Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Toll traurig
avatar    mietzi*
Status:
schrieb am 03.12.2009 08:36
und schon wieder ein super Absacker drin....(war auch bei 36,5 wo ich den Wert rausgenommen habe)

mein Ei will einfach nicht hüpfen... war das wieder ein Anlauf?? (2ter?) gibt es denn mehrere gescheiterte und danach doch einen ES? Wäre schön wenn ihr eine Antwort hättet ich freue mich jedes mal wenn ich höher messe und am nächsten Tag ist wieder alles zunichte.


  Re: Toll traurig
avatar    wisa
schrieb am 03.12.2009 10:59
warte ab... vielleicht war das ja ein ausreisser...

der pos. Lh-T und die gestrige Temp passen ja super...


...aber auf jeden Fall noch ein Smiley nachlegen!!! Ja

LG Wisa


  Re: Toll traurig
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 03.12.2009 12:16
oh dass sieht wirklich nicht so gut aus. Du zeigst leider ein typisches PCO bild, da kommt es oft zu verhinderten eisprungen streichel und deswegen zu extrem langen zyklen du solltests es unbedingt mit möpf probieren wenn du es nicht eh schon nimmst


  Re: Toll traurig
avatar    mietzi*
Status:
schrieb am 03.12.2009 13:06
Ich nehme Mönchspfeffer jetzt seit zwei Wochen. Kann es denn PCO sein, wenn der FA sagt das meine Hormone "perfekt" sind? Ich könnte mich schon wieder so aufregen... der letzte Zyklus war nicht so schlimm wie dieser hier.


  Werbung
  Re: Toll traurig
no avatar
   grejeli
Status:
schrieb am 03.12.2009 13:23
Ich habe 1-2 Tage nach dem ES auch oft so einen Absacker drin. Un dann meist nochmal so bei ES+8 oder 9. Wenn es ab morgen wieder oben ist, ist doch alles gut. Reg dich nicht so auf, das ist für deine Hormone (Prolaktin) nicht gut zwinker


  Re: Toll traurig
avatar    bubble°
Status:
schrieb am 03.12.2009 18:46
Keine Bange, die Tempi hat nach ES 5 Tage Zeit zu steigen! Alles noch drin!

PCOS bei perfekten Hormonen ist eher unwahrscheinlich.
Zumindest hätte dein FA beim letzten US viele kleine Eibläschen in deinen Eierstöcken sehen müssen, wenn nicht, dann spricht es auch nicht für PCOS.


  Re: Toll traurig
avatar    *Butterfly*
Status:
schrieb am 03.12.2009 18:58
Ja PCO bei perfekten Hormonen ist eher unwahrscheinlich, aber sind die wirklich perfekt oder am grenzbereich. Irgendwo her muss doch diese zyklusproblematik her kommen.
Ich würde mich sehr für dich freuen, wenn deine temp heute nur ein ausreisser wäre


  Re: Toll traurig
avatar    mietzi*
Status:
schrieb am 03.12.2009 20:35
Er meinte perfekt, da ich insgesamt auf irgendeinen 0,2 wert komme. Testosteron war 0,8 soweit ich mich erinnern kann.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021