Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 12:22
Hallo!

Bin neu hier und ein wenig deprimiert.
Hab vor 5 Monaten meine Pille abgesetzt und seitdem sind wir kräftig am üben.
Nun hat es diesen Monat endlich so ausgesehen, als wenn es geklappt hätte. Hatte Schwangerschaftsanzeichen und war bis heut früh 9 Tage drüber.
Dann heut früh der Schock, Blut im Urin.
Ich bin total am Ende und wir verstehen die Welt nicht mehr.
Kann es denn sein, dass erst jetzt die Pillenwirkung weg ist und mein Zyklus nun verschoben ist?
Bin dankbar für jeden Beitrag

LG bea


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    vegasbaby2010
schrieb am 01.12.2009 12:31
Hast du ein Zyklusblatt? Evt. hattest du einfach einen späteren Eisprung und warst demnach gar nicht "drüber".
PMS ist Schwangerschaftszeichen leider, leider ziemlich ähnlich traurig
Und der Wunsch ist ja Vater der Gedanken ...

Nach der Pille (und auch generell - denn ich hatte NIE eine Pille) sind die Zyklen eben nicht bei jeder Frau gleich - auch ist meist jeder Monat ein wenig anders.

Insofern drücke ich dir einfach die Daumen, auf dass sich auch dein Wunsch nach einem Baby bald erfüllt (den haben wir hier ja alle) - GEDULD ist wohl DAS Zauberwort beim Thema Kinderwunsch.

Leider ...


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 12:38
Hallo!
Nein hab leider noch keine Tempi-Kurve, hab aber heute mit ersten Zyklustag gleich angefangen.
Also ich hatte vor diesem Zyklus jeden Monat 30 ZT. Nur diesmal sind es nun 39 geworden. Und ich hatte gestern ganz starken Brechreiz und vor 2 Tagen sehr starkes ziehen in der linken Leiste. Können das diese Anzeichen für Regel sein? Hatte ich sonst NIE.
Wie kann man am Besten den Eisprung herausfinden.
Hab mir mal im Netz OvuStreifen bestellt, aber hab da das Gefühl dass sie nicht richtig anzeigen.
lg


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
no avatar
   simona71
schrieb am 01.12.2009 13:12
Mach doch mal einen Schwangerschaftstest. Man weiß ja nie... Blutungen in der Früh-SS sind gar nicht so selten.


  Werbung
  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 13:33
Hatte heut früh auch mehr braune Schmierblutung, und jetzt mittag war bissel helleres Blut dabei. Weiß auch nicht so richtig was ich machen soll. Hatte mich schon soooo gefreut. Wir versuchens ja jetzt schon 5 Monate.


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
no avatar
   Himbeerblatt
schrieb am 01.12.2009 13:37
Hallo,
also ich würde an deiner Stelle auch mal einen Schwangerschaftstest machen. Habe das jetzt schon öfters gehört, dass man in der Frühschwangerschaft SB oder auch richtige Blutung haben kann. Vor allem wenn du eigentlich immer einen Zyklus von 30 T hast! Meiner ist nämlich auch seit Jahren immer zwischen 28 und 32 Tagen, also danach kann ich schon ziemlich sicher gehen. Von dem her... wenn du bei Tag 39 schon warst... ich würde einfach mal einen Test machen!


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 14:17
Ich hab mir jetzt überlegt dass ich 2 Tage warte und schau wie die Blutung nun wird, ob nun schlimmer oder morgen vll wieder weg is. je nachdem mach ich dann einen Test.
aber könnte es denn sein dass die pillenwirkung noch so stark war und somit die tage so regelmäßig kamen???


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 15:26
Jetzt is mir schon wieder so übel und ich hab son Brechreiz.
Hab Wasser zu trinken, aber es ekelt mich an es zu trinken. alles komisch zur zeit.


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
no avatar
   kirsy71
Status:
schrieb am 01.12.2009 15:34
Hallo,

am vernünftigsten wäre es, wenn du einen SST machst, alles andere ist nur herumraten und das hilft nicht wirklich weiter.
Falls du positiv bist, dann solltest du so schnell wie möglich zum doc, oft steckt hinter den SB in der Frühschwangerschaft ein Mangel an Progesteron, der ausgeglichen werden sollte.

lg
kirsy


  kleine menge blut nach GV
no avatar
   mariiee
schrieb am 01.12.2009 15:51
Hallihallo,

also bei mir sind es für ein paar stunden echt wie so menstruationsschmerzen, besser krämpfe...bin jetzt im 3. zyklus nach absetzen der pille, die ersten beiden war der ES ganau nach 12 tagen und nach 16 tagen dann die regel...
diesen monat habe ich den ES allerdings nicht gespürt. hm....und gestern hatte ich nach GV bissl hellrotes blut, dachte ich bekomme sie jetzt zu früh...aber heute ist alles normal, keine krämpfe - nichts dergleichen. normal müsste ich sie am sonntag bekommen, was ich auch hoffe.
was kann das sein das es nach GV bissl geblutet hat???
vielleicht doch noch umstellung von der pille?
liebe grüsse


  Re: kleine menge blut nach GV
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 16:09
Hallo!
Ich hab vor 5 Monaten die Pille abgesetzt und hatte dann in den ersten Monaten öfters mal ein Bluten nach dem Sex, hab da auch bei meiner Frauenärztin nachgefragt, die hat mir dann Zäpfchen gegeben, damit sich die Scheidenwerte wieder regulieren und seitdem hatte ich nichts mehr. Kann zu Hause nochmal nachschauen wie die hießen.

LG bea


  Re: nach 9 Tagen überfällig nun doch Blutung sehr treurig
avatar    BK1981
schrieb am 01.12.2009 19:58
Hab heut kein SST mehr bekommen. Hab sehr dunkle Blutung, mehr braun, zumindest bis heut noch. ich schau mal wie es morgen aussieht.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021