdunstungslinien?
Ich hab in den letzten Tagen ein paar mal negativ getestet. Und den heutigen Test hab ich (blöderweise erst Stunden später ) mal bei richtigem Tageslicht angesehn - also beim Fenster. Und siehe da, da ist ein Hauch von einer Linie. Also grad so, dass ich erkennen kann wo genau die positive Linie sein sollte.
Also hab ich die beiden Tests von gestern und vorgestern auch noch mal hergeholt und zumindest bei einem davon (Reihenfolge kann ich nicht mehr eruieren) einen noch leichteren Hauch von einem Hauch einer Linie gesehn....

Da ich leider die letzten Tage irgendwie zu irre um mir die Dinger gleich beim Fenster anzusehn. (Ich wollt irgendwie auch verhindern, dass mein kleiner Sohn, der ja mit mir aufsteht die Tests in die Finger bekommt und bin gleich nach einem kurzen hinsehn mit ihm frühstücken und hab die Tests liegenlassen...) Und nun hab ich heut morgen für diesen Monat schon abgeschlossen gehabt und dann das... weiterhibbeln, an den letzten Strohhalm klammern, recherchieren wie Verdunstunglinien aussehn, wie oft sie auftreten, doch noch hoffen, mich selbst für irre halten...

gut, morgen weiß ich mehr.
oder auch nicht.

gute nacht

Martina


  Re: Verdunstungslinien
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.12.2009 04:49
hallo
leider gibt es verdunstungslinien bei fast jedem test, wenn man ihn zulange liegen lässt.
darum soll man ihn auch in der angegebenen zeit lesen. alles danach zählt nicht.
drück dir trotzdem die daumen, vielleicht ist er ja in ein paar tagen richtig positiv
lg katylee


  Re: Verdunstungslinien
avatar    Bienchen
Status:
schrieb am 07.12.2009 08:10
Hallo.

Ja leider gibt es diese VL.
Ich hatte sie auch schon 2 Mal nach 10 min ablesen.
Drücke dir aber die Daumen das es keine ist zwinker


  Re: Verdunstungslinien
no avatar
   rubberduckiel
Status:
schrieb am 07.12.2009 08:54
Huhu, hatte ich leider auch schon, genau da, wo die Linie hätte sein sollen, war bei mir eigentilich immer was zu sehen... aber leider kam dann ein oder zwei Tage die Mens. Das deutlichste Zeichen ist wohl, dass die Verdunstungslinie eher grau ist, wie ein Schatten und die positive Linie muss schon einen rosa Hauch haben. Aber wenn du eventuell zu früh getestet hast, dann kann ja noch alles drinn sein smile

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020